PLAYCENTRAL NEWS Twitch

Twitch: PietSmietTV – Stream-Ende wegen Rundfunklizenz

Von Wladislav Sidorov - News vom 04.05.2017 11:55 Uhr

Zum Monatsbeginn ist das Ultimatum abgelaufen, das die Landesmedienanstalten PietSmietTV aufgrund einer fehlenden Rundfunklizenz gegeben haben. Nun haben die Betreiber die Einstellung des Sendebetriebs angekündigt: PietSmietTV wird keinen Stream mehr übertragen.

Streamer mit festen Sendezeiten brauchen auf Twitch eine kostenpflichtige und mit Auflagen verbundene Rundfunklizenz, so die Einschätzung der Landesmedienanstalten. Dies würde für viele Kanäle das Ende der Livestreams bedeuten, darunter auch für PietSmietTV.

Der 24/7-Livestream-Kanal sendet bereits seit längerer Zeit vor sich hin und verzeichnet im Schnitt etwa 100-200 gleichzeitig aktive Zuschauer. Problem: Auch dieser Kanal fällt unter das Konzept des Rundfunks und würde eine Lizenz benötigen.

Die Hintergründe:

TwitchTwitch: PietSmiet braucht Sendelizenz, sonst droht Verbot

Rundfunklizenz sorgt für Probleme

In einem ersten Schreiben an Peter Smits, Geschäftsführer und Gründungsmitglied der PietSmiet-Truppe, wurde ein Ultimatum bis zum 30. April 2017 gestellt. Die Betreiber sollten sich bis zu dem Datum entweder für den Erwerb einer Rundfunklizenz oder die Einstellung des Projekts entscheiden.

Der Erwerb einer Rundfunklizenz ist für Streamer mit Einschränkungen und horrenden Kosten verbunden. Eine vier- bis fünfstellige Summe wird für sie veranschlagt, Streamer müssten sich außerdem Jugendschutzrichtlinien beugen und könnten Inhalte ab 16 erst ab 22 Uhr übertagen.

TwitchTwitch: Neue Subscriber-Preise und was sie bringen

Keine Rundfunklizenz für PietSmietTV

Die Betreiber von PietSmietTV haben sich gegen den Erwerb einer Genehmigung zum Weiterbetrieb des Twitch-Kanals entschieden. PietSmietTV habe die Übertragung sämtlicher Inhalte zum Monatsanfang beendet.

Stimmen aus Branche, Politik und Publikum sprechen sich einhellig für eine Überarbeitung des Rundfunkstaatsvertrags aus. Auch die Landesmedienanstalten fordern eine Anpassung an moderne Zeiten, man müsse seine aktuellen Pflichten aber dennoch umsetzen – das Gesetz ist Schuld.

TwitchTwitch: Streamer stirbt während 24 Stunden-Livestream

News & Videos zu Twitch

Amouranth Twitch-Streamerin Amouranth ist wieder gebannt worden, wohl nicht wegen Freizügigkeit Twitch: Hot-Tub-Streamer nutzen neue Plattform für witzige Parodien Twitch - Hot-Tub-Streams Twitch: Hot-Tub-Streams verstoßen nicht gegen Richtlinien – Anbieter führt neue Kategorie ein Twitch - Streamer Knossi Streamer Knossi und Rapper Sido planen Mittelaltercamp als Twitch-Event Twitch - MontanaBlack MontanaBlack: Rundfunklizenz, hohe Steuern & Casino-Streams: Monte überlegt nach Malta auszuwandern Twitch ludwig Streamer Twitch-Marathon beschert Streamer Ludwig zweithöchste Abonnentenzahl
Amouranth Twitch-Streamerin Amouranth ist wieder gebannt worden, wohl nicht wegen Freizügigkeit Amazon Prime Day 2021 Datum Tag Amazon Prime Day 2021 endet heute: Tipps und Tricks für die besten Deals & Angebote Assassin's Creed Valhalla Muspelheim Eivor alt Assassin’s Creed Valhalla in Muspelheim mit Odin und Loki: Setting für 3. DLC bestätigt PS5 Kaufen bei Otto, Amazon, Saturn und Mediamarkt PS5 kaufen im Juni 2021: Otto und Co. – Das ist die Lage Mitte Juni
HDMI 2.1 Monitor 4K für PC und PS5 Diese 8 Gaming-Monitore erscheinen 2021 mit HDMI 2.1, 144 Hz und 4K Cheats für GTA 5: Alle Codes für Unsterblichkeit, Waffen und Fahrzeuge Record of Ragnarok Netflix Anime Record of Ragnarok: Wird es eine 2. Staffel des Netflix-Anime geben? PS5 DualSense reduziert Prime Day PS5: DualSense im günstigen Bundle mit Ladestation, Headset oder Game beim Prime Day 2021 Cyberpunk 2077 - Fehler auf Steam beim Download Cyberpunk 2077 offiziell zurück im PlayStation Store – allerdings mit einer Warnung Battlefield 2042 Battlefield 2042: Hype aufs neue Spiel lässt Battlefield 4 platzen, Server down MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS