PLAYCENTRAL SPECIALS Assassin’s Creed Valhalla

Assassin’s Creed Valhalla: 9 Fehler, die ihr lieber vermeiden solltet im Spiel

Von Cynthia Weißflog - Special vom 19.01.2021 16:26 Uhr
Assassin's Creed Valhalla Fehler Tipps Tricks Hilfe
© Ubisoft

Ihr möchtet gerade mit Assassin’s Creed Valhalla loslegen und euch mitten ins Geschehen stürzen? Dann haltet noch einen Moment inne, denn wir haben einige Tipps für euch, die Spielspaß und Erfolg noch ein wenig steigern könnten.

Es gibt nämlich so einige Dinge im Spiel, die auch wir gerne gewusst hätten, bevor wir unseren ersten Durchlauf gestartet haben, um uns Ärger, Weg und Aufwand zu sparen. Doch keine Angst: Spoilern werdet ihr hier nicht begegnen!

Assassin’s Creed Valhalla: Tipps und Tricks für Einsteiger

Unsere folgenden Ratschläge sind vielleicht eher etwas für frischgebackene AC Valhalla-Spieler. Trotzdem könnten sie auch denen helfen, die schon ein paar Stunden auf dem Buckel haben, denn auch unsere Einsicht kam bei einigen Dingen erst im späteren Spielverlauf.

Gebt euer Silber mit vollen Händen aus

Gerade am Anfang könnte man denken, dass Silbermünzen in „Assassin’s Creed Valhalla“ hart gespart werden müssen. Wir können euch jedoch sagen: Lasst es lieber Silber regnen. Es gibt mehr als genug davon als Belohnung für Quests, durch das regelmäßige Looten von Kisten, Gegnern und dem Verkauf von Plunder oder unnützen Runen. Dabei kommt schnell ein üppiges Sümmchen zusammen – im Endgame habt ihr (wie bei den meisten Rollenspielen) deshalb eigentlich viel zu viel davon.

Habt ihr also Bock auf dieses eine Tattoo, die Schiffsverschönerung oder den neuen Pferdeskill, benötigt ihr noch ein Klümpchen Titan oder wollt sehen, wie Eivor mit schwarzen Haaren aussieht: Kauft euch das Zeug einfach, für viel mehr als das könnt ihr eure Kohle sowieso nicht ausgeben.

Assassin’s Creed ValhallaAssassin’s Creed Valhalla – Schnell Geld verdienen: So erhaltet ihr rasch sehr viel Silber – (Guide)

Wählt eure Rüstung weise

Bei eurer Ausrüstung solltet ihr dagegen etwas genauer abwägen. Hierfür benötigt ihr zwar keinerlei Silber, dafür aber Materialien, wie Leder, Titan oder die eher selteneren Kohlenstoff- oder Tungstenbarren. Je nach Gebiet kommt ihr deshalb an bestimmte Rohstoffe erst später ran, weshalb der Ausbau eurer Rüstungsteile vorerst schleppend verläuft.

Bis ihr mehrere Rüstungen richtig ausbauen könnt, müsst ihr also erst etwas länger spielen und ein Exemplar deshalb etwas länger tragen. Wählt euer Outfit also gut aus, setzt auf gute Werte und eine Optik, die euch nicht so schnell langweilt. Verbessert vorerst lieber nur eure Lieblingsrüstung und verzichtet darauf mehrere parallel zu upgraden.

Assassin's Creed Valhalla Rüstung Wulfi
Verprasst eure Materialien nicht für mehrere Rüstungen zugleich. Widmet euch lieber erst einmal eurer Lieblingsrüstung. © Ubisoft

Neues Gebiet: Hauptquest vor Sidequest

Die Karte von „Assassin’s Creed Valhalla“ schüchtert erst einmal ordentlich ein und lässt zahlreiche Punkte aufploppen, die man am liebsten sofort abklappern und entdecken will. Vor allem in neuen Gebieten verlocken die vielen Nebenmissionen, Schätze und Sammelgegenstände.

Doch Stopp: Seid ihr gerade erst in der neuen Region angekommen, um ein Bündnis zu schließen, widmet euch zuerst genau dieser Aufgabe. Im Rahmen der Hauptmission gelangt ihr nämlich bereits von alleine an viele dieser Orte. So umgeht ihr doppelte Wege und die verzweifelte Suche nach Schlüsseln und Zugängen, die ihr nur durch die Hauptquest erhaltet und aufdeckt. Zeigt also besser ein wenig Geduld.

Lasst den Orden erstmal Orden sein

Genau dasselbe gilt übrigens auch für den Orden der Ältesten. Auch hier begegnet ihr vielen Mitgliedern ganz von allein im Laufe der Hauptquest. Ihr müsst also nicht verzweifeln, wenn ihr nicht alle nötigen Hinweise sofort erhaltet. Schaltet auf euren Wegen lieber dann und wann einen Eiferer aus und ihr habt vorerst euer Soll erfüllt.

Assassin’s Creed ValhallaAssassin’s Creed Valhalla: Alle 45 Ordensmitglieder (Orden der Ältesten) und wo ihr sie finden könnt – Lösung (Guide)

Erst der Aussichtspunkt, dann die Erkundung

Habt ihr eine Saga abgeschlossen und wollt die Gegend nun genauer unter die Lupe nehmen, raten wir euch, falls nicht schon geschehen, erst die Aussichtspunkte aufzudecken. Denn oft werden euch einige Sammelgegenstände, Missionen oder Personen erst angezeigt, wenn ihr den dazugehörigen Aussichtspunkt synchronisiert habt. Auch das erspart euch die mehrfache Rückkehr zum gleichen Ort.

Assassin's Cree  Valhalla Aussichtspunkt synchronisieren
Es macht eigentlich mehr als Sinn, sich erst einen Überblick zu verschaffen und erst danach zur Erkundung loszuziehen. © Ubisoft

Bleibt an Weltereignissen dran – Es lohnt sich!

Auf eurer Reise stoßt ihr auf kleinere Nebenmissionen, von denen es in „Assassin’s Creed Valhalla“ ganze 128 Stück gibt. Diese sogenannten Weltereignisse sind zumeist Quests, die mal mehr und mal weniger rätselhaft sind und nach kurzer Zeit auf unterschiedlichste Weise enden.

Aber: Nach Abschluss sind diese kleinen Minimissionen nicht immer direkt zu Ende, sondern können noch etwas weiterlaufen und damit nachträglich Dialoge, Cutscenes oder Belohnungen bereithalten. Manchmal lohnt es sich deshalb die beteiligten NPC noch einmal anzusprechen, ihnen hinterherzulaufen oder zum Ausgangsort der Sidequest zurückzukehren.

Assassin's Creed Valhalla Nebenmission Easter Egg
Die Pointen manche Quests werden erst sichtbar, wenn ihr sie nach Abschluss noch weiterverfolgt. © Ubisoft

Seid bereit für Veränderung

Und wenn wir einmal dabei sind: So stumpf und repetitiv wie das Arsenal an Nebenaufgaben und Sammelgegenständen wirkt, sind sie das gar nicht immer. Ubisoft hat nämlich Wert daraufgelegt, etwas Abwechselung in „Assassin’s Creed Valhalla“ zu bringen. Wie? Nun ja, nachdem eine Mechanik zwanzig Mal zur Anwendung kam, ist es möglich, dass eine vertraute Lösung plötzlich nicht mehr funktioniert.

Beispiel: Normalerweise sehen die explosiven Wände immerzu gleich aus. Es gab jedoch auch Situationen, in denen wir eine Tür freisprengen mussten, die völlig anders aussah. Denkt in „Assassin’s Creed Valhalla“ also immer mal wieder um die Ecke und glaubt ja nicht, dass der Schlüssel zu einer Kiste immer in der Nähe liegen muss.

Denkt wie Eivor für ein gutes Ende

Um das bestmögliche Ende in „Assassin’s Creed Valhalla“ zu erreichen, geben wir euch einen einfachen, aber effektiven Tipp: Lernt eure:n Protagonist:in kennen und fragt euch häufiger mal: Was würde Eivor jetzt tun?

Klingt unmöglicher, als es ist, denn wer „Assassin’s Creed Valhalla“ ein Weilchen spielt, wird feststellen, dass Eivors Charakter von Loyalität, Stolz, Ehre, Selbstlosigkeit und dem nordischen Glauben geprägt ist. Wenn ihr euch trotzdem nicht sicher seid, könnt ihr immer noch unsere Übersicht mit allen wichtigen Entscheidungen nutzen.

Assassin's Creed Valhalla Eivor Ende
Für ein gutes Ende, müsst ihr euch bei wichtigen Entscheidungen eigentlich nur in eure Hauptfigur hineinversetzen. © Ubisoft

Vorsicht bei Opferaltären

In der Spielwelt von „Assassin’s Creed Valhalla“ sind verschiedene Opferaltäre verteilt. An diesen hohen Steinen könnt ihr verschiedene Materialien, Tiere und Rohstoffe als Opfer für die Götter darbringen und im Austausch einen Fähigkeitenpunkt erhalten.

Der kann manchmal jedoch ganz schön hoch bezahlt werden, wenn ihr nicht aufpasst. Um die geforderten Gegenstände abzugeben, bedarf es nämlich lediglich einen kurzen Druck auf der (im Fall der PS4/PS5) Dreieck-Taste und schwupps: sind ganz schnell 50 Titanbröckchen dahin, mit denen ihr eigentlich eure Rüstung ausbauen wolltet. Vermeidet also vorschnelle Tastenaktionen.

Assassin's Creed Valhalla Opferaltar
Zu flinke Finger werden an den Opfersteinen in „Assassin’s Creed Valhalla“ bestraft.
© Ubisoft

Habt ihr noch Tipp an Neueinsteiger und Valhalla-Anfänger? Schreibt eure Ratschläge und Erfahrungen gerne in die Kommentare!

Eigentlich Elbennymphe der Unsterblichen Landen, die sich bei PlayCentral.de als Videospiel- und Buchliebhaberin tarnt. Löffelt beim Artikeltippen exzessiv Nussmus und führt eine Dreiecksbeziehung mit Geralt und Yennefer. Rollenspiel-Enthusiastin, die in CS:GO grundsätzlich keine Hühner tötet.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen

News & Videos zu Assassin’s Creed Valhalla

Assassin's Creed Valhalla Title-Update 1.3.0 Patchnotes Assassin’s Creed Valhalla: Update 1.3.0 erscheint heute mit Levelskalierung und mehr Assassin's Creed Valhalla Die Belagerung von Paris Release Die Belagerung von Paris: Der zweite AC Valhalla-DLC erscheint im August Assassin's Creed Valhalla The Siege of Paris Assassin’s Creed Valhalla Trophäen-Leak enthüllt neuen Waffentyp und den DLC-Release Assassin's Creed Valhalla Einhand Schwert Assassin’s Creed Valhalla fügt im neuen Update endlich gewünschten Waffentyp hinzu Assassin's Creed Valhalla Vinland Assassin’s Creed Valhalla bekommt heimlich DualSense-Support auf dem PC Assassin's Creed Valhalla Muspelheim Eivor alt Assassin’s Creed Valhalla in Muspelheim mit Odin und Loki: Setting für 3. DLC bestätigt
Assassin’s Creed Valhalla Action-Adventure Xbox Series X, PS5, Xbox One, PS4, PC, Google Stadia
PUBLISHER Ubisoft
ENTWICKLER Ubisoft Montreal
KAUFEN
Uncharted-Film: Nathan Fillion bricht sein Schweigen über Nathan Drake-Besetzung Animal Crossing new Horizons Update Feuerwerk 1.4.0 Animal Crossing: Das Juli-Update 1.11.0 ist live – Nintendo hat euch doch nicht vergessen Diamanten im Cayo Perico Heist stehlen GTA Online: Das ist die beste Beute im Cayo Perico Heist – Preise von Gemälden, Tequila & Diamanten (Guide) Cheats für GTA 5: Alle Codes für Unsterblichkeit, Waffen und Fahrzeuge
GTA Online Cayo Perico Heist: Komplettlösung zum Raubüberfall mit Tipps & Tricks (Guide) HDMI 2.1 Monitor 4K für PC und PS5 Diese 8 Gaming-Monitore erscheinen 2021 mit HDMI 2.1, 144 Hz und 4K PS5 Kaufen bei Otto, Amazon, Saturn und Mediamarkt PS5 kaufen im Juli 2021: Otto und Co. – Zahlreiche Stornierungen bei Otto PS Plus August 2021 PS Plus August 2021 offiziell bekannt: Diese Spiele erwarten Mitglieder Diese Spiele erscheinen 2021 Neue Spiele 2021: Games-Release für PS4, PS5, Xbox One, Xbox Series X/S, Switch & PC GTA Online - Update 2020 Autos in GTA 5 Online: Das sind die 10 schnellsten Fahrzeuge! MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS
0
Kommentar hinterlassen!x
()
x