PLAYCENTRAL NEWS YouTube

YouTube: PewDiePie löscht nun auch überraschend seinen Twitter-Account

Von Cynthia Weißflog - News vom 17.12.2019 10:54 Uhr
© PewDiePie

Offenbar verabschiedet sich PewDiePie nicht nur von der Videoplattform YouTube, sondern macht ebenso eine Twitter-Pause, denn der schwedische Internetstar hat seinen dortigen Account gelöscht.

In einem seiner neusten Videos gibt Felix „PewDiePie“ Kjellberg bekannt, dass er im kommenden Jahr eine Pause einlegen möchte und der Videoplattform YouTube, die ihm zu enormen Erfolg und Bekanntheit verhalf, zunächst den Rücken kehren möchte.

Bei dieser Auszeit allein wird es aber wohl nicht bleiben, denn der Schwede hat nun außerdem seinen Twitter-Account deaktiviert.

YouTubeYouTube: PewDiePie pausiert YouTube 2020

PewDiePie verabschiedet sich von Twitter

Warum genau sich der YouTuber eine Auszeit von der Videoplattform gönnen möchte, wird in seinem Video nicht eindeutig geklärt. Er äußert in jedem Fall seine Bedenken und seinen Unmut bezüglich der neuen Richtlinien, die demnächst auf YouTube gelten sollen – und dass er müde sei.

Etwas genauer wird Kjellberg dagegen bei der Löschung seines Twitter-Accounts, zu dem er ebenfalls eine Stellungnahme gedreht hat. Genauer gesagt, erklärt PewDiePie, warum er Twitter hasst und kommt dabei unter anderem auf die fehlende Authentizität der Plattform-Nutzer zu sprechen und das vermeintlich tugendhafte Handeln, das laut ihm eigentlich gar keines ist:

„Man wird dafür belohnt, dass man Dinge sagt, die einen tugendhaft erscheinen lassen, anstatt danach zu handeln. Das erklärt, warum die Seite zu einem solchen Abfalleimer von Meinungen geworden ist. Und wie oft gibt es solche, die sich damit rühmen, tugendhaft zu sein und sich dahinter verstecken, obwohl sie es nicht sind. Es gibt so viele YouTuber, die ich da jetzt nennen könnte.“

YouTubeYouTube: PewDiePie will Baby Yoda vernichten

F*** Twitter

Mit diesen Worten beendet PewDiePie sein Video und blendet danach noch eine Definition vom sogenannten „Virtue Signalling“ ein. Das Wort beschreibt laut Cambridge Dictionary folgendes neuzeitliches Phänomen:

„Der Versuch, anderen zu zeigen, dass sie ein guter Mensch sind, zum Beispiel durch Meinungsäußerungen, die für sie akzeptabel sind, vor allem in sozialen Medien.“

Dazu zählen unter anderem die Teilnahme an Aktionen wie der Ice Bucket Challenge, sein Profilbilder für bestimmte Zwecke und bestimmten Motiven abzuändern oder sich anderweitig öffentlich zur diversen Ereignissen zu äußern oder zu positionieren.

Davon war Felix Kjellberg wohl unter anderem derart genervt, dass er seinen Account löschte, kurze Zeit danach jedoch wieder reaktivierte, um seinen Account-Namen zu sichern und so Fake-Accounts vorzubeugen. Diese Vorsichtsmaßnahme schließt eine mögliche Twitter-Rückkehr somit nicht aus. Seine alten Beiträge sind jedoch vollständig gelöscht.

KOMMENTARE

News & Videos zu YouTube

Nach Netflix reduziert auch YouTube die Datenübertragung in Europa wegen Corona YouTube: PewDiePie ist zurück und belächelt den aktuellen Ninja-Shitstorm YouTube: Das sind die 10 bestbezahlten YouTuber 2019 YouTube: PewDiePie pausiert YouTube 2020 YouTube: Die Top 10 Videos mit den meisten Dislikes YouTube: Rewind 2019: Das war das Jahr 2019!
Beobachtet in Animal Crossing: New Horizons Sternschnuppen und findet die Sternensplitter Animal Crossing: New Horizons – Heute ist der letzte Tag, um diese Fische und Käfer zu fangen Animal Crossing New Horizons: Das sind die Unterschiede auf der Nord- und Südhalbkugel Friendly Fire 5: Die endgültige Spendensumme steht fest!
Disney Plus: Diese neuen Inhalte gibt es im April 2020 Die PS Plus-Spiele für April 2020 werden heute enthüllt GTA 6: The Mexican – Erster Charakter scheint bestätigt Animal Crossing New Horizons: So verdient ihr Sternis an Geldbäumen Amazon: Zahlreiche Games reduziert im Sale! Preis, Uhrzeit und Fundorte: Alle Fische in Animal Crossing: New Horizons im Überblick MEHR NEWS LADEN

TRENDS

Cyberpunk 2077Rollenspiel
Cyberpunk 2077
The Last of Us 2Action-Adventure
The Last of Us 2
Resident Evil 3Survival-Horror
Resident Evil 3
Final Fantasy 7 RemakeAction-RPG
Final Fantasy 7 Remake
Pokémon Schwert und SchildRollenspiel
Pokémon Schwert und Schild
Zelda: Breath of the Wild 2Rollenspiel
Zelda: Breath of the Wild 2
GTA 6Open-World-Action
GTA 6
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS