PLAYCENTRAL NEWS Steam

Steam: Höhe der Direct-Gebühr festgelegt

Von Cynthia Weißflog - News vom 03.06.2017 11:05 Uhr

Bereits im Februar dieses Jahres wurde von Valve angekündigt, dass die für Entwickler bestehende Veröffentlichungsmöglichkeit Steam Greenlight durch das neue System Steam Direct ersetzt werden soll. Hierbei sollen Entwickler demnächst eine Veröffentlichungsgebühr zahlen, deren Höhe nun festgelegt wurde. Gleichzeitig wurden einige Änderungen für den Steam-Shop angekündigt.

Das aktuell bestehende System Steam Greenlight, das Entwicklern zur Veröffentlichung ihrer Spiele auf Steam zur Verfügung steht, wurde schon des Öfteren kritisiert. Einer der Gründe war, dass das bloße Mobilisieren von Freunden, Bekannten und Verwandten genügte, um eine Vielzahl an Spielen per Voting in den Steam-Shop zu integrieren. So füllte sich der Shop zunehmend und damit auch die Wünsche zur Verbesserung des Veröffentlichungssystems auf Steam.

SteamSteam: Greenlight wird ersetzt, Steam Direct eingeführt

Steam Direct als neues Veröffentlichungssystem

Vor einigen Monaten kündigte Steam dann an, dass Steam Greenlight durch das neue System Steam Direct ersetzt werden soll. Dabei werden die Entwickler demnächst dazu verpflichtet sein, für die Aufnahme ihrer Spiele in den Steam-Katalog, eine Veröffentlichungsgebühr zu entrichten. Dementsprechend wird die Community nicht länger die Möglichkeit haben, für die neuen Spiele abzustimmen. Nach langandauernden Rücksprachen mit Entwicklern und Steam-Community, hat man sich nun auf eine Gebühr in Höhe von 100 Dollar festgelegt, wie in einem detaillierten Blogeintrag von Valve berichtet wird:

„Es gab auf beiden Seiten des genannten 100-5.000 US-Dollar Spektrums vernünftige und überzeugende Argumente. Wir dachten zuvor, dass eine Gebühr von 500 US-Dollar angebracht wäre, aber die Community-Diskussionen haben uns ins Grübeln gebracht, warum wir die Gebühr nicht so niedrig wie möglich halten sollten und wie wir diese dann auch umsetzen könnten.
Letztendlich haben wir uns dazu entschieden, mit einer ersetzbaren Veröffentlichungsgebühr von 100 US-Dollar pro Spiel die niedrigst mögliche Grenze für Entwickler anzustreben.“

Verbesserungen für den Steam-Shop

Zur gleichen Zeit arbeitet Valve an einer Verbesserung des Steam-Algorithmus. Dieser soll die Suche nach passenden Spielen demnächst noch einfacher gestalten und eine individuellere und flexiblere Anpassung an den Nutzer ermöglichen. Außerdem sollen einige Steam-Features genauer überprüft werden, die betrügerische Aktivitäten begünstigen und Manipulationen im Algorithmus des Steam-Shops zulassen.

News & Videos zu Steam

Steam Game Fest Summer Edition2020 Steam Spielefestival 2020 Sommeredition: 900 Demos, Livestreams und mehr ab sofort online Steam Game Festival 2020 Steam Game Festival: Heute um 19 Uhr geht es los Steam-Spielefestival ermöglicht im Sommer das kostenlose Anspielen von Games (Update) Autobahn Police Simulator wird bei Steam verschenkt Gratis auf Steam: Autobahnpolizei-Simulator und One Drop Bot Steam-Corona Steam: Valve rät, wie ihr Bandbreite und Downloads während Coronakrise optimal verwaltet Coronavirus führt zu User-Rekord auf Steam
The Last of Us 2 Rattenkönig The Last of Us 2 bindet für die Darstellung des Rattenkönigs drei Schauspieler zusammen PS Plus August 2020 Welche PS Plus-Spiele wünscht ihr euch für August 2020? The Last of Us 2 Shambler Guide Kampf The Last of Us 2: So kämpft ihr erfolgreich gegen Shambler – Guide Far Cry 6 Flammenwerfer Far Cry 6 – Alle Editionen vorbestellen: Gold, Ultimate und Collector’s Edition
Cheats für GTA 5: Alle Codes für Unsterblichkeit, Waffen und Fahrzeuge Far Cry 6 - Flammenwerfer Far Cry 6: Collector’s Edition enthält Nachbildung des DIY-Flammenwerfers Far Cry 6 - Trailer Far Cry 6: Ubisoft zeigt einen ersten Trailer mit Bösewicht Anton Castillo Far Cry 6 Vaas Far Cry 6: Lernen wir Vaas als Kind kennen? Das spricht dafür! PS5 Games Spielehüllen Wie findest du die Spielehüllen der PS5? Umfrage vor Auswertung Twitch: Die erfolgreichsten Streamer der Welt – Top 10 im Mai 2020 MEHR NEWS LADEN

TRENDS

Cyberpunk 2077Rollenspiel
Cyberpunk 2077
The Last of Us 2Action-Adventure
The Last of Us 2
Resident Evil 3Survival-Horror
Resident Evil 3
Final Fantasy 7 RemakeAction-RPG
Final Fantasy 7 Remake
Pokémon Schwert und SchildRollenspiel
Pokémon Schwert und Schild
Zelda: Breath of the Wild 2Rollenspiel
Zelda: Breath of the Wild 2
GTA 6Open-World-Action
GTA 6
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS