PLAYCENTRAL NEWS Sony

PS5 kaufen wird wohl sogar noch schwieriger, neue Prognosen

Von David Molke - News vom 11.11.2021 15:22 Uhr
PS5 DualSense Controller
© PlayCentral

Wer eine PS5 kaufen will, könnte in Zukunft sogar noch größere Probleme bekommen. Aktuell ist es schon sehr schwierig, eine der Konsolen zu ergattern, aber das wird offenbar erst einmal nicht besser, sondern eher wohl noch schlechter. Sony korrigiert anscheinend die eigenen Prognosen und Vorhersagen zur PS5-Produktion nach unten.

Sony muss wohl PS5-Produktions-Vorhersage nach unten korrigieren

Worum geht’s? Sonys PS5 ist seit etwa einem Jahr erhältlich – zumindest theoretisch. Die Nachfrage übersteigt das Angebot deutlich. Das führt dazu, dass viele frustriere Fans keine PS5 ergattern können, oder wenn, dann oft nur zu krass überteuerten Preisen von Resellern. Kommen PS5-Konsolen in den Handel, sind sie meist sofort auch schon wieder weg.

PS5 kaufen wird wohl noch schwieriger: Daran scheint sich auf absehbare Zeit auch erst einmal nichts zu verbessern. Im Gegenteil, es könnte sogar noch schwieriger werden, eine PS5 zu bekommen. Das liegt daran, dass Sony allem Anschein nach weniger PS5-Konsolen produzieren kann, als zunächst geplant worden war. Zumindest berichten das anonyme Quellen von Bloomberg.

Daran könnte es liegen: Sony hat die eigenen PS5-Produktions-Vorhersagen dem Bericht zufolge offenbar nach unten korrigiert, weil es Probleme und Einschränkungen gibt. Einerseits können wichtige Komponenten wie Halbleiter und Chips nicht geliefert werden, andererseits macht die Coronavirus-Pandemie die Logistik ebenfalls nochmal eine ganze Nummer komplizierter.

1 Million weniger PS5s? Bloomberg schreibt, Sony habe ursprünglich geplant, im Jahr bis Ende März 16 Millionen PS5-Geräte zusammensetzen zu können. Nun wurde diese Nummer aber wohl um eine komplette Million gekürzt und der Konzern geht in diesem Zeitraum nur noch von einer PS5-Produktion von 15 Millionen Einheiten aus. Dadurch soll laut dem Bericht auch das anvisierte Ziel von 14,8 Millionen verkauften PS5-Geräten bis Ende März in Schwierigkeiten geraten.

Sony ist nicht allein: Aktuell geht es der gesamten Elektronikbranche ähnlich. Nintendo kämpft mit Lieferschwierigkeiten bei der OLED-Switch, die Xbox Series X kann ebenfalls kaum gekauft werden und erst gestern wurde bekannt gegeben, dass Valve das Steam Deck um zwei Monate verschieben muss:

SteamSteam Deck: Valves Handheld-Computer verspätet sich um zwei Monate

Dasselbe gilt auch für hochklassige Grafikkarten. Die sind sogar so beliebt, dass vor Kurzem erst eine komplette Wagenladung RTX 30-Grafikkarten von einem Lastwagen gestohlen wurden.

Wenn er nicht gerade im Titan über virtuelle Schlachtfelder stapft, wird der Bauernhof bewirtschaftet, Hyrule gerettet oder Hades sicherer gemacht. Generell für fast alles vom Indie bis Grafik-Highlight zu haben.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Pokémon Strahlender Diamant und Leuchtende Perle Pokémon Diamant und Perle: Enigma-Fragmente schneller finden für Legendary-Platten The Witcher 3 PS5 Xbox Series X The Witcher 3: Gratis-DLCs und Next Gen-Version haben genaueren Releasetermin Sons of the Forest Maske Gegner The Forest 2: Wann erscheint Sons of the Forest? – Finales Datum steht! Cheats für GTA 5: Alle Codes für Unsterblichkeit, Waffen und Fahrzeuge
Spiele Release 2022 Spiele-Release 2022: Diese Games für PS4, PS5, Xbox-Konsolen, Switch & PC erscheinen neu HDMI 2.1 Monitor 4K für PC und PS5 Diese 8 Gaming-Monitore erscheinen 2021 mit HDMI 2.1, 144 Hz und 4K Pokémon Strahlender Diamant Leuchtende Perle Pokémon Diamant & Perle: So löscht ihr euren Spielstand im Switch-Remake Spider-Man: No Way Home: Leak spoilert jetzt schon eine Post Credit-Szene PS5 kaufen 2021 PS5 kaufen im Dezember 2021: Otto und Co. – Wo kann ich die Konsole bestellen? RTX 3080 Ti kaufen RTX 3080 Ti kaufen im Dezember 2021: Hier könnt ihr jetzt bestellen MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS
0
Kommentar hinterlassen!x