PLAYCENTRAL NEWS League of Legends

League of Legends: Patch 5.11: LeBlanc und Katarina Nerfs

Von Redaktion PlayCentral - News vom 10.06.2015 12:38 Uhr

Die Meta wird mal wieder angepasst: Mit Patch 5.11 werkelt Riot Games an einigen beliebten Picks. Neben LeBlanc und Katarina erhält auch Ekko seinen ersten Nerf. Zudem stehen die bereits angekündigten Urzeit-Skins in den Startlöchern.

Mit dem heutigen Patch 5.11 gibt es in League of Legends frischen Wind im Champion-Balancing. So steht neben Nerfs für Katarina und LeBlanc auch der erste kleine Balancing-Versuch zum neuen Champion Ekko im Ring. Entwickler Riot Games versucht durch den Nerf dieser drei Hardcarries die Variation und Auswahl in der Midlane weiter zu bestärken. Zwar wirken einige Änderungen minimalistisch, dennoch zeigen sich für mich als Diamond Spieler bereits heute die ersten Bann- und Pick-Veränderungen im Ranked.

Champions

Die Änderungen an den Champions fallen in Patch 5.11 relativ mannigfaltig aus. Allen voran gehen dieses mal LeBlanc, Katarina und Ekko – Riot versucht die Dominanz der drei Midlane-Größen zu verringern und spendiert ihnen diverse Nerfs. Ekko hat nun weniger Movementspeed, seine W kostet im Early mehr Mana und bietet für Gegner mehr Platz für Counterplay. LeBlanc muss mit einem großen Nerf auf die Geschwindigkeit und Breite ihrer Fähigkeiten zurecht kommen. Katarinas E macht nun durch eine 0.25 AP Ratio (vorher 0.4) und einen niedrigeren Grundschaden deutlich weniger Schaden. Aatrox' Passive hat nun im Late Game einen deutlich geringeren CD, wodurch er in jedem Teamfight nützlicher werden soll. Ashe wird ihre Q nicht mehr auf Türmen aufladen können, zudem ist der Schaden ihrer W und der Radius ihrer E verringer worden. Brands Ultimate sucht nun endlich nach einem neuen Ziel, wenn das vorherige stirbt, bevor Pyroklasmus es erreicht. Caitlyns Passive ignoriert nun 50% der Bonusrüstung des Champions und ihre Ultimate gibt direkt Sicht auf das anvisierte Ziel. Hecarims Movementspeed-Angriffsbonus wurde angepasst und aktualisiert sich nun schneller, wodurch er mit Homeguards und Teleport weniger hart reinhauen soll. Jayce hat ab sofort 6 Stufen auf jeder seiner Fähigkeiten, hierdurch wurden alle Fähigkeiten ein klein wenig gebuffed. Kha'Zix Isolationsradius wurde verringert, d.h. Gegner sind nun eher als "isoliert" markiert. Malphite erhält nun durch seine W einen passiven Rüstungsbonus, der aktive Effekt gleicht nun der ehemals passiven Effekt. Shen erhällt kleinere Buffs auf seine Fähigkeiten, zudem hat er nun endlich Magieresistenz pro Stufe. Zu guter letzt macht Sejuanis W nun deutlich weniger Schaden.

Items

Die Item-Anpassungen fallen diesen Patch geringer aus denn je. Einzig Ludens Echo wird generft – es baut pro ausgeführtem Zauber weniger Ladungen auf und skaliert nicht so stark mit Fähigkeitsstärke.

Fehlerbehebungen

– Azirs Soldaten hauen nicht mehr ununterbrochen um sich, wenn sie tatenlos herumstehen.
– Heimerdingers Ladebalken für Geschütze wurden zurück an ihre richtige Position geschoben.
– Vereinzelt auftretende Fehler wurden behoben, durch welche die Verbesserung von Gromp, die Aura von „Glutkoloss“ und der Impuls des Schadens-über-Zeit bei Dschungelgegenständen große Monster töteten anstatt sie bei 1 Leben zu belassen.
– „Muramana“ verbraucht kein Mana mehr, wenn Augen angegriffen werden.
– Der passive Effekt von „Glühender Rauchbrenner“ gewährt nun Unterstützungen, selbst wenn es zur Heilung eines kerngesunden Verbündeten angewendet wurde.

Skins

Für Patch 5.11 stehen die Dino-Skins in den Startlöchern: Urzeit-Anivia, Urzeit-Cho'Gath und Urzeit-Renekton.

News & Videos zu League of Legends

League of Legends: Legends of Runeterra: Einige Kartensets und weitere Modi in Arbeit League of Legends: TFT Mobile und mehr: Diese Inhalte kommen in nächster Zeit auf uns zu League of Legends: Episches Musikvideo läutet 10. Saison ein League of Legends: Riot läutet neue Saison ein und stellt neuen Champ vor League of Legends: Realistische Grafik: Sieht in der Unreal Engine unfassbar gut aus! League of Legends: Mit Ruined King kündigt Riot Forge sein erstes Singleplayer-Spiel an
PS5-Konsole Aussehen Optik Look PS5 – Mysteriöser Anschluss entpuppt sich als K-Slot PS5 bei Otto PS5 wieder vorbestellen, Otto hat Nachschub – jetzt aber schnell! PS Plus Oktober 2020 Die PS Plus-Spiele für Oktober 2020 werden wohl übermorgen enthüllt The Witcher-Serie mit Henry Cavill verliert neuen Hexer für Staffel 2
PS5 geeignete TV Geräte Die 10 besten Fernseher für die PS5 in 2020: Ratgeber 4K & 8K-TV – So holt ihr alles aus eurer PS5 raus! PS5 bei MediaMarkt PS5 vorbestellen bei MediaMarkt, neues Kontingent jetzt erhältlich! PS5 Vorbestellen Preorder 2 PS5 vorbestellen: Derzeit ausverkauft – So sieht es bei Amazon, MediaMarkt & Otto aus PS Plus Oktober 2020 PS Plus Oktober 2020: Das sind die Top 3 User-Wünsche unserer Umfrage Always Home, Überwachungsdrohne von Amazon Always Home: Amazon stellt fliegende Überwachungskamera für Zuhause vor PS Plus - Oktober 2020 Welche PS Plus-Spiele wünscht ihr euch für Oktober 2020? MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS