PLAYCENTRAL NEWS Mixer

Mixer: Das hält Ninja inzwischen von seinem Wechsel zur Microsoft-Plattform

Von Cynthia Weißflog - News vom 23.09.2019 10:44 Uhr
© The Tonight Show Starring Jimmy Fallon

Es ist erst einen Monat her, dass Ninja, der einstmals führende Streamer auf Twitch, seinen Wechsel zu Mixer vollzog. In The Tonight Show verriet der Amerikaner nun gegenüber Jimmy Fallon, was er inzwischen von seinem Umzug hält.

Die einstige Twitch-Größe Tyler „Ninja“ Blevins wechselte im August zu Microsofts eigener Video-Streaming-Plattform Mixer. Mit einer beeindruckenden Summe von 100 Millionen US-Dollar soll es dem Konzern gelungen sein, den Streamer von der Amazon-Tochter abzuwerben.

In einer aktuellen Ausgabe der The Tonight Show wurde Ninja nun von Moderator Jimmy Fallon gefragt, wie Blewins seine neue Plattform findet.

MixerMixer: Ninja erreicht eine Million Follower

„Ich liebe es total“

Offenbar bereut Ninja seinen Sprung zu der neuen Streaming-Plattform keineswegs und führt ziemlich schnell all die Vorteile an, die sein Umstieg mit sich bringt:



„Ich hatte bereits viele unglaubliche Möglichkeiten, nachdem ich zu Mixer gewechselt bin, um frühzeitig auf Videospiele zuzugreifen und Spiele für andere Leute zu streamen. Es ist wirklich gut als Influencer."

So war ihm der Zugang zu Gears 5 weitaus früher als anderen ermöglicht worden und soll nicht das einzige Spiel sein, dass dem US-amerikanischen Streamer künftig vorab eröffnet wird. Dabei wird Blevins offenbar sogar in Release-Prozesse mit einbezogen, um die Spiele durch entsprechendes Teasen vorab anzuwerben.

Die von Ninja beschriebenen Exklusiv-Rechte bringen also, wie schon bei „Gears 5“, zahlreiche Zuschauer auf seinen Mixer-Kanal, da nur dort entsprechendes Gameplay- oder Trailer-Material vor offizieller Veröffentlichung gezeigt werden darf.

Übrigens: In diesem Sinn verriet Jimmy Fallon sein Lieblingsspiel: What Remains of Edith Finch.

MixerMixer: So schätzt Dr Disrespect Ninjas Zukunft auf der neuen Streaming-Plattform ein

News & Videos zu Mixer

Mixer Logo Microsoft Mixer: Rassismusvorwürfe und vor den Kopf gestoßene Mitarbeiter Mixer wird laut Microsoft zu Facebook Gaming Mixer wird von Microsoft am 22. Juli eingestellt Tyler „Ninja“ Blevins Mixer Mixer-Star Ninja schwingt gegenüber seinen Hatern mit der Geld-Keule Mixer: Star-Streamer Ninja stellt seine exklusiven Adidas-Schuhe Nite Jogger vor Mixer: Shroud verrät den wahren Grund für den Plattform-Wechsel Mixer: Shroud findet Community auf Mixer besser als auf Twitch
Twitch: Die erfolgreichsten Streamer der Welt – Top 10 im Juli 2020 Keine All-Digital-PS5 Amazon PS5: Keine All-digital-Edition mehr bei Amazon Deutschland, aber warum? Cheats für GTA 5: Alle Codes für Unsterblichkeit, Waffen und Fahrzeuge Amazon Angebot Nintendo Switch Spiel Amazon reduziert Nintendo Switch-Spiele wie Animal Crossing oder Paper Mario
Harry Potter-Quiz: 20 magische Fragen zur Zauberwelt Animal Crossing New Horizons Tiere August Animal Crossing im August – Neue Fische, Insekten und Meerestiere: Preis, Fundort, Uhrzeit Silent Hill 2 James Silent Hill 2: Schauriger Fund rund 20 Jahre später PS5 & Xbox Series X im Vergleich PS5 & Xbox Series X: Preis- und Release-Infos gibt es laut Leak im August Pro Controller Angebot Nintendo Switch Pro Controller und Paper Mario im Sonderangebot bei MediaMarkt Amazon Prime Day 2020 Shopping-Event: Amazon Prime Day 2020 wird im 4. Quartal stattfinden MEHR NEWS LADEN

TRENDS

Cyberpunk 2077Rollenspiel
Cyberpunk 2077
The Last of Us 2Action-Adventure
The Last of Us 2
Resident Evil 3Survival-Horror
Resident Evil 3
Final Fantasy 7 RemakeAction-RPG
Final Fantasy 7 Remake
Pokémon Schwert und SchildRollenspiel
Pokémon Schwert und Schild
Zelda: Breath of the Wild 2Rollenspiel
Zelda: Breath of the Wild 2
GTA 6Open-World-Action
GTA 6
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS