PLAYCENTRAL NEWS World of Tanks

World of Tanks: Panzer landen auf dem Mond

Von Thomas Wallus - News vom 01.04.2013 10:01 Uhr

Während sich bei der NASA alles ums Sparen dreht, machen es die Russen einmal mehr vor und landen mit ersten Panzern in World of Tanks auf dem Mond.

World of Tanks zählt zu den Vorzeigetiteln im Bereich der Online-Kriegssimulationen und macht seiner Vorbildfunktion mit der Ankündigung einer neuen Mond-Karte alle Ehre. Während ein erster Screenshot mit einem Ingame-Eindruck glänzt, verspricht Wargaming, dass aufgrund der geringen Schwerkraft sogar das Fliegen auf Teilen der Map möglich sein wird. Möglich macht all dies die mit Update 8.0 eingeführte neue Physik-Engine. Mit der Einführung des Mondes appellieren die Entwickler auch an das Umweltbewusstsein. Passend zum Osterwochenende will man an den Wert der Schöpfung erinnern und durch den gigantischen Mond daran erinnern, welch ein Geniestreich sich doch hinter dem Planeten Erde verbirgt. Deshalb erhalten Spieler der Mondkarte, die sich auf der Sonnenseite befinden, auch einen kleinen Vorteil, weil sich ihre Funkgeräte der Solarenergie bedienen.

Gleichzeitig gibt man neue Informationen zum kommenden Update 8.5 bekannt. Dieses soll sich insbesondere an die Qualität des Spielerlebnisses richten und führt einige hilfreiche Funktionen ein. Eine Funktion fehlte in der bisherigen Kriegssimulation nämlich noch. Denn wo Krieg herrscht, gibt es auch die Möglichkeit zur Aufgabe. Panzerfahrer sollen in Zukunft die weiße Fahne schwingen können, wenn ihre Chancen aussichtslos scheinen. Will man sich hingegen nicht gänzlich aus dem Geschehen verabschieden, sondern nur eine kleine Pause einlegen, so bietet die Pausenfunktion in Zukunft Entspannung. Viele Spieler wünschen sich aber auch nur weniger Lärm im Spiel. Damit nicht zu viele Panzerfahrer wegen der Lautstärke der Geschosse in den Pausenmodus wechseln, gibt es mit Update 8.5 auch eine Lautlos-Funktion. Zusätzlich überarbeitet Wargaming die Umgebung der Brücke auf der Karte Westfield. So hat man das Bauwerk wieder instand gesetzt, um die Vielfalt der taktischen Möglichkeiten zu erhöhen.

News & Videos zu World of Tanks

World of Tanks: Neurogaming arbeitet an VR-Version World of Tanks: Version 1.0 kommt mit viel besserer Grafik World of Tanks: Schwedische Panzer für die Kriegssimulation angekündigt World of Tanks: Offizieller Comic zum Spiel für Herbst geplant World of Tanks: PS4-Launch-Trailer World of Tanks: Alle Infos zum heutigen PS4-Launch im Überblick
World of Tanks Online-Shooter PC, Xbox 360
PUBLISHER Wargaming.net
ENTWICKLER Wargaming.net
KAUFEN
RTX 3060 Ti - kaufen GeForce RTX 3060 Ti jetzt kaufen! – Preorder-Guide Assassin´s Creed Valhalla, Entscheidungen und Konsequenzen Assassins Creed Valhalla – Lösung: Alle Entscheidungen, die die Handlung beeinflussen können – Guide PS5 - MediaMarkt vorbestellen kaufen, jetzt möglich! PS5-Vorbestellungen: So ist der Stand bei MediaMarkt und Saturn im Dezember Geforce RTX 3060 Ti bei Saturn GeForce RTX 3060 Ti jetzt bei Saturn kaufen – Preorder-Guide
PS5 geeignete TV Geräte Die 10 besten Fernseher für die PS5 in 2020: Ratgeber 4K & 8K-TV – So holt ihr alles aus eurer PS5 raus! Assassins Creed Valhalla - Guide Lösung Sigurd Strikes Assassins Creed Valhalla: Sigurd Strikes-Lösung, wie ihr verhindert, dass Sigurd Eivor verlässt – Guide Geforce RTX 3060 Ti bei Alternate GeForce RTX 3060 Ti ab sofort bei Alternate kaufen! Firendly Fire 6 - Alle Infos Friendly Fire 6: Start, Uhrzeit, Teilnehmer und Vereine – Alle Infos zum Charity-Stream! Assassin´s Creed Valhalla - Guide für Tränensteine und Blutsteine Assassins Creed Valhalla: Ymirs Tränensteine und Ymirs Blutsteine – Guide Nvidia Geforce RTX 30er-Serie GeForce RTX 3080 ab sofort hier kaufen! – Preorder-Guide (Update) MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS