PLAYCENTRAL HARDWARE-SPECIALS Xbox Series X

Xbox All Access ab sofort in Deutschland: Was muss ich über den Dienst wissen?

Von Heiner Gumprecht - Special vom 01.12.2021 16:03 Uhr
Xbox All Access: Alles, was ihr über den Dienst wissen müsst
© Microsoft

Bereits im letzten Jahr bestätigte Florian Liewer, seines Zeichens Director Xbox Gaming DACH, dass der Dienst Xbox All Access, der bereits in mehreren Ländern sehr erfolgreich läuft, in 2021 in Deutschland zur Verfügung stehen wird. Und nun ist es endlich so weit. Doch was hat es mit diesem Angebot auf sich?

Was ist Xbox All Access? Um es kurz zu machen: Ihr erhaltet gegen eine monatliche Gebühr entweder eine Xbox Series X oder eine Xbox Series S und obendrauf gibt es auch noch den Game Pass Ultimate. Sobald die Laufzeit beendet ist, könnt ihr die Konsole behalten. Wie genau das funktioniert, erfahrt ihr in dieser Übersicht.

Xbox All Access: Was ist das eigentlich?

Jetzt, wo dieser Deal auch in Deutschland zur Verfügung steht, könnt ihr über den Microsoft Store oder bei Cyberport Gebrauch von Xbox All Access machen. Für einen Preis von 24,99€ bis 32,99€ im Monat erhaltet ihr entweder eine Xbox Series S oder eine Xbox Series X.

Die Konsole kommt direkt zu euch nach Hause und obendrauf gibt es den Xbox Game Pass, mit dem ihr Zugang zu mehr als 200 Spielen aus dem Xbox One-, Xbox 360-, Original Xbox- und natürlich auch dem Xbox Series-X/S-Ökosystem erhaltet, die ohne zusätzliche Kosten heruntergeladen und gespielt werden können.

Doch damit hört das Angebot noch nicht auf, denn zusätzlich erhaltet ihr Zugriff auf mehr als 100 PC-Spiele, Xbox Live Gold, wodurch ihr auch online spielen könnt, Cloud Gaming für Spiele auf einem Android-Gerät und EA Play, was noch einmal einen ganzen Stapel weiterer kostenloser Spiele und Testversionen hinzufügt.

Xbox All Access: das ideale Einsteigerpaket? © Microsoft

Xbox All Access: Was soll das kosten?

Eine Xbox Series S mit 512 GB kostet im Normalfall 289 bis 299 Euro, über Xbox All Access bezahlt ihr stattdessen über 24 Monate 24,99 Euro. Damit bezahlt ihr letztendlich zwar beinahe 600 Euro, dafür erhaltet ihr aber auch die zuvor erwähnten Boni. Außerdem ist der Xbox Game Pass Ultimate, der in der Regel bereits 14,99 Euro kostet, bei diesem Angebot bereits mit enthalten.

Der Deal sieht bei der Xbox Series X sehr ähnlich aus. In diesem Fall bezahlt ihr für die stärkere Xbox-Konsole anstatt im Normalfall knapp 499 Euro, monatlich 32,99 Euro, was über 24 Monate also knapp 790 Euro ergeben.

Xbox Series XXbox Series X/S: Erste geschätzte Verkäufe zeigen, wie erfolgreich die Konsolen sind

Lohnt sich der Preis von Xbox All Access? Das wirkt wie ein happiger Preis, der aber durchaus seine Vorteile mit sich bringt. Denn inklusive Xbox Game Pass Ulitmate, was hochgerechnet auf die 24 Monate rund 360 Euro sind, spart ihr am Ende sogar. So werden aus knapp 860 Euro schließlich rund 790 Euro. Es ist demnach sogar ein echtes Sparangebot!

  • Xbox Series S + Xbox Game Pass Ultimate: 24,99 Euro über 24 Monate
  • Xbox Series X + Xbox Game Pass Ultimate: 32,99 Euro über 24 Monate

Für diesen Deal fallen keinerlei Vorabkosten an und die Abonnementlaufzeit endet automatisch nach 24 Monaten. Für diese zwei Jahre gibt es einen Jahreszins von angenehmen 0 Prozent. Die Überlegung lohnt sich also durchaus.

Xbox All Access: Was muss ich noch wissen?

Wie wir bereits angeschnitten haben, gilt die Konsole nach Ablauf der 24-monatigen Abonnementlaufzeit als abbezahlt und geht damit in euren Besitz über. Auch hier gibt es keine weiteren versteckten Kosten oder Überraschungen. Der automatisch mit beinhaltete Game Pass Ultimate muss ab dann aber auch wieder separat bezahlt werden.

In den USA, Großbritannien, Australien und Neuseeland kommen nur qualifizierte Kunden in den Genuss dieses Angebots, was unterm Strich bedeutet, das potenzielle Käufer*innen erst einmal eine Bonitätsprüfung bestehen müssen. Ob man diese bestanden hat oder nicht, erfährt man in der Regel sofort, ist aber bindend notwendig, weil Microsoft die Finanzierung nicht selbst übernimmt.

Rockstar GamesGrand Theft Auto: San Andreas – The Definitive Edition: Zum Release im Xbox Game Pass enthalten

In den USA wird die Finanzierung beispielsweise von Citizens One übernommen, in Großbritannien läuft der Deal hingegen über Klarna. In Deutschland wird es entsprechend ähnliche Regulierungen geben, die euch aber dank der Null-Prozent-Finanzierung nicht wirklich großartig stören sollten. Hierzulande kümmert sich die Targobank um diesen Dienst.

Roter Magier des Lebens und grauer Jedi unter den Gruftis. Liebt alle Formen von Spielen, allen voran JRPGs und Pen and Paper. Cineast mit starken Gefühlen für den Mainstream und Dr. Nova der Philosophie. Ewiger One-Piece-Fanboy.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
2 Kommentare
Neueste
Älteste Am meisten gewählt
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Pokémon Strahlender Diamant und Leuchtende Perle Pokémon Diamant und Perle: Enigma-Fragmente schneller finden für Legendary-Platten The Witcher 3 PS5 Xbox Series X The Witcher 3: Gratis-DLCs und Next Gen-Version haben genaueren Releasetermin Sons of the Forest Maske Gegner The Forest 2: Wann erscheint Sons of the Forest? – Finales Datum steht! Cheats für GTA 5: Alle Codes für Unsterblichkeit, Waffen und Fahrzeuge
Spiele Release 2022 Spiele-Release 2022: Diese Games für PS4, PS5, Xbox-Konsolen, Switch & PC erscheinen neu HDMI 2.1 Monitor 4K für PC und PS5 Diese 8 Gaming-Monitore erscheinen 2021 mit HDMI 2.1, 144 Hz und 4K Pokémon Strahlender Diamant Leuchtende Perle Pokémon Diamant & Perle: So löscht ihr euren Spielstand im Switch-Remake Spider-Man: No Way Home: Leak spoilert jetzt schon eine Post Credit-Szene PS5 kaufen 2021 PS5 kaufen im Dezember 2021: Otto und Co. – Wo kann ich die Konsole bestellen? RTX 3080 Ti kaufen RTX 3080 Ti kaufen im Dezember 2021: Hier könnt ihr jetzt bestellen MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS
2
0
Kommentar hinterlassen!x