PLAYCENTRAL NEWS The Legend of Zelda: Breath of the Wild

Zelda: Breath of the Wild: So gut kann das Rollenspiel auf dem PC aussehen

Von Patrik Hasberg - News vom 20.10.2017 09:17 Uhr
PlayCentral Default Logo
© PlayCentral.de

Durch den Cemu Emulator könnt ihr Nintendos Fantasy-Rollenspiel The Legend of Zelda: Breath of the Wild auch auf dem PC genießen. Dank des neuen Clarity FX Packs sieht der Titel auf dem heimischen Rechenknecht nun noch eine Ecke besser aus.

Am 03. März ist das Open-World-Spiel Legend of Zelda: Breath of the Wild für die Nintendo Switch sowie die Wii U veröffentlicht worden. Nur eine Woche später konnte das erste Programm das Spiel auf dem PC emulieren. Der Emulator "Cemu" erschien in der Version 1.7.3 und bot die Funktionen, die für das neueste Abenteuer mit Link benötigt werden.

The Legend of Zelda: Breath of the WildZelda: Breath of the Wild: Auf Emulator in 4K-Auflösung spielbar

Während zwischen 15 und 30 Bilder erreicht werden konnten, ließ sich die Auflösung auf bis zu 4K hochschrauben. Entsprechend gut und flüssig kann der Titel also auf dem PC gespielt werden. In dieser Woche ist schließlich das Clarity FX Pack für den Cemu Emulator veröffentlicht worden, wodurch Breath of the Wild nun noch deutlich besser aussieht und durchaus zu beeindrucken weiß.

Unter anderem sind Objekte wie Bäume oder Häuser in der Ferne dadurch noch deutlich besser und klarer zu erkennen. Auch hinsichtlich der Beleuchtung sowie der Farben hat sich eine Menge getan. Unterhalb dieser Zeilen haben wir für euch ein entsprechendes Video eingebunden, das euch einen guten Eindruck über die gebotene Grafikkulisse gibt. Sollten euch einige Effekt zu stark sein, könnt ihr diese nach eurem eigenen Geschmack anpassen.

Wenn ihr Breath of the Wild selber in dieser Pracht genießen möchtet, dann könnt ihr euch das Pack hier herunterladen.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Schreiberling, Spieleentdecker, praktizierender Perfektionist und Mann fürs Grobe. Außerdem laufender Freizeit-Hobbit, der Katzen liebt. – Hunde gehen auch. „Auch sonst eigentlich ganz ok“.
Geheimes Ende in Dead Space Remake freischalten, Trophäe Wiedersehen erhalten Dead-Space Remake - New Game Plus Dead Space Remake hat einen New Game Plus-Modus, so startet ihr ihn Hogwarts Legacy: Haus und Zauberstab – so wählt ihr noch vor dem Start des Spiels! Phantastische Tierwesen 3: Dumbledores Geheimnisse - Filmkritik Phantastische Tierwesen 4: Selbst Eddie Redmayne glaubt nicht an einen vierten Film!
Dragon Ball: Wer hat die Dragonballs erschaffen? Wird TikTok-Star zur neuen Stimme von Rick and Morty? US-Sender feuert Serienmacher Justin Roiland Dead by Daylight erhält neuen Resident Evil-Content Dead Space: Unmöglich, so schaltest du den härtesten Schwierigkeitsgrad frei im Remake Elden Ring: Das Schwert der Nacht und Flamme, Guide zum Fundort (Lösung) Elden Ring: Schwert der Nacht und Flamme – So findet ihr eines der besten Schwerter im Spiel (Lösung) Hogwarts Legacy: Heiligtümer des Todes Hogwarts Legacy: Können wir die Heiligtümer des Todes finden? MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.de Dark Mode-Schalter