PLAYCENTRAL NEWS The Witcher (Netflix)

The Witcher: In der 2. Staffel soll Geralts väterliche Seite erkundet werden

Von Heiner Gumprecht - News vom 21.09.2021 11:25 Uhr
The Witcher Staffel 2 Trailer
© Netflix

Es gibt im Jahr 2021 wohl keine andere Serie, deren neue Staffel von Fans so sehnsüchtig erwartet wird wie die von Netflix‘ The Witcher. Was wohl auch daran liegen dürfte, dass Staffel 1 mit einem schwerwiegenden Cliffhanger zu Ende ging und Zuschauer*innen unbedingt wissen wollen, wie es denn nun weitergehen wird.

Doch während wir uns noch gute drei Monate gedulden müssen, bis wir ein Wiedersehen mit Geralt von Riva (Henry Cavill), Ciri (Freya Allan) und der Magierin Yennefer (Anya Chalotra) feiern dürfen, sollten wir uns vielleicht schon einmal darauf einstellen, dass wir in Staffel 2 einen etwas anderen Hauptcharakter zu sehen bekommen werden.

The Witcher (Netflix)The Witcher: Blood Origin – Alle Infos zu Start, Besetzung, Handlung und Trailer der Prequel-Serie

The Witcher: Geralt von Riva wird zum Beschützer

Im Interview mit dem Branchenmagazin Entertainment Weekly sprach der Hauptdarsteller von „The Witcher“, Henry Cavill, ein wenig über seine Rolle und seinen Wunsch, Geralts Charakter zu ergründen. Damit gab er auch gleich einen kleinen Einblick auf das, was Fans von Staffel 2 erwarten dürfen.

Um genau zu sein gab Cavill an, dass die zweite Staffel mehr auf die Beziehung zwischen Geralt und Ciri eingehen wird, wie die beiden beginnen, sich besser zu verstehen und wie der Hauptcharakter nach und nach zur Vaterfigur für sein Mündel wird.

The Witcher (Netflix), Season 2
©Netflix.

Laut Cavill habe seine Figur ein tiefsitzendes Weißer-Ritter-Syndrom, obwohl er jedes Mal, wenn er diesem Drang nachgibt, ernsthafte Probleme bekommt. Er und alle um ihn herum enden so oft in schlimmeren Situationen als ursprünglich geplant.

Doch bei Ciri würde die Sache anders aussehen. Das Mädchen bringe definitiv Geralts väterliche Seite zum Vorschein, obwohl es sich bei dem Hexer nicht unbedingt um jemanden handelt, der sich nach Kindern gesehnt hat. Nichtsdestoweniger wird er für Ciri wie selbstverständlich zum Beschützer.

The Witcher: Henry Cavill will neue Seite von Geralt zeigen

Obwohl die Rolle, die Geralt in der zweiten Staffel von „The Witcher“ einnimmt, bereits ein wenig anders ausfallen wird als noch in der ersten Staffel, möchte Cavill zusätzlich die Charaktertiefe von Geralt erforschen. Im Interview gab der Schauspieler an, dass er vermeiden möchte, dass seine Figur zu einseitig dargestellt wird.

The Witcher (Netflix)The Witcher: So viel verdient Henry Cavill pro Folge der Netflix-Serie (Update)

Auch wenn Geralt von Zeit zu Zeit düster und mysteriös sei, möchte Cavill diese unglaubliche Figur so komplex darstellen, wie sie ursprünglich geschrieben wurde. Dies sei eine Vorgehensweise, die ihn wirklich interessiert und wofür er hart gekämpft hat, damit sie in der Show umgesetzt wird.

Solltet ihr euch den Tag noch nicht rot im Kalender markiert haben, hier noch einmal eine kleine Erinnerung: Die zweite Staffel von „The Witcher“ startet am 17. Dezember 2021 auf dem Video-on-Demand-Sender Netflix und wird an diesem Tag komplett veröffentlicht. Ihr müsst also nicht jedes Mal eine Woche warten, um eine neue Folge schauen zu können.

Roter Magier des Lebens und grauer Jedi unter den Gruftis. Liebt alle Formen von Spielen, allen voran JRPGs und Pen and Paper. Cineast mit starken Gefühlen für den Mainstream und Dr. Nova der Philosophie. Ewiger One-Piece-Fanboy.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Gronkh Hogwarts Legacy Stellungnahme Shitstorm um Aussage zu Hogwarts Legacy: Gronkh nimmt live Stellung The Last of Us Episode 3 Folge 3 Recap Frank alt The Last of Us-Serie: Welche Krankheit hatte Frank? The Last of Us Episode 3 Folge 3 Recap Bill und Frank The Last of Us: Was bedeutet das Ende von Episode 3 Long Long Time mit Bills Playlist? Twitch Streamer Atrioc entschuldigt sich für Deepfake-Pornografie. Streamerinnen werden zum Ziel von Deepfake-Pornografie
DualSense Edge im Test – Ist Sonys Pro-Controller für die PS5 wirklich 240 Euro wert? Wird Cal Kestis aus Star Wars Jedi: Survivor in Staffel 3 von The Mandalorian auftauchen? Samsung Galaxy S23: Die wichtigsten Neuerungen der neuen Modelle Resident Evil 4 erhält ganz neuen Charakter Neue PS5 Beta Firmware mit Discord-Sprachchat, Controller-Updates und mehr veröffentlicht Hogwarts Legacy Hogwarts Legacy: Preload gestartet & Download-Größe bekannt (Update) MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.de Dark Mode-Schalter
0
Kommentar hinterlassen!x