PLAYCENTRAL NEWS Pokémon Go

Pokémon Go: Einige Android-Handys bald nicht mehr kompatibel, hier die Liste

Von Ben Brüninghaus - News vom 15.06.2020 09:30 Uhr
Pokémon Go Smartphone
© Niantic/PlayCentral-Bildmontage

Wenn ihr Pokémon Go-Spieler seid und ein Android-Smartphone verwendet, solltet ihr euch jetzt darüber informieren, ob euer Device nicht möglicherweise zu denen zählt, die schon bald nicht mehr mit der AR-App funktionieren.

Einige ältere Modelle werden in der Zukunft nicht mehr mit „Pokémon Go“ kompatibel sein- Im August 2020 wird es ein größeres Update geben, das den 32-bit-Support einstellt.

Star Wars Battlefront 2Star Wars: Battlefront 2: Celebration Edition geleakt, birgt Inhalte zu Episode 9

Pokémon-Update im August 2020

Sie geben an, dass sie dadurch den Entwicklungsprozess optimieren können und sich mit den vorhandenen Ressourcen lieber der Unterstützung neuerer Betriebssysteme und Technologien annehmen möchten. Einige Spieler schauen dann leider in die Handy-Röhre.

Welche Android-Handys sind betroffen?

Nun stellt sich die Frage, welche Android-Geräte werden von dem Update betroffen sein? Wir haben hier eine Liste für euch vorbereitet, die bei der Übersicht hilft:

  • Samsung Galaxy S4
  • Samusung Galaxy S5
  • Samsung Note 3
  • Samsung J2
  • Samsung J3
  • HTC One (M8)
  • OnePlus One
  • LG Fortune
  • LG Tribute
  • Motorola Moto G (1.Generation)
  • Motorola Nexus 6
  • ZTE Overture 3
  • Sony Xperia Z2
  • Sony Xperia Z3

Falls ihr solch ein Gerät besitzt und weiterhin unterwegs Pokémon spielen möchtet, dann müsst ihr über ein Upgrade der hauseigenen Technik nachdenken.

Davon ab hat Niantic erst kürzlich die Boni und Specials für den Community Day im Juni geteilt und bestätigt, dass nun neue Pokémon aus der Alola- und Galar-Region aus 7-Km-Eiern schlüpfen. Außerdem könnt ihr noch bis heute um 22 Uhr Latios und Latias fangen:

Pokémon GoPokémon Go: Latias und Latios kehren für kurze Zeit zurück

Hauptberuflicher Jedi-Meister, nebenbeschäftigt bei PlayCentral.de. Popkultur-Fetischist: Star Trek, Star Wars, alles mit „Star“, verspeist Spiele-OSTs zum Frühstück, Großmeister der Bärenschule. Inquisitor. Mag das Ende von Mass Effect.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Pokémon Go Augmented Reality RPG iOS, Android
ENTWICKLER Niantic, Inc.
KAUFEN
Streamer Trymacs mit Traumauto via Instagram Trymacs spricht offen über seinen Verdienst als YouTuber: „Es ist natürlich unfassbar viel!“ The Witcher-Macherin stellt sich der Kritik der Fans um das Schicksal von Plötze Tusken-Räuber und Kraytdrache - Perle Star Wars: Wie sehen die Tusken-Räuber ohne ihre Masken aus? Mega-Deal: Microsoft kauft Activision Blizzard!
Dragon Ball Super: Super Hero Bösewichte Red-Ribbon-Armee Anime-Kinofilm Dragon Ball Super: Super Hero – Das sind die Bösewichte des neuen Anime-Kinofilms Spiele Release 2022 Spiele-Release 2022: Diese Games für PS4, PS5, Xbox-Konsolen, Switch & PC erscheinen neu PS5 Abwärtskompatibilität alter PlayStations Erste PS3-Games im PS Store gesichtet, ohne PS Now AMD Radeon RX 6500XT RX 6500 XT kaufen: Offiziell vorgestellt – erscheint am 19. Januar 2022 Boba Fett: Fans zeigen sich begeistert über Cameo-Auftritt von Danny Trejo in Star Wars-Serie RTX 3050 kaufen RTX 3050 kaufen: Offiziell vorgestellt – Spezifikationen, Preis und Datum MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS
0
Kommentar hinterlassen!x