PLAYCENTRAL NEWS YouTube

YouTube: Das sind die 10 bestbezahlten YouTuber 2019

Von Patrik Hasberg - News vom 23.12.2019 12:19 Uhr
© YouTuber: PewDiePie

Es ist schon lange kein Geheimnis mehr, dass sich mit Twitch, Mixer und YouTube ziemlich viel Geld verdienen lässt. Zwischen dem 1. Juni 2018 und dem 1. Juni 2019 brachten die Top-10-Streamer auf YouTube insgesamt beeindruckende 126 Millionen US-Dollar vor Steuern ein.

Kurz vor dem Ende des Jahres 2019 hat Forbes eine Liste mit den bestverdienenden YouTubern der gesamten Plattform zusammengestellt, die eine bunte Mischung aus Gamern, Kinderstars, Make-up-Experten und vielem mehr ist. Laut Forbes bestehen die aufgelisteten Einnahmen nicht nur aus der geschalteten Werbung bei YouTube, sondern außerdem aus gesponserten Inhalten und Merchandise.

Die bestbezahlten YouTuber 2019

10. VanossGaming (Evan Fong)

  • Einnahmen: 11,5 Millionen Dollar
  • Zum Kanal

VanossGaming konnte in dem angegebenen Zeitraum mit Games wie „GTA 5“ und „Minecraft“ mehr als 11,5 Millionen US-Dollar einnehmen.

Hier klicken, um den Inhalt von www.youtube-nocookie.com anzuzeigen

9. DanTDM (Daniel Middleton)

DanTDM gehörte lange Zeit zu den bekanntesten „Minecraft“- und „Fortnite“-Spielern auf YouTube.

Hier klicken, um den Inhalt von www.youtube-nocookie.com anzuzeigen

7. Markiplier (Mark Fischbach)

Mark Edward Fischbach wird den meisten durch seinen YouTube-Namen Markiplier ein fester Begriff sein. Fischbach ist als Let's Player vor allem in der Gaming-Community verankert.

Hier klicken, um den Inhalt von www.youtube-nocookie.com anzuzeigen

7. PewDiePie (Felix Kjellberg)

Felix Kjellberg aka PewDiePie gehört noch immer zu den bekanntesten YouTubern weltweit. Er vor kurzem gab er an, im kommenden Jahr eine Pause von YouTube zu nehmen.

Hier klicken, um den Inhalt von www.youtube-nocookie.com anzuzeigen

6. Preston (Preston Arsement)

Preston gehört in diesem Jahr zu den Neuzugängen auf dieser Liste und wurde vor allem durch „Call of Duty“ sehr schnell beliebt. Außerdem betreibt er ziemlich erfolgreich Minecraft-Server, die ihm jährlich feste Einnahmen einbringen.

Hier klicken, um den Inhalt von www.youtube-nocookie.com anzuzeigen

5. Jeffree Star

Jeffree Star ist Make-up-YouTuber und benutzt die Video-Plattform unter anderem um seine eigene Make-up-Linie zu bewerben, die dank beliebter Produkte jährlich mindestens achtstellige Umsatzzahlen generiert.

Hier klicken, um den Inhalt von www.youtube-nocookie.com anzuzeigen

4. Rhett and Link

  • Einnahmen: 17,5 Millionen Dollar
  • Zum Kanal

Rhett und Link sind unter anderem mit ihrer täglichen Show Good Mythical Morning auf YouTube sehr erfolgreich. Insgesamt betreiben die beiden ihre Comedy-Marke auf vier Kanälen, dazu einen Podcast und haben bislang zudem zwei Bücher geschrieben.

Hier klicken, um den Inhalt von www.youtube-nocookie.com anzuzeigen

3. Anastasia Radzinskaya

Die in Russland geborene 5-Jährige spielt in ihren Videos gemeinsam mit ihrem Vater. Mit über 40 Millionen Abonnenten ist es keine Überraschung, dass bekannte Brands wie Legoland und Danone mit ihr zusammenarbeiten.

Hier klicken, um den Inhalt von www.youtube-nocookie.com anzuzeigen

2. Dude Perfect

Bei Dude Perfect handelt es sich um eine Gruppe aus fünf Freunde, die in ihren Videos auf YouTube Sport treiben, Stunts machen und Guinness-Weltrekorde brechen. Außerdem verfügen die fünf über einen Fernsehvertrag mit The Dude Perfect Show, die auf Nickelodeon ausgestrahlt wird.

Hier klicken, um den Inhalt von www.youtube-nocookie.com anzuzeigen

1. Ryan Kaji

Auf Platz 1 der bestverdienenden YouTuber 2019 befindet sich Ryan Kaji, der schon im Alter von nur drei Jahren mit dem Auspacken von Spielzeugen vor der Kamera stand. Mittlerweile hat der Kanal über 23 Millionen Abonnenten und der Acht-Jährige darf sich unter anderem über eine Show bei Nickelodeon und einen Deal mit Hulu freuen. Die geschätzten Einnahmen in dem definierten Zeitraum belaufen sich auf satte 26 Millionen US-Dollar.

Hier klicken, um den Inhalt von www.youtube-nocookie.com anzuzeigen

Hinweis: Alle geschätzten Einnahmen beziehen sich auf den Zeitraum vom 1. Juni 2018 bis zum 1. Juni 2019. Dabei handelt es sich um die Einnahmen vor Steuern. Die Zahlen basieren dabei auf den Daten von Captiv8, SocialBlade und Pollstar sowie auf Interviews mit Branchenkennern.

Schreiberling, Spieleentdecker, praktizierender Perfektionist und Mann fürs Grobe. Außerdem laufender Freizeit-Hobbit, der Katzen liebt. – Hunde gehen auch. „Auch sonst eigentlich ganz ok“.
The Last of Us-Serie: So stark wurde die Geschichte von Bill und Frank verändert The Forest The Forest: Die Kettensäge finden leicht gemacht Crisis Core Final Fantasy VII Reunion Test Aerith Final Fantasy VII Tag als offizieller Feiertag in Japan eingetragen The Last of Us - Thommy The Last of Us: Serie sorgt dafür, dass 70er-Jahre-Song auf Spotify explodiert
GTA 6: Meldung von Rockstar lässt Fans hoffen – ist ein Release in Sicht? The Mandalorian: Ist dies der Grund, für den die Mandalorianer vereint in den Kampf ziehen? The Last of Us Serie HBO Sky WOW Ersteindruck The Last of Us-Serie: Preview-Trailer zu Episode 4 kündigt großen Ärger für Joel und Ellie an The Witcher Staffel 2 Netflix Trailer The Witcher: Netflix soll trotz Cavill-Abgang eine fünfte Staffel planen Dead Space Remake Test Review Dead Space Remake im TEST: Glorreiche Rückkehr eines Horror-Klassikers Naturensöhne Grubenhaus abgebrannt Brandstiftung Brandstiftung: Ermittlung wegen Feuer im Grubenhaus der Naturensöhne MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.de Dark Mode-Schalter