PLAYCENTRAL NEWS PlayStation 5

PS5 & Co. – Globale Knappheit an Computerchips: „Ein neues Level der Nachfrage“

Von Patrik Hasberg - News vom 24.03.2021 12:30 Uhr
PS5 - Mainboard
© Sony

Die Verfügbarkeit von Grafikkarten, Spielekonsolen und Co. war wohl noch nie so schlecht wie es aktuell der Fall ist. Schuld für die Produktengpässe ist allerdings nicht ausschließlich die COVID-19-Pandemie, in der wir uns derzeit befinden. Zwar sorgte die Schließung vieler Fabriken zu Beginn der Pandemie für eine vorübergehende Verzögerung der Versorgung, mittlerweile läuft die Produktion allerdings wieder auf einem normalen Niveau.

Die Gewohnheiten der Menschen haben sich verändert

Aufgrund der Pandemie haben sich jedoch generell und sehr wahrscheinlich auch langfristig die Gewohnheiten der Menschen verändert, wodurch die Nachfrage nach Elektronikprodukten weiterhin ansteigt. Mittlerweile befinden wir uns deshalb an einem kritischen Punkt, an dem ein weltweiter Mangel an Computerchips herrscht, der nicht ausreichend bedient werden kann.

„Chips sind alles“, sagt Neil Campling, Medien- und Technologieanalyst bei Mirabaud. „Hier herrscht ein perfekter Sturm von Angebots- und Nachfragefaktoren. Aber im Grunde gibt es ein neues Level der Nachfrage, mit der man nicht Schritt halten kann, jeder steckt in der Krise und es wird schlimmer.“

Betroffen ist auch die Autoindustrie, weshalb derzeit einige Fabriken nur noch im Leerlauf betrieben werden können. Im vergangenen Monat gab Sony mit weiteren Konsolenherstellern bekannt, dass die Verkaufsziele der PS5 in diesem Jahr aufgrund der Versorgungsprobleme mit Halbleitern möglicherweise nicht erreicht werden. Microsoft kündigte an, dass die Lieferprobleme mindestens bis zur zweiten Jahreshälfte anhalten werden.

Es herrscht ein großer Mangel an Computerchips

Wie groß der Mangel an Halbleitern aktuell ist, zeigt das Beispiel Samsung recht anschaulich. Das Unternehmen gehört nach Apple zum weltweit zweitgrößten Abnehmer von Chips für die eigenen Produkte. Anfang dieser Woche gab Samsung bekannt, dass die Einführung des neuen High-End-Smartphones aufgrund des Mangels möglicherweise verschoben werden muss, obwohl es sich bei dem Unternehmen zugleich um den zweitgrößten Chiphersteller der Welt handelt.

„Es ist unglaublich, dass Samsung Halbleiter im Wert von 56 Milliarden US-Dollar an andere verkauft und Halbleiter im Wert von 36 Milliarden US-Dollar selbst benötigt. Möglicherweise muss Samsung die Einführung eines seiner eigenen Produkte verzögern“, so Campling.

Laut Koh Dong-jin, Geschäftsführer von Samsung, gibt es ein wichtiges Problem. So bestehe ein „ernstes Ungleichgewicht“ in der Hackordnung, wer die begrenzten Vorräte an Chips erhält. Autohersteller stehen hier zum Beispiel ganz hinten auf der Liste, da die gesamte Autoindustrie „nur“ Chips im Wert von 37 Milliarden US-Dollar kauft. Zu den größten Unternehmen gehören hier Toyota und Volkswagen, die jeweils mehr als 4 Milliarden US-Dollar ausgeben. Dies macht sie zu relativ kleinen Unternehmen für Halbleiterlieferanten.

„Am schlimmsten betroffen waren Autos, weil sie die letzten auf der Party waren. Wenn Apple 56 Milliarden US-Dollar pro Jahr ausgibt und wächst, an wen werden Sie dann zuerst die Vorräte liefern?“ sagt Campling.

Wie sieht die Zukunft aus?

Doch wann kann der gestiegene Bedarf endlich ausreichend bedient werden? Es dürfte wohl noch bis zu zwei Jahre dauern, ehe komplexe Halbleiterfabriken in Betrieb genommen werden. In der Zwischenzeit werden Hersteller die Preise zum zweiten Mal in weniger als einem Jahr erheblich erhöhen.

„Es gibt keine Anzeichen dafür, dass das Angebot aufholt oder die Nachfrage sinkt, während die Preise in der gesamten Kette steigen“, sagt Campling. „Dies wird auf die Menschen auf der Straße übergehen. Erwarten Sie, dass Autos mehr kosten, Telefone mehr. Das diesjährige iPhone wird nicht billiger sein als letztes Jahr. „

Schreiberling, Spieleentdecker, praktizierender Perfektionist und Mann fürs Grobe. Außerdem laufender Freizeit-Hobbit, der Katzen liebt. – Hunde gehen auch. „Auch sonst eigentlich ganz ok“.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen

News & Videos zu PlayStation 5

PS5 - M.2-Schnittstelle PS5 SSD verbauen: So einfach könnt ihr den Speicher erweitern PS5 Festplatte erweitern PS5-Speicherplatz: SSD-Speicher erhöhen und optimieren PS5 Kaufen bei Otto, Amazon, Saturn und Mediamarkt PS5 kaufen im Juli 2021: Otto und Co. – Die Lage Ende Juli Seagate FireCuda 530 PS5 SSD kaufen: Seagate FireCuda 530 NVMe SSD bei diesen Händlern bestellen PS5 Festplatte erweitern PS5: Neues Firmware-Update wird Speicherweiterung endlich freischalten PS5 - Verkaufszahlen PS5: Sony nennt die offiziellen Verkaufszahlen der PlayStation 5 (Update)
Seagate FireCuda 530 PS5 SSD kaufen: Seagate FireCuda 530 NVMe SSD bei diesen Händlern bestellen Assassin's Creed Valhalla Sigrblot-Fest Assassin’s Creed Valhalla: Alle Infos zum Sigrblot-Fest – So bekommt ihr das Einhandschwert Uncharted-Film: Nathan Fillion bricht sein Schweigen über Nathan Drake-Besetzung GTA 6 - Wallpaper, Screenshots, Bilder GTA 6: Alle bekannten Infos und Leaks zum Spiel – Release, Map & Protagonisten
Cheats für GTA 5: Alle Codes für Unsterblichkeit, Waffen und Fahrzeuge GTA Online Cayo Perico Heist: Komplettlösung zum Raubüberfall mit Tipps & Tricks (Guide) Diamanten im Cayo Perico Heist stehlen GTA Online: Das ist die beste Beute im Cayo Perico Heist – Preise von Gemälden, Tequila & Diamanten (Guide) Steam Deck Nintendo Switch Warum ich der Switch jetzt dank Steam Deck den Rücken kehre The Mandalorian Staffel 2 - Mandalorianscher Bürgerkrieg Star Wars: Lucasfilm engagiert Deepfake-Künstler nach gefeierten Mandalorian-Video mit Luke Skywalker Animal Crossing new Horizons Update Feuerwerk 1.4.0 Animal Crossing: Das Juli-Update 1.11.0 ist live – Nintendo hat euch doch nicht vergessen MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS
0
Kommentar hinterlassen!x
()
x