PLAYCENTRAL NEWS League of Legends

League of Legends: Die 10 miesesten Champions Mitte März

Von Redaktion PlayCentral - News vom 15.03.2015 16:44 Uhr

Du bist auf der Suche nach dem Champion, der dich nach ganz oben bringen wird? Dann solltest du jetzt gut aufpassen, denn wir zeigen dir, mit welchen Champions du dieses Unterfangen lieber nicht angehen solltest! Wir haben erneut die 10 schlechtesten Champions herausgesucht und anhand ihrer Win Rates zusammengestellt.

Wer in League of Legends etwas reißen will, der muss sich früher oder später für einen Champion entscheiden, der ihn zu neuen Höhen tragen wird. Dass dieses Unterfangen bei satten 124 Champions nicht immer ganz leicht fällt, kann sich jeder Spieler nur zu gut vorstellen. Oben drauf gibt es immer wieder neue Patches und Balance-Updates seitens Entwickler Riot Games, die hier und da ganz schön an der Meta feilen. Denn nicht jeder Champion ist zu jeder Zeit gleich stark. Als Diamond-Spieler werde ich nach jedem neuen Patch immer wieder gefragt, von welchen Champions man lieber die Finger lassen sollte. Der aktuelle Patch hat die Tank-Jungler ganz nach vorne gebracht, was man auch anhand ihrer Win Rates sieht. Im Gegenzug gibt es aber auch wieder die Verlierer – die sind aktuell sehr vielschichtig verteilt!

Aus diesem Grund haben wir zu Mitte März die 10 schlechtesten Champions für alle Ligen und Spielmodi herausgestellt und für euch aufgelistet. Als Quelle dienen uns die Statistiken von lolking.net, welche wöchentlich akkurate Zahlen und Daten für alle Regionen veröffentlichten.

Platz 10: Tristana | 45.57% Win Rate

Holla die Waldfee! Dass Tristana in der aktuellen Meta so einen Abgang nach unten machen würde, haben wohl wenige erwartet. Wenn man es genau bedenkt aber auch zu Recht – ihr Schaden hinkt derzeit gegenüber anderen ADCs hinterher. Aber sie hatte auch eine verdammt lange Glanzzeit!

Platz 9: Olaf | 45.51% Win Rate

Der gute, alte Olaf profitiert vom neuesten Patch deutlich weniger, als man glauben würde. Das liegt vor allem daran, dass viele Spieler es nicht schaffen mit ihm ins Late Game zu gelangen. Bleibt nur abzuwarten, ob er demnächst einen Buff erhalten wird. Immerhin hat er noch seinen Brolaf Skin!

Platz 8: Twitch | 44.35% Win Rate

Die kleine Ratte zählt meiner Meinung nach immer noch zu den Champions, die am meisten Feingefühl benötigen. Denn mit dem Nager lassen sich durch seine Unsichtbarkeit so einige coole Spielzüge durchführen. Dennoch benötigt Twitch eindeutig einen Buff, denn als waschechter ADC sieht er momentan kein Land mehr.

Platz 7: Ryze | 43.8% Win Rate

Ryze ist bereits seit einiger Zeit kaum noch in höheren Ligen anzutreffen – es sei denn, die Teamkomposition ist genau darauf ausgelegt. Alles in allem nagen die letzten Nerfs immer noch sehr stark an ihm. Ob er sich in nächster Zeit zu alter Größe aufrichten wird, bleibt abzuwarten.

Platz 6: Elise | 43.18% Win Rate

Die Spinnenkönigin macht ihrem Namen keine Ehre – seit den harten Nerfs steckt sie am unteren Ende der Nahrungskette fest. Sicherlich lassen sich noch ganz gute Schachzüge mit ihr durchführen, dennoch ist ihr Schaden derzeit zu gering, um großen Einfluss auf die Spiele zu haben.

Platz 5: Azir | 42.5% Win Rate

Azir hat eine Leidensgeschichte wie kein Zweiter – nach seinem Release zu schwer zu lernen, nach den ersten Buffs ganz oben an der Spitze, und jetzt wieder ganz nach unten gerutscht. Die Nerfs waren verdammt hart, und auch der minimale Buff aus 5.5 hat sich auf Azir kaum bemerkbar gemacht.

Platz 4: Veigar | 42.05% Win Rate

Hach ja, der kleine Veigar. Immer wurde er wegen seiner Größe gehänselt. Und seit dem letzten Nerf kann er sich dagegen auch nur noch schwerlich wehren. Veigar muss derzeit eine neue Rolle finden – ohne DFG, ohne Point-and-Click und mit einem weniger effektiven Stun!

Platz 3: Zilean | 41.82% Win Rate

Zilean hat durch das Update auf seinen Bomben eine völlig neue Spielweise erhalten. Allem Anschein nach stellt das für einen Großteil der Beschwörer eine verdammt große Herausforderung dar. Wie so oft fällt es ohne Point-and-Click schwerer, das eigene Team zum Sieg zu führen. Oben drauf kann Zilean bei den aktuell sehr dominanten Tanks wenig mit seinen Bomben ausrichten.

Platz 2: Kassadin | 40.87% Win Rate

Hui – Kassadin so weit unten? Ganz recht, denn nicht einmal die kleinen Wiedergutmachungen an seiner Ultimate haben ihm seit dem letzten Nerf wieder auf die Beine geholfen. Zudem ist es seit dem neuen Patch umso schwerer für einen Assassinen wie ihn. Denn wer burstet schon einen 5000 HP-Tank einfach so runter? Wo genau Entwickler Riot Games mit Kassadin hindriftet stand schon immer in der Sternen. Vom Permabann zum Pro-only-Pick?

Platz 1: Bard | 33.8% Win Rate

Neue Champions sind immer op? 33.8% Win Rate – das ist quasi schon Freelo für's Gegnerteam. Bard stellt für die meisten Spieler aktuell noch eine verdammt große Herausforderung dar. Falsch eingesetzt behindert seine Ultimate sein eigenes Team stärker, als dass es ihm nützt. Und den richtigen Einsatz des Tunnels auf seiner E muss man erst ein mal meistern. Wohin sich Bard entwickeln wird, wenn er in den Köpfen der Spieler angekommen ist, bleibt abzuwarten.

News & Videos zu League of Legends

Ruined King Runined King: A League of Legends Story – Erster Gameplay-Trailer veröffentlicht League of Legends: Legends of Runeterra: Einige Kartensets und weitere Modi in Arbeit League of Legends: TFT Mobile und mehr: Diese Inhalte kommen in nächster Zeit auf uns zu League of Legends: Episches Musikvideo läutet 10. Saison ein League of Legends: Riot läutet neue Saison ein und stellt neuen Champ vor League of Legends: Realistische Grafik: Sieht in der Unreal Engine unfassbar gut aus!
Resident Evil 8 Village Karte Resident Evil 8 Village: Erster Blick auf die Karte zeigt alle Locations und eine große Gefahr The Witcher Blood Origin Netflix Casting The Witcher: Blood Origins verliert Jodie Turner-Smith, Ersatz für Elfin Éile gesucht Horizon Forbidden West Sony setzt künftig ganz auf große AAA-Titel für PlayStation Assassin's Creed Valhalla Zorn der Druiden Story Assassin’s Creed Valhalla: Darum geht es im Zorn der Druiden-DLC
One Piece Netflix Serie One Piece – Manga bestätigt: Dieses Mitglied der Strohhüte verfügt ebenfalls über Königshaki GTA Online Cayo Perico Heist: Komplettlösung zum Raubüberfall mit Tipps & Tricks (Guide) Assassin's Creed in Brasilien Setting neu Assassin’s Creed Valhalla-Autor sieht das nächste AC-Setting in Brasilien Diese Spiele erscheinen 2021 Diese Spiele erscheinen 2021 für PS4, PS5 Xbox One, Xbox Series X/S, Switch & PC Six Days in Fallujah Screenshot Six Days in Fallujah: Muslimische Interessengruppe fordert Valve, Sony und Microsoft auf, den Shooter nicht zu veröffentlichen Diamanten im Cayo Perico Heist stehlen GTA Online: Das ist die beste Beute im Cayo Perico Heist – Preise von Gemälden, Tequila & Diamanten (Guide) MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS