PLAYCENTRAL NEWS Watch Dogs

Watch Dogs: Schießen sollte die zweite Wahl bleiben

Von Dustin Hasberg - News vom 05.08.2013 14:42 Uhr

Zwar darf in Watch Dogs auch geschossen werden, laut Ubisoft sollte der Einsatz einer Schusswaffe aber immer die zweite Option bleiben. Viel eher sollte der Spieler seine Fähigkeiten einsetzen und etwa einen Stromausfall verursachen, um seine Flucht bestmöglich zu tarnen.

Aiden Pearce, der Protagonist von Watch Dogs, wird in dem kommenden Open-World-Titel eine Schusswaffe besitzen und diese auch jederzeit einsetzen dürfen. Nun hat  sich Ubisofts Creative Director Jonathan Morin innerhalb eines Interviews mit Gamefront zu dem Einsatz der Pistole geäußert. So sei es für den Spieler viel sinnvoller zunächst von Aidens Hacker-Fähigkeiten zu profitieren. Unter anderem gibt es die Möglichkeit mit dem Smartphone einen Stromausfall zu erzeugen. Anschließend ist es weitaus einfacher unerkannt zu flüchten. Aus diesem Grund sollte der Einsatz der Schusswaffe erst die zweite Wahl sein.

"Wenn die Leute auf den Spieler schießen, dann will er gewöhnlicherweise zurückfeuern. Doch was wir wollen, ist, ein Universum mit Watch Dogs zu erschaffen, in dem Zurückschießen nicht die einzige Möglichkeit ist. […] Ich glaube, dass es eine Herausforderung ist, dem Spieler diese neuen Spielelemente in Watch Dogs verständlich zu machen. Das Schießen soll für sie zweitrangig sein, obwohl sie eine Waffe in der Hand haben. Und das ist kein leichtes Unterfangen!"

Der GTA 5-Konkurrent Watch Dogs erscheint am 21. November 2013 für PC, PlayStation 3 & 4, Xbox 360, Xbox One und Wii U.

News & Videos zu Watch Dogs

Watch Dogs: Gratis von Ubisoft! Assassin’s Creed Black Flag und World in Conflict ebenfalls kostenlos Watch Dogs: Gratis Uplay-Key für PC-Version Watch Dogs: Ubisoft gibt indirekt zu, dass Konsolen zum Grafik-Downgrade führten Watch Dogs: Man muss bei möglichen Nachfolger kreative Risiken in Kauf nehmen Watch Dogs: Open-World-Titel ist laut Ubisoft „nicht perfekt“ Watch Dogs: Verkaufszahlen der Wii U-Version offensichtlich katastrophal
Watch Dogs Action PC, Wii U, Xbox 360, PS3, Xbox One, PS4
PUBLISHER Ubisoft
ENTWICKLER Ubisoft
KAUFEN
MontanaBlack PS5 PS5: Weshalb der Streamer MontanaBlack vom Kauf der PlayStation 5 abrät RX 6700 XT bei diesen Händlern kaufen AMD Radeon RX 6700 XT ab dem 18. März kaufen! – Liste aller Händler und Custom-Modelle GTA Online Cayo Perico Heist: Komplettlösung zum Raubüberfall mit Tipps & Tricks (Guide) Valheim Haldor Valheim – Haldor: Wo ihr den Händler findet und was seine Gegenstände bewirken – Guide (Lösung)
PS5 kaufen Otto PS5 bei Otto kaufen, das ist der aktuelle Stand um die Verfügbarkeit (Update vom 8. März 2021) RTX 3070 - Verfügbarkeit GeForce RTX 3070 ab sofort hier kaufen! – Preorder-Guide (Update 8. Februar 2021) Pokémon Strahlender Diamant Leuchtende Perle Pokémon Strahlender Diamant & Leuchtende Perle – Artstyle, Features, Release: Alle Infos zu den Remakes! Assassin´s Creed Valhalla, Entscheidungen und Konsequenzen Assassins Creed Valhalla – Lösung: Alle Entscheidungen, die die Handlung beeinflussen können – Guide Pokémon Schwert und Schild Schillerndes Riffes Pikachu Gesang Event Verteilung Pokémon Schwert & Schild: Jetzt Schillerndes Riffex, singendes Pikachu und seltene Items erhalten! Resident Evil 8 Village Resident Evil 8 Village erscheint in Japan nur zensiert, aber keine Sorge MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS