PLAYCENTRAL NEWS Disney Plus

Raya und der letzte Drache auf Disney Plus: Wie streame ich den Film mit VIP-Pass?

Von Vera Tidona - News vom 08.03.2021 18:52 Uhr
© Disney

Disney präsentiert seinen nächsten großen Kinoblockbuster „Raya und der letzte Drache“ exklusiv auf dem eigenen Streamingdienst Disney+. Wegen der anhaltenden Corona-Pandemie und geschlossenen Kinos weltweit feiert der nächste Disney-Film nach Mulan seine Premiere auf Disney+ mit VIP-Pass. Wir verraten euch alles, was ihr über das Streamen mit dem Premium-Zugang wissen müsst.

Worum geht es in „Raya und der letzte Drache“?

Im neuen Animationsabenteuer begibt sich die tapfere Kriegerin Raya auf die Suche nach dem letzten Drachen, um ihr Volk zu retten. In der fiktiven Welt von Kumandra lebten vor langer Zeit die Menschen und Drachen harmonisch zusammen. Als eine böse Macht das Land bedrohte, opferten sich die Drachen selbstlos, um die Menschheit zu retten. 500 Jahre später ist dieselbe böse Macht zurückgekehrt und es liegt an der Kriegerin Raya, den letzten legendären Drachen Sisu ausfindig zu machen, um das geteilte Land und sein gespaltenes Volk wieder zu einen. Auf ihrer Reise lernt sie den furchterregenden Riesen Tong sowie das klauende Baby Noi und die Ongi-Bande kennen. Dabei muss Raya feststellen, dass es auf mehr als einen Drachen ankommt, um die Welt zu retten.

Was kostet Raya im Disney+ VIP-Zugang?

Um das Animationsabenteuer „Raya und der letzte Drache“ sehen zu können, benötigt ihr zwei Dinge:

  1. Ein reguläres kostenpflichtiges Abo bei Disney+
  2. Einen zusätzlichen VIP-Zugang gegen einen Aufpreis.

Das heißt, ihr schaltet Raya mit einer Extrazahlung der Leihgebühr von 21,99 Euro frei. Dafür steht euch der Film jederzeit und unbegrenzt über euer Disney+ Abo zum Streamen zur Verfügung.

DisneyDisney-Trailer mit Emma Stone als teuflische Cruella wird zum Hit

Wie starte ich den VIP-Zugang?

Zunächst müsst ihr ein Abo bei Disney+ abschließen. Klickt dazu einfach auf diesen Link und entscheidet euch für ein Monats- oder Jahresabo:

Nachdem ihr das reguläre Abo bei Disney+ abgeschlossen habt, müsst ihr euch zudem den VIP-Zugang freischalten. Besucht dazu die nachfolgende Webseite und klickt auf „VIP-Zugang sichern“.

Hier geht es zur Disney Plus-Seite!

Raya und der letzte Drache © Disney

Wie viel kostet der VIP-Pass?

Wenn ihr Raya im Rahmen eines Kinoerlebnis mit der ganzen Familie auf der heimischen Couch genießen möchtet, kostet euch der VIP-Zugangspass 21,99 Euro. Dafür erhaltet ihr einen dauerhaften Zugang zum Film, solange euer Disney Plus-Abo besteht. Hier gilt es zu beachten, dass der VIP-Pass seine Gültigkeit verliert, wenn man das Abo kündigt. Wenn ihr also ein neues Abo (etwa für Mulan) bucht, müsst ihr nochmals für den jeweiligen VIP-Pass zahlen.

Disney hat bereits vorab bestätigt, dass der Film in einigen Monaten ohne VIP-Zugang gestreamt werden kann. Mulan etwa steht inzwischen allen Abonnenten von Disney+ ohne Zusatzkosten zur Verfügung.

Über den VIP-Pass steht euch der Film in bester Audio- und Video-Qualität bereit: Raya kann in einer 4K-Auflösung und HDR10 sowie Dolby Vision und 3D-Dolby-Atmos-Sound gestreamt werden. Mit der richtigen Ausstattung fürs Heimkino kommt es damit relativ nahe ans Kinoerlebnis heran.

Was kostet ein Disney Plus-Abo?

Erst kürzlich hat Disney+ seine angekündigte Preiserhöhung umgesetzt. Falls ihr bereits vorab ein Abo bei Disney+ hattet, greifen die neuen Preise erst im Sommer. Somit spart man eine Menge Geld.

Disney+ kostet ab Februar 2021 wie folgt aus:

  • Monatliches Abonnement: 8,99€
  • Jährliches Abonnement: 89,90€

Dafür hat Disney+ sein Angebot mit der Einführung von Star massiv erweitert. Mit der neuen Marke stehen zahlreiche Filme und Serien für Erwachsene zur Verfügung, die den Inhaltskatalog damit sogar verdoppeln.

Disney PlusZum Start von Disney+ Star: Alle Infos zu Preisen, Filmen & Serien

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen

News & Videos zu Disney Plus

Disney Plus Umfrage höhere Kosten Disney Plus hat neue Preise: Was haltet ihr von den erhöhten Kosten? – Umfrage Elon Musk Disney Disney kauft Mars und bittet Elon Musk um Hilfe: Erste Konzeptbilder der Marsgantos-Raumstation Marvel-Film Black Widow mit Scarlett Johansson auf Disney+ Neuer Rekord: Netflix, Amazon Prime Video und Disney+ haben über eine Milliarde Kunden Disney Plus Neu Filme Serien April 2021 Disney Plus: Liste aller neuen Filme und Serien im April 2021 WandaVision - die besten Memes zur Serie WandaVision – Die 19 besten & lustigsten Memes zur Serie!
Resident Evil 8 Village: Was zeigt Capcom im neuen Showcase? Deutscher Computerspielpreis 2021 Deutscher Computerspielpreis 2021: Das sind die Gewinner! One Piece Netflix Serie One Piece – Manga bestätigt: Dieses Mitglied der Strohhüte verfügt ebenfalls über Königshaki Diamanten im Cayo Perico Heist stehlen GTA Online: Das ist die beste Beute im Cayo Perico Heist – Preise von Gemälden, Tequila & Diamanten (Guide)
GTA Online Cayo Perico Heist: Komplettlösung zum Raubüberfall mit Tipps & Tricks (Guide) Assassin´s Creed Valhalla, Entscheidungen und Konsequenzen Assassins Creed Valhalla – Lösung: Alle Entscheidungen, die die Handlung beeinflussen können – Guide RTX 3070 - Verfügbarkeit GeForce RTX 3070 ab sofort hier kaufen! – Preorder-Guide (Update 8. Februar 2021) Days Gone Days Gone 2 sollte Shared Universe und Koop-Modus haben Asus ROG Strix XG43UQ Asus bringt ersten Gaming-Monitor mit HMDI 2.1 auf den Markt, der Preis ist jedoch entsprechend happig The Witcher Blood Origin Netflix Casting The Witcher: Blood Origins verliert Jodie Turner-Smith, Ersatz für Elfin Éile gesucht MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS