PLAYCENTRAL NEWS Pokémon Go

Pokémon Go: Neues Update: Celebi, Lucky Pokémon, bessere Freundesliste und neue Beere

Von Wladislav Sidorov - News vom 22.07.2018 01:41 Uhr

Niantic hat ein neues Update für Pokémon Go veröffentlicht. In Version 0.111.2 auf Android beziehungsweise 1.81.2 auf iOS dürfen sich Spieler über einige neue Funktionen freuen. Mit dabei sind beispielsweise „Lucky Pokémon“, eine bessere Freundesliste, eine neue Beere sowie Hinweise auf den Start der Celebi-Spezialforschung.

Niantic hat ein neues Update für Pokémon Go veröffentlicht. Darin werden einige neue Features hinzugefügt.

Wer über eine prall gefüllte Freundesliste verfügt, darf sich über eine neue Sortierfunktion freuen. Dabei stehen euch die Parameter „Name“, „Spitzname“ (kann jetzt vergeben werden), „Freundschaftslevel“ und „Geschenk“ zur Verfügung.

Die neuen Lucky Pokémon

Von besonderem Interesse dürfte die Einführung der „Lucky Pokémon“ sein – ein deutscher Name ist uns aktuell noch nicht bekannt. Ähnlich wie bei den schillernden Versionen können einige Monster als „Lucky" markiert sein.

Ist ein Pokémon „Lucky“, benötigt man nur die Hälfte des üblichen Sternenstaub, um einen Power-Up durchzuführen. Bonbons sind jedoch weiterhin notwendig.

Silberne Sananabeeren

Zudem taucht eine neue Beeren-Art auf, deren Name noch unbekannt ist. Es handelt sich dabei um eine verbesserte und silbern dargestellte Version der Sananabeere.

Mit der Sananabeere ist es möglich, die Anzahl der bei einem Fang zu erhaltenden Bonbon zu verdoppeln. Die silberne Sananabeere könnte die Menge noch einmal deutlich erhöhen.

Celebi rückt immer näher

Die Spezial-Forschungsaufgabe, die für den Fang von Celebi zu lösen ist, dürfte kurz vor seiner weltweiten Veröffentlichung stehen. Bislang war das Monster lediglich im Rahmen eines großen Events fangbar.

Das Update führt die passenden Animationen, Kamera-Bewegungen, nötige Felder und eine Pokédex-Darstellung hinzu. Wir können kaum noch den Release von Celebi abwarten!

Nicht genannte Features

Einige weitere neue Funktionen und Verbesserungen gibt es ebenfalls zu entdecken, auch wenn sie nicht in den offiziellen Patchnotes erwähnt wurden:

  • Der Pokédex wird zukünftig in „Gefangen“, „Gesehen“ und „Lucky“ eingeteilt.
  • Geschenke können nun aus dem Inventar entfernt werden.
  • Geschenke können nun Sternenstaub enthalten.
  • Für den Versand eines Geschenks erhaltet ihr nun 200 Erfahrungspunkte.
  • Der Fundort des Geschenks kann nun genauer betrachtet werden. Zudem kann die genaue Position des jeweiligen Pokéstops auf einer Karte dargestellt werden.
  • In der Pokémon-Liste kann nun explizit nach getauschten Pokémon gesucht werden.
  • Alola-Kleinstein und Alola-Digda können nun aus den 7km-Eiern schlüpfen. Zudem tauchen in den Eiern fortan weniger Alola-Mauzi und Alola-Rattfratz auf.
  • In der Raid-Liste kann jetzt gesehen werden, wie lange die entsprechenden Raids noch laufen.
  • In der Raid-Liste werden mehr als nur sechs Raids gleichzeitig angezeigt. Praktisch, wenn eigentlich mehr als sechs in der Nähe stattfinden.
  • Eine neue Medaille wurde hinzugefügt, die auf ein spezielles Event im Asiatisch-Pazifischen Raum hindeutet.

Pokémon Go Update – Download für Android und iOS

Das neue Pokémon Go-Update verfügt auf Android-Geräten über die Versionsnummer 0.111.2 und auf iOS-Smartphones über 1.81.2. Erste Android-Nutzer können das Update bereits herunterladen, hier wird es nach und nach ausgerollt. iPhone-Besitzer müssen sich noch ein wenig gedulden.

News & Videos zu Pokémon Go

YouTuber lässt Hamster Pokémon Go spielen Geheimnis enthüllt: Wie sieht Tragosso unter seiner Schädelmaske aus? Pokémon Go bringt 1 Milliarde USD in diesem Jahr, so erfolgreich wie nie Jesse und James Pokémon Go Pokémon Go: Oberschurken Jesse und James sind da! Pokémon Community Day Nebulak Pokémon Go: Community Day im Juli mit Nebulak und diesen Boni Pokémon Go Kyurem Pokémon Go: Kyurem im Raid, Rampenlicht-Pokémon und mehr im Juli 2020 Pokémon Go Onkel Grandpa Pokémon Go-Grandpa ist zurück mit mehr Smartphones als je zuvor
Pokémon Go Augmented Reality RPG iOS, Android
KAUFEN
GTA Online Cayo Perico Heist: Komplettlösung zum Raubüberfall mit Tipps & Tricks (Guide) GTA 6 Vice City Rockstar Games heizt Spekulationen um GTA 6-Reveal an The Witcher Blood Origin Netflix Casting The Witcher: Blood Origins verliert Jodie Turner-Smith, Ersatz für Elfin Éile gesucht Diamanten im Cayo Perico Heist stehlen GTA Online: Das ist die beste Beute im Cayo Perico Heist – Preise von Gemälden, Tequila & Diamanten (Guide)
Cheats für GTA 5: Alle Codes für Unsterblichkeit, Waffen und Fahrzeuge Resident Evil 8 Village Karte Resident Evil 8 Village: Erster Blick auf die Karte zeigt alle Locations und eine große Gefahr Assassin´s Creed Valhalla, Entscheidungen und Konsequenzen Assassins Creed Valhalla – Lösung: Alle Entscheidungen, die die Handlung beeinflussen können – Guide Harry Potter-Quiz: 20 magische Fragen zur Zauberwelt Diese Spiele erscheinen 2021 Diese Spiele erscheinen 2021 für PS4, PS5 Xbox One, Xbox Series X/S, Switch & PC Asus ROG Strix XG43UQ Asus bringt ersten Gaming-Monitor mit HMDI 2.1 auf den Markt, der Preis ist jedoch entsprechend happig MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS