PLAYCENTRAL NEWS Overwatch

Overwatch: Update bringt Ranked-Matches und Strafen für Rage-Quitter

Von Ben Brüninghaus - News vom 08.04.2016 08:00 Uhr

Das neueste Update zu Overwatch hält unter anderem den kompetitiven Modus bereit. Zudem möchte Blizzard das vorzeitige Beenden der Spieler von laufenden Matches entgegenwirken. 

Einmal mehr veröffentlichte Blizzard für die Closed-Beta von Overwatch ein Update, das den Spielern die Teilnahme an Ranked-Matches gestattet. Der Entwickler Jeff Kaplan verliert diesbezüglich einige Worte und richtet sich innerhalb eines Videos an die Spieler.

Ebenfalls implementiert wurde ein 'Punishment-System', mit dem die Rage-Quitter dezimiert werden sollen, also Spieler, die ein laufendes Match vorzeitig verlassen. Innerhalb der Foren im Battle.net haben die Entwickler die vollständigen Patch Notes bereitgestellt. Als Bestrafung wurde offenbar ein System konzipiert, das die Spieler bei wiederholten Abbrüchen der Spiele zukünftiger Erfahrungspunkte beraubt. Blizzard behält dann satte 75% der erspielten XP ein. Doch im Vorfeld und bei wiederholten Vorkommnissen gibt es eine entsprechende Warnung.

Die Ranked-Spiele dürfen ab einem Level von 25 gestartet werden, alleine oder im Team. Hier könnt ihr durch Spiele einen höheren Rang erwerben. Insgesamt wird es bis zu 21 Ränge geben, die allesamt in Challenger, Advanced, Expert, Master und Heroic unterteilt sind und jeweils 5 Divisionen bereithalten. Die Spieler beginnen als Challenger 1 und kämpfen sich den Weg  in höhere Divisionen. Ab Advanced 1 gibt es auch ein Downrank, falls ihr die fortwährenden Spiele verliert. 

Einzig Heroic hat eine Weltrangliste und kommt gänzlich ohne Divisionen aus. Diese ist momentan noch nicht implementiert, soll allerdings bis zum Release ein Teil des Spiels sein. Weiter wird es Seasons geben, die laut Aussagen nur einen Monat andauern können. Diese werden ebenfalls erst zum Release gestartet. Bislang sind noch keine Belohnungen geplant, hier gilt es noch abzuwarten, ob der Rang Belohnung genug sein wird oder ob sich Blizzard noch ewas einfallen lässt. 

Widowmaker erhält eigenen Kurzfilm

Die Overwatch-Heldin Widowmaker erhält einen eigenen Kurzfilm. Innerhalb unserer News haben wir das entsprechende YouTube-Video für euch bereitgestellt. 

News & Videos zu Overwatch

echo overwatch Overwatch: Echo-Release final für Liveserver bestätigt echo overwatch Overwatch: Neuer Held Echo bestätigt, es ist eine künstliche Intelligenz Overwatch: Retail-Version der Nintendo Switch enthält keine Cartridge Overwatch: Jetzt Warcraft-Skins durch virtuelles BlizzCon 2019-Ticket sichern Overwatch: Fans fordern Link für die Nintendo Switch, so könnte der Skin aussehen Overwatch: Offiziell für Nintendo Switch angekündigt
Overwatch Action-Shooter Xbox One, PS4, PC
PUBLISHER Blizzard
ENTWICKLER Blizzard
KAUFEN
PlayStation Plus Mai 2021 PS Plus-Spiele für Mai 2021: Das ist der Zeitplan für die Enthüllung GTA Online Cayo Perico Heist: Komplettlösung zum Raubüberfall mit Tipps & Tricks (Guide) Netflix Mai 2021 Neu Filme Serien Netflix-Neuheiten im Mai 2021 – Die Liste aller neuen Serien und Filme Diamanten im Cayo Perico Heist stehlen GTA Online: Das ist die beste Beute im Cayo Perico Heist – Preise von Gemälden, Tequila & Diamanten (Guide)
Harry Potter-Stars gedenken der verstorbenen Schauspielerin Helen McCrory Cheats für GTA 5: Alle Codes für Unsterblichkeit, Waffen und Fahrzeuge Diese Spiele erscheinen 2021 Diese Spiele erscheinen 2021 für PS4, PS5 Xbox One, Xbox Series X/S, Switch & PC Johnny und Rogue in Cyberpunk 2077 Cyberpunk 2077: Modder schalten geheime Quests und E3-V frei Kein Sequel zu Days Gone 2: Ehemaliger Game Director: „Kauft ein Spiel verdammt nochmal zum Vollpreis! Resident Evil: Infinite Darkness kommt im Juli auf Netflix, neuer Trailer mit Claire und Leon MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS