PLAYCENTRAL NEWS The Witcher 3

The Witcher 3: Spielerische Aspekte wichtiger als 60 FPS

Von Patrik Hasberg - News vom 23.02.2015 08:36 Uhr

The Witcher 3 wird auf der PlayStation 4 und Xbox One nicht mit 60 FPS laufen, obwohl man dies im Vorfeld eigentlich angepeilt hatte. Allerdings seien spielerische Aspekte wichtiger, als eine bestimmte Framerate zu erreichen.

Ursprünglich hätte das kommende Action-Rollenspiel The Witcher 3: Wild Hunt auf der PlayStation 4 sowie der Xbox One in Full HD mit 60 Bildern die Sekunde laufen sollen. Dies war jedenfalls das sehr ambitionierte Ziel des polnischen Entwicklerstudios CD Projekt Red. Schließlich sieht der dritte Teil des Rollenspiel-Epos nicht nur verdammt gut aus, sondern bietet auch eine riesige und frei begehbare Welt. Spekuliert werden konnte also schon früh, ob die Next-Gen-Konsolen überhaupt über genug Leistung verfügen, um diese Ziele auf technischer Seite in die Tat umzusetzen.

Durch verschiedene Berichte ist nun bereits klar, dass der dritte Teil auf der PlayStation 4 mit 1080p und 30 FPS und auf der Xbox One lediglich mit 900p sowie 30 FPS laufen wird. Die Kollegen von Gamingbolt haben bei CD Projekt Red nachgefragt und mit Michał Krzemiński, Senoir Art Producer von The Witcher 3, innerhalb eines Interviews gesprochen. Unter anderem wurde gefragt, ob man durch das Hinunterschrauben der Framerate Kompromisse eingehen musste, wodurch frühere Ziele nicht mehr umsetzbar waren.

"Das denken wir nicht. Wenn du eine Vision hast, um ein Rollenspiel zu erschaffen, das einen langanhaltenden Eindruck hinterlassen soll, dann denkst du nicht an die Auflösung oder die Framerate", so Michał Krzemiński. "Du denkst vielmehr an das Abenteuer, an die lebendige Welt und an die Dinge, die du in dieser Welt erleben möchtest. Technische Aspekte sind irgendwie zweitrangig, was natürlich nicht bedeutet, dass wir keine fantastische Grafik haben möchten."

The Witcher 3: Wild Hunt erscheint am 19. Mai 2015 für PC, PlayStation 4 und Xbox One.

News & Videos zu The Witcher 3

The Witcher 3 Blood and Wine Mod Fortsetzung The Witcher 3-Mod setzt Blood & Wine-DLC fort – inklusive Sprachausgabe! The Witcher 3 Geralt The Witcher 3-Upgrade für PS5 und Xbox Series X soll noch 2021 erscheinen The Witcher 3 - Bad (Geralt) auf PS1 nachgestellt The Witcher 3 als PS1-Spiel? So würde es aussehen The Witcher 3 Nintendo Switch einzeln DLC The Witcher 3: Basisspiel der Switch-Version gibt’s nun separat von den DLCs The Witcher 3: Next-Gen-Version für PS5 & Xbox Series X von externem Studio The Witcher 3 Next Gen PS5 Xbox Series X The Witcher 3: Wild Hunt erscheint mit verbesserter Grafik für PS5 und Xbox Series X
The Witcher 3 Rollenspiel Nintendo Switch, Xbox One, PS4, PC
KAUFEN
GTA Online Cayo Perico Heist: Komplettlösung zum Raubüberfall mit Tipps & Tricks (Guide) Dead by Daylight Resident Evil Killer Crossover Dead by Daylight: Der neue Killer wird aus Resident Evil stammen, neues Crossover-Chapter angekündigt Disney Plus Mai 2021 Neuheiten Serien Filme Disney Plus-Neuheiten im Mai 2021: Liste aller neuen Filme und Serien Cheats für GTA 5: Alle Codes für Unsterblichkeit, Waffen und Fahrzeuge
Diamanten im Cayo Perico Heist stehlen GTA Online: Das ist die beste Beute im Cayo Perico Heist – Preise von Gemälden, Tequila & Diamanten (Guide) GTA 6: potenzieller Leak verrät das Setting Assassin´s Creed Valhalla, Entscheidungen und Konsequenzen Assassins Creed Valhalla – Lösung: Alle Entscheidungen, die die Handlung beeinflussen können – Guide Diese Spiele erscheinen 2021 Diese Spiele erscheinen 2021 für PS4, PS5 Xbox One, Xbox Series X/S, Switch & PC Assassins Creed Valhalla - Guide Lösung Sigurd Strikes Assassins Creed Valhalla: Sigurd Strikes-Lösung, wie ihr verhindert, dass Sigurd Eivor verlässt – Guide Streamerin Alinity erhält temporären Twitch-Bann, sie hält das für zu kurz MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS