PLAYCENTRAL NEWS Pokémon Go

Pokémon Go: Entwickler erklären das Gameplay-Prinzip

Von Wladislav Sidorov - News vom 18.12.2015 14:57 Uhr

Mit Pokémon Go möchte Entwickler Niantic den Grundprinzipien der Reihe treu bleiben. Das Gameplay soll weiterhin aus dem klassischen Prinzip des "Schnapp sie Dir alle" bestehen.

Im kommenden Jahr wird die weltberühmte Taschenmonster-Reihe auf ein neues Level gehoben. Mit Pokémon Go erscheint endlich ein Teil für euer iOS- oder Android-Gerät, mit dem ihr dann im echten Leben auf die Sammeljagd geht.

Noch nichts davon gehört? Hier den Trailer zu Pokémon Go anschauen!

Den Grundprinzipien der Reihe möchte man nämlich weiterhin treu bleiben, wie Entwickler Niantic erklärt. Dazu äußerte sich nun auch John Hanke, der Gründer des Studios.

Es ist immer ein Pokémon in euerer Nähe

Die Wurzeln der Reihe werden dabei noch weiter heruntergebrochen, um alles so simpel wie möglich zu halten. Ziel sei es trotzdem, dass jeder Spieler aus dem Haus gehen könne, um bereits nach 5 Minuten ein Pokémon zu finden – ganz wie in den Spielen.

Zeit zum Testen? Eine Closed Beta soll es noch diesen Winter geben!

Wie aus dem guten alten hohen Gras gewohnt wird es in der direkten Umgebung natürlich keine sonderlich seltenen Pokémon zu finden geben. Allerdings soll dennoch eine gewisse Anzahl an Wesen immer in der Nähe der Spieler leben.

Ganz neue Länder könnten Pokémon-begeistert werden

Dies eignet sich obendrein auch noch dazu, um so viele Spieler wie möglich weltweit zu erreichen. In vielen Märkten seien Nintendo-Konsolen und damit auch die Pokémon-Spiele gar nicht präsent, hier könnten erstmals Spielerschichten in die Reihe eingeführt werden – einfach, weil das Spiel nun ja auf einem Smartphone läuft.

Ihr kennt Pokémon Go noch gar nicht? Schaut euch auf unserer Themenseite alle Infos an!

 

News & Videos zu Pokémon Go

YouTuber lässt Hamster Pokémon Go spielen Geheimnis enthüllt: Wie sieht Tragosso unter seiner Schädelmaske aus? Pokémon Go bringt 1 Milliarde USD in diesem Jahr, so erfolgreich wie nie Jesse und James Pokémon Go Pokémon Go: Oberschurken Jesse und James sind da! Pokémon Community Day Nebulak Pokémon Go: Community Day im Juli mit Nebulak und diesen Boni Pokémon Go Kyurem Pokémon Go: Kyurem im Raid, Rampenlicht-Pokémon und mehr im Juli 2020 Pokémon Go Onkel Grandpa Pokémon Go-Grandpa ist zurück mit mehr Smartphones als je zuvor
Pokémon Go Augmented Reality RPG iOS, Android
KAUFEN
MontanaBlack PS5 PS5: Weshalb der Streamer MontanaBlack vom Kauf der PlayStation 5 abrät Otto PS5 Bundle kaufen PS5 bei Otto kaufen: Zahlreiche Käufer klagen über eine Stornierung Pokémon Strahlender Diamant Leuchtende Perle Pokémon Strahlender Diamant & Leuchtende Perle – Es gibt Hinweise für die Rückehr von Mega-Entwicklungen WandaVision: Serien-Finale erklärt Ursprung – was ist das Schicksal der Scarlet Witch?
RX 6700 XT bei diesen Händlern kaufen AMD Radeon RX 6700 XT ab dem 18. März kaufen! – Liste aller Händler und Custom-Modelle PS5 kaufen Otto PS5 bei Otto kaufen, das ist der aktuelle Stand um die Verfügbarkeit (Update vom 5. März 2021) Hyogoro, Die Blume (One Piece) One Piece: Verwelkt Hyogoro, die Blume? – Manga-Kapitel 1006 GTA Online Cayo Perico Heist: Komplettlösung zum Raubüberfall mit Tipps & Tricks (Guide) Assassin´s Creed Valhalla, Entscheidungen und Konsequenzen Assassins Creed Valhalla – Lösung: Alle Entscheidungen, die die Handlung beeinflussen können – Guide PS5 Bundles kaufen PS5: Händler wie MediaMarkt, Saturn & Alternate bieten jetzt PlayStation 5 Bundles an MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS