PLAYCENTRAL NEWS Metal Gear Rising: Revengeance

Metal Gear Rising: Revengeance: Kojima wollte Gray Fox als Protagonisten

Von Yannick Arnon - News vom 19.01.2013 16:35 Uhr

Metal Gear Rising: Revengeance soll Raidens großes Soloabenteuer werden, aber das war nicht von Anfang an der Plan.

Die Entwicklung von Metal Gear Rising: Revengeance ist bisher recht holprig verlaufen. Mitten im Laufe der Produktion wurde die Programmierung von Kojima Productions an Platinum Games abgetreten, von denen auch Bayonetta und Vanquish stammen. So weit, so bekannt. Im Gespräch mit IGN verkündete Serien-Mastermind Hideo Kojima nun, dass er ursprünglich Gray Fox als den Protagonisten des Action-Adventures haben wollte. Der Wechsel wurde unter anderem deshalb vollzogen, weil Kojima sonst wesentlich stärker in das Projekt involviert gewesen wäre.

"Die Leute in meinem Team haben auf Raiden bestanden, und ich habe ihren Vorschlag respektiert", so Kojima:"Ich wollte mich wirklich auf die reine Produktion anstatt der eigentlichen Entwicklung konzentrieren, und sie wollten einen coolen Hack & Slash-Titel mit Katana-Action und Raiden entwickeln, und ich dachte mir:'Okay, ich akzeptiere das.'" Mit Gray Fox in der Hauptrolle hätte Kojima das Skript selbst verfassen müssen, und wäre somit genau dem zusätzlichen Aufwand verfallen, dem er eigentlich aus dem Weg gehen wollte. Umso mehr wollte er dem aufstrebenden Studio Platinum Games eine weitere Chance geben sich selbst zu beweisen.

Frank Yaeger a.k.a. Gray Fox kennen viele Gamer sicherlich als Cyborg-Ninja aus dem ersten Metal Gear Solid. Sowohl Freund als auch Feind von Solid Snake begegneten sich die beiden im Verlauf der Story immer wieder, schon in Metal Gear 1&2 für den MSX-Heimcomputer kam Yaeger als wichtiger Charakter vor.

News & Videos zu Metal Gear Rising: Revengeance

Metal Gear Rising: Revengeance: Vorerst kein Nachfolger in Sicht Metal Gear Rising: Revengeance: PC-Version ist jetzt offline spielbar Metal Gear Rising: Revengeance: PC-Version funktioniert nicht offline Metal Gear Rising: Revengeance: PC-Release ist am 8. Januar 2014 Metal Gear Rising: Revengeance: PC-Version steht angeblich in den Startlöchern Metal Gear Rising: Revengeance: Konami startet Umfrage für potentielles Sequel
Metal Gear Rising: Revengeance Hack 'n' Slash PC, PS3, Xbox 360
PUBLISHER Konami
ENTWICKLER PlatinumGames
KAUFEN
Twitch: MontanaBlack für einen Monat gebannt PS5 bei Otto PS5 wieder vorbestellen, Otto hat Nachschub – jetzt aber schnell! The Witcher-Serie mit Henry Cavill verliert neuen Hexer für Staffel 2 Netflix Oktober 2020 Netflix: Alle Neuheiten im Oktober 2020 im Überblick – Serien, Filme, Dokus
PS5 bei MediaMarkt PS5 vorbestellen bei MediaMarkt, neues Kontingent jetzt erhältlich! PS Plus - Oktober 2020 Welche PS Plus-Spiele wünscht ihr euch für Oktober 2020? CS:GO – 20 Fragen zum Taktik-Shooter: Das Quiz für echte Kenner Twitch: Die erfolgreichsten Streamer der Welt – Top 10 im Juli 2020 Nvidia Geforce RTX 30er-Serie GeForce RTX 3080 ab sofort hier kaufen! – Preorder-Guide PS5 Vorbestellen Preorder 2 PS5 vorbestellen: Vorbestellungen jetzt live! PlayStation 5 MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS