PLAYCENTRAL NEWS Uncharted 4: A Thief’s End

Uncharted 4: A Thief’s End: Auch Naughty Dog bekundet Interesse an einer PS4-Umsetzung der Uncharted-Reihe

Von Redaktion PlayCentral - News vom 20.07.2014 14:32 Uhr

In einem kürzlichen Interview hat Arne Meyer von Naughty Dog erklärt, dass man sehr an einer PlayStation 4-Umsetzung der Uncharted-Reihe interessiert wäre. Diese wird bereits als Uncharted-Remaster-Collection bezeichnet und soll gerade den Personen dienen, die zum ersten Mal eine PlayStation besitzen und die Geschichte um Nathan Drake erleben möchten.

Zwar arbeitet Naughty Dog derzeit an Uncharted 4: A Thief’s End, doch nachdem bereits der Präsident der Sony Worldwide Studios, Shuhei Yoshida, bekannt machte, dass man an einer Umsetzung der Uncharted-Reihe für die PlayStation 4 interessiert ist, meldete sich nun auch das Entwicklerstudio zu Wort, welches hinter dem Franchise steckt: Naughty Dog. Arne Meyer, seines Zeichens Community Strategist bei der Spieleschmiede, bestätigte noch einmal, dass eine Uncharted-Remaster-Collection infrage kommt und sich besonders für diejenigen eignet, die zum ersten Mal eine PlayStation besitzen.

“Wir sehen uns die PS4-Generation an, insbesondere in den USA – Ich weiß nicht, wie es in Europa ist – es gibt viele Leute, für den PlayStation Plattformen neu sind und die Uncharted vielleicht noch nicht gespielt haben”, heißt es auf play3.de

Unter anderem soll der Fokus darauf gelegt werden, die Spiele-Reihe rund um Nathan Drake einer noch breiteren Masse zugänglich zu machen. Denn nicht zuletzt könnte man so die verschiedenen Titel grafisch aufwerten und verschönern. Zudem würde es gut in das Konzept passen, da man mit Uncharted 4 bereits Erfahrung im Umgang mit der PS4 sammeln konnte.

“Da es das erste Mal ist, dass wir die Franchise auf eine anderen Plattform veröffentlichen, wäre es eine gute Möglichkeit für die Spieler, die es kennen, nochmal zurückzugehen und die ganze Franchise mit gleicher Grafik zu erleben. Ich weiß nicht, ob wir das schaffen können, aber es ist eine wirklich gute Idee. Es wäre schön, wenn wir das schaffen könnten”, führt Meyer weiter aus.

Uncharted 4: A Thief’s End erscheint voraussichtlich 2015.

News & Videos zu Uncharted 4: A Thief’s End

Uncharted 4 Nathan Drake Neues Uncharted angeblich schon bei Naughty Dog in Entwicklung Uncharted Nathan Drake Collection Uncharted 4: Dieses coole Assassin’s Creed Easter Egg habt ihr bestimmt nicht gefunden! Gerücht: Möglicher Uncharted-Ableger über Sully für die PlayStation 5 geplant Uncharted 4 – Deep-Fake-Video beweist: Nathan Fillion ist der perfekte Nathan Drake Uncharted 4: A Thief’s End: Mod zeigt Zwischensequenz mit Elena aus der First-Person-Perspektive Uncharted 4: A Thief’s End: Das Geheimnis hinter Nathan Drake
GTA Online Cayo Perico Heist: Komplettlösung zum Raubüberfall mit Tipps & Tricks (Guide) GTA 6 Vice City Rockstar Games heizt Spekulationen um GTA 6-Reveal an Six Days in Fallujah Screenshot Six Days in Fallujah: Muslimische Interessengruppe fordert Valve, Sony und Microsoft auf, den Shooter nicht zu veröffentlichen Diamanten im Cayo Perico Heist stehlen GTA Online: Das ist die beste Beute im Cayo Perico Heist – Preise von Gemälden, Tequila & Diamanten (Guide)
Assassin´s Creed Valhalla, Entscheidungen und Konsequenzen Assassins Creed Valhalla – Lösung: Alle Entscheidungen, die die Handlung beeinflussen können – Guide Cheats für GTA 5: Alle Codes für Unsterblichkeit, Waffen und Fahrzeuge CS:GO – 20 Fragen zum Taktik-Shooter: Das Quiz für echte Kenner Resident Evil 2: Dieses Mr. X-Cosplay verfolgt euch bis in eure Albträume! Diese Spiele erscheinen 2021 Diese Spiele erscheinen 2021 für PS4, PS5 Xbox One, Xbox Series X/S, Switch & PC Harry Potter-Quiz: 20 magische Fragen zur Zauberwelt MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS