PLAYCENTRAL NEWS WhatsApp

WhatsApp: Neue Statusfunktion mit Snapchat-Feeling

Von Julia Rother - News vom 21.02.2017 16:40 Uhr

Die Status-Updates auf WhatsApp dürften zukünftig etwas bunter werden: Nutzer des Messaging-Dienstes können nun Bilder und Videos verwenden, um ihren Status aufzuhübschen und ihren Kontakten mitzuteilen, was in ihnen vorgeht. Nach 24 Stunden sind die so veröffentlichten Inhalte dann nicht länger sichtbar.

Es gibt Neuigkeiten im WhatsApp-Universum: Pünktlich zum achten Geburtstag des beliebten Nachrichtendienstes am 24. Februar 2017, erhält dieser mal wieder ein Makeover. Genauer gesagt ändert sich ab sofort die Statusfunktion von WhatsApp. Bisher rein textbasiert, sollen nun auch Bilder und Videos im Status in Szene gesetzt werden.

Bereits gestern haben die Verantwortlichen Stück für Stück mit der Veröffentlichung der aktualisierten Status-Version begonnen, die übrigens auch von der Ende-zu-Ende-Verschlüsselung profitiert.

WhatsApp orientiert sich also wieder an seinen Anfängen, als der Status noch im Mittelpunkt stand und es noch keine Nachrichtenfunktion gab:

„Genau wie vor acht Jahren, als WhatsApp noch in den Startlöchern stand, kannst du mit dieser neuen und verbesserten Statusfunktion deine Freunde, die WhatsApp benutzen, einfach und unterhaltsam auf dem Laufenden halten.“

WhatsApp goes Snapchat

Erste User, die das Update bereits erreicht hat, zeigten sich von der an Snapchat erinnernde Funktion, die Bilder und Videos, die über Status-Updates geteilt wurden, nach 24 Stunden löschen soll, bisher wenig überzeugt. Sie kritisieren das Update samt neuer Aufmachung wie Kamera-Button und nicht selbst zu formulierendem Status. Da die neue Statusfunktion aber noch längst nicht alle User erreicht hat, kann natürlich kein repräsentatives Stimmungsbild wiedergegeben werden. Ob und wie die WhatsApp-Überarbeitung überzeugt, wird sich in den nächsten Tagen zeigen.

WhatsAppWhatsApp: Anordnung verbietet Facebook Datenaustausch in Deutschland

News & Videos zu WhatsApp

WhatsApp Dark-Mode PC und QR-Code 2 WhatsApp: 4 neue Features, Dark-Mode (Desktop), QR-Codes und mehr! whatsapp nachrichten löschen verschwinden WhatsApp: Neue Test-Funktion bietet nun Countdown bei Profilbilder Nach Darkmode: Kontroverses Feature soll WhatsApp komplett verändern WhatsApp: Neuen Darkmode aktivieren, ab heute auf Android möglich! WhatsApp: Dark Mode erscheint für Android WhatsApp: Server-Störung: Bilder und Sprachnachrichten laden nicht
Animal Crossing: New Horizons Insekten fische Juli Animal Crossing: New Horizons – Alle neuen Fische und Insekten im Juli Cheats für GTA 5: Alle Codes für Unsterblichkeit, Waffen und Fahrzeuge Spotify Premium Duo Spotify Duo Premium ab sofort für 2-Personen-Haushalte in Deutschland verfügbar PS5 Vorbestellen Preorder 2 PS5 vorbestellen: Alle Infos und Fragen zur Preorder der PlayStation 5
Animal Crossing New Horizons Taucherbrille und Schnorchel Animal Crossing: New Horizons – Tauchanzug, Brille und Schnorchel freischalten, so geht’s! Twitch: Die erfolgreichsten Streamer der Welt – Top 10 im Mai 2020 The Witcher Netflix Serie The Witcher 3 Ciri The Witcher: In Staffel 2 soll Ciri allmählich zu der werden, die wir aus The Witcher 3 kennen PlayStation 5 und PlayStation 5 Digital PS5: Umfrage zeigt, welche Version ihr bevorzugt – Ergebnis Star Wars Obi-Wan Kenobi Star Wars-Regisseurin Deborah Chow: Was die Obi-Wan Kenobi-Serie von The Mandalorian unterscheidet Cyberpunk 2077 GTA-Style Entwickler legen nahe Cyberpunk 2077 nicht wie GTA zu spielen MEHR NEWS LADEN

TRENDS

Cyberpunk 2077Rollenspiel
Cyberpunk 2077
The Last of Us 2Action-Adventure
The Last of Us 2
Resident Evil 3Survival-Horror
Resident Evil 3
Final Fantasy 7 RemakeAction-RPG
Final Fantasy 7 Remake
Pokémon Schwert und SchildRollenspiel
Pokémon Schwert und Schild
Zelda: Breath of the Wild 2Rollenspiel
Zelda: Breath of the Wild 2
GTA 6Open-World-Action
GTA 6
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS