PLAYCENTRAL NEWS PlayStation 5

PS5: Erste Berichte über kaputte Konsolen – und warum das normal ist!

Von Ben Brüninghaus - News vom 13.11.2020 15:07 Uhr
PS5 kaputt
© SIE/PlayCentral-Bildmontage

Die PS5 ist am 12. November 2020 in einigen Teilen der Welt wie der USA oder in Japan erschienen. Bei so vielen Konsolen, die zum Launch ausgeliefert wurden, war es im Grunde recht klar, dass innerhalb kürzester Zeit die ersten Fehlerberichte eintrudeln.

Und so kam es jetzt auch. Einige User haben sich im sozialen Netz zu Wort gemeldet oder Videos gepostet, die ihre PS5 aufzeigen, die sich leider alsbald nach dem Anpacken und Anstöpseln verabschiedet hat.

Der Konsens ist, dass sich die User nicht erklären können, wieso ihre PS5 kaputt ist. Doch wir brauchen uns scheinbar keine Sorgen zu machen. Denn es sind im Grunde alles Einzelfälle. Es scheint also kein globales Problem mit der Konsole zu geben, die auf die Produktion oder das Design zurückzuführen ist.

Bei hundertausende Konsolen, die in den ersten beiden Launchmonaten verschifft werden, kann es natürlich immer mal vorkommen, dass eine Konsole defekt ist. Problematisch würde es erst dann, wenn es einen kritischen Systemfehler gäbe, der alle beträfe.

PlayStation 5PS5 DualSense-Controller: Alle Infos zu Preis, Features und Design

Probleme mit der PS5, warum ist die PS5 bei einigen kaputt?

Dann werfen wir doch einmal einen Blick auf das Feedback. YouTuber ACB erhielt eine Review-PS5, doch Kanal-Coverage blieb aus. Die Ursache für die Probleme hier fundieren in einem externen Speicher-Gerät. ACB hat diese externen Gerätschaften an die PS5 angeschlossen und folgende Meldungen erhalten:

„Dein Speicher-Gerät ist beschädigt, es muss wieder neu aufgebaut werden.“

Dies kam dann ein paar Mal vor und dann wurde die Konsole komplett schwarz. Man könnte also sagen, dass das externe Speichergerät die Konsole geschrottet hat.

Redditor Dello512 geht es da ähnlich. Der User verwendete eine 1TB NVMe mit einem USB-Port der Konsole. Das habe zu „Systemabstürzen und Fehler“ geführt. Daraufhin wollte die PS5 das Speichergerät ebenfalls formatieren und neu aufbauen. Doch in diesem Fall gelang es der PS5 sogar, den Prozess erfolgreich abzuschließen.

In der Empfehlung heißt es nun, man solle lieber den vorderen USB-Port verwenden und nicht den hinteren. Bestätigen lassen sich diese Tipps nicht.

PS5: Unbekannter Fehler schrottet Konsole

Weiter geht es mit YouTuber Omni. Er erklärt in einem kurzen Video, dass seine PS5 nach 30 Minuten „Astro Bot“ den Geist aufgegeben hätte. Jetzt ist sie komplett tot, trotz angeschlossenen Kabeln gibt es kein Startsignal, keine Lichter oder sonst irgendetwas.

Er hätte neben „Astro Bot“ das Firmware-Update und Miles Morales sowie God of War und Horizon Zero Dawn installiert. Danach hat er sie komplett ausgeschaltet (kein Rest-Mode) und sie ging nie wieder an. Der DualSense versucht sich zu verbinden, aber findet nichts. Die Kabel und alles andere hätte er laut Aussage schon ausgetauscht.

Keine Massenpanik, bitte!

Wie eingangs erwähnt, ist dies derzeit noch nichts allzu Dramatisches. Sowas kommt bei jedem Konsolen-Launch vor und auch darüber hinaus kann es immer mal sein, dass eine defekte Konsole den Haushalt erreicht. Bei der Lieferung kann eine Konsole mal einen Abgang machen seitens der Postboten (siehe jüngster Beitrag über FedEx), bei der Produktion kann mal ein Teil kaputtgehen und nur selten gibt es dann die größeren, systemweiten Fehler, die durch Patches behoben werden.

Im Nachgang, also nach dem Launch wird weniger über dieses Thema berichtet, da die User das selbst nicht mehr als Launch-Problem wahrnehmen. Heißt also, dass man nun annehmen könnte, dass die „neue PS5“ einfach nicht ginge oder dramatische Fehler aufweise. Aber dem ist nicht so. Tausende Käuferinnen und Käufer auf aller Welt sind zufrieden mit der neuen Technik und sie funktioniert. Eingangs gibt es also immer vereinzelte Beschwerden, die häufig überbewertet werden. Und das wird es auch in Zukunft immer mal wieder geben. Aber derzeit scheint alles noch recht problemfrei abzulaufen, wenn wir uns das globale Feedback ansehen.

Falls es trotzdem noch zu größeren, weit verbreiteten Fehlern kommt, die alle PS5-Konsolen betreffen, erfahrt ihr es natürlich umgehend auf PlayCentral.de.

PlayStation 5PS5-Review-Thread: Internationale Test-Wertungen, wie schneidet die PS5 bei der Fachpresse ab?

Hauptberuflicher Jedi-Meister, nebenbeschäftigt bei PlayCentral.de. Popkultur-Fetischist: Star Trek, Star Wars, alles mit „Star“, verspeist Spiele-OSTs zum Frühstück, Großmeister der Bärenschule. Inquisitor. Mag das Ende von Mass Effect.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
1 Kommentar
Neueste
Älteste Am meisten gewählt
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Super Mario als Gol D Roger Welten kollidieren: Super Mario Bros. trifft auf One Piece GTA Trilogy Remaster Definitive Edition GTA Trilogy Remaster: Erster Gameplay-Trailer enthüllt Release-Datum GTA Grand Theft Auto Trilogy Remaster GTA Trilogy Remaster: Alle Verbesserungen in der Übersicht GTA The Trilogy - Bilder GTA Trilogy Remaster: Systemanforderungen enthüllt und sie sind höher als bei GTA 5
Cheats für GTA 5: Alle Codes für Unsterblichkeit, Waffen und Fahrzeuge Sons of the Forest Maske Gegner The Forest 2 Releasetermin: Wann erscheint Sons of the Forest? PS5 kaufen 2021 PS5 kaufen im Oktober 2021: Otto und Co. – Wo kann ich die Konsole bestellen? Wird Hayden Christensen als Anakin Skywalker zurückkehren? Hayden Christensen feiert Comeback in Ahsoka-Serie! Als Darth Vader oder Anakin Skywalker? HDMI 2.1 Monitor 4K für PC und PS5 Diese 8 Gaming-Monitore erscheinen 2021 mit HDMI 2.1, 144 Hz und 4K Pokémon Schwert und Schild Pokémon Schwert und Schild: Schnappt euch gratis Shiny Zacian und Zamazenta bei GameStop MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS
1
0
Kommentar hinterlassen!x