PLAYCENTRAL NEWS League of Legends

League of Legends: Riot Forge plant storybasierte Singleplayer-Spiele im Liga-Universum

Von Jasmin Peukert - News vom 06.12.2019 10:29 Uhr
© Riot Games/Riot Forge

In den letzten Monaten gab Riot Games bekannt, dass sie an einer Reihe von neuen Spielen aus den verschiedensten Genres arbeiten, doch auch im „League of Legends“-Universum scheint sich etwas tun. Unter dem neu entstandenen Label Riot Forge soll das Liga-Universum erweitert werden.

Riot Games hatte sich mit der Ankündigung, das Studio wolle eine ganze Reihe neuer Spiele herausbringen, viel vorgenommen. Mit dabei sei ein Kampfspiel, ein First-Person-Shooter, die noch keine Namen haben, eine Management-Simulation und sogar ein eigenes Kartenspiel, Legends of Runeterra. Doch auch mit der Liga-Welt ist das Studio noch nicht fertig.

League of LegendsLeague of Legends: Komplexer Champion Aphelios benötigt eigenes HUD

Laut Riot bieten das Liga-Universum und die zugehörigen Champions grenzenlose Möglichkeiten. Mithilfe von unabhängigen Studios arbeitet Riot Forge bereits an „maßgeschneiderten“ Spielen, die es möglich machen sollen, die „Liga auf eine neue und aufregende Weise zu erleben“.

Die Entwicklung befindet sich noch in einer sehr frühen Phase. Wir werden weitere Details bekannt geben, sobald es nennenswerte Fortschritte zu den Spielen gibt“, so Riot.

Storybasierte Singleplayer für mehrere Plattformen

Riots Bret Forbus schrieb auf Twitter, dass Riot Forge mehrere storybasierte Singleplayer im Runeterra-Universum in Arbeit hat. Das bedeutet, dass man die Geschichten des League of Legends-Universums mal aus einem ganz neuen Blickwinkel sehen kann.

League of LegendsLeague of Legends: Champion Lux erhält ein umfangreiches Update

Die einzelnen Spiele sollen für mehrere Plattformen wie PC, Konsole und Mobilgeräte erscheinen. So möchte das Studio sicherstellen, dass die Spiele so zugänglich wie möglich sind. Allerdings wird nicht jedes Spiel auf allen Plattformen erscheinen, um so die bestmögliche Spielerfahrung zu bieten.

Weitere Details und was das alles auf sich hat, werden wir im Rahmen der Show The Game Awards erfahren. Das Event findet am 12. Dezember statt.

KOMMENTARE

News & Videos zu League of Legends

League of Legends: Legends of Runeterra: Einige Kartensets und weitere Modi in Arbeit League of Legends: TFT Mobile und mehr: Diese Inhalte kommen in nächster Zeit auf uns zu League of Legends: Episches Musikvideo läutet 10. Saison ein League of Legends: Riot läutet neue Saison ein und stellt neuen Champ vor League of Legends: Realistische Grafik: Sieht in der Unreal Engine unfassbar gut aus! League of Legends: Mit Ruined King kündigt Riot Forge sein erstes Singleplayer-Spiel an
Epic Games Store Gratis-Spiele Epic Games Store: Neues Gratis-Spiel bekannt, es wird knifflig! MediaMarkt – Oster-Angebote: Gratisprodukte abstauben! whatsapp nachrichten löschen verschwinden WhatsApp: Neue Test-Funktion bietet nun Countdown bei Profilbilder Resident Evil 3: Das sind alle Upgrades für die Waffen
Black Widow wird auf November verschoben. Black Widow im November: Disney schiebt gesamten MCU-Plan nach hinten GTA Online: Rockstar verschenkt 500.000 GTA-Dollar Final Fantasy 7 Remake im Test: Umwerfende Neuinszenierung eines Gaming-Meilensteins The Last of Us 2: Könnte die digitale Version schon früher erscheinen? Jill Valentine im Zug Resident Evil 3: Wie viel Spielzeit benötige ich für einen Durchgang? Twitch: Die erfolgreichsten Streamer der Welt – Top 10 im März 2020 MEHR NEWS LADEN

TRENDS

Cyberpunk 2077Rollenspiel
Cyberpunk 2077
The Last of Us 2Action-Adventure
The Last of Us 2
Resident Evil 3Survival-Horror
Resident Evil 3
Final Fantasy 7 RemakeAction-RPG
Final Fantasy 7 Remake
Pokémon Schwert und SchildRollenspiel
Pokémon Schwert und Schild
Zelda: Breath of the Wild 2Rollenspiel
Zelda: Breath of the Wild 2
GTA 6Open-World-Action
GTA 6
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS