PLAYCENTRAL NEWS Into the Stars

Into the Stars: Weltraumsimulation ist ab sofort erhältlich

Von Redaktion PlayCentral - News vom 07.03.2016 11:05 Uhr

Einmal Kapitän des letzten verbleibenden Mutterschiffs sein und damit die ganze Menschheit retten. Genau das ist eure Aufgabe in dem Survival-Spiel Into the Stars. Ab sofort befindet sich der Titel nicht mehr in der Early-Access-Phase, sondern ist als Vollversion erhältlich.

Das Open World-Survival-Spiel Into the Stars ist am vergangenen Freitag aus der Early-Access-Phase entlassen worden und damit ab sofort als Vollversion erhältlich.

Fiese Aliens, die sogenannten Skorn, greifen seit gut 10 Jahren alle 6 Monate die Menschheit an. Die Erde ist nun fast zerstört und das Überleben der Menschheit hängt von der Ark 13 ab. Dies ist das letzte Weltraumschiff, alle anderen Schiffe sind mittlerweile zerstört worden. Das Ziel dabei ist noch ungewiss. Der Verlauf wird durch die Entscheidungen des Kapitäns getroffen, in dessen Rolle der Spieler schlüpft.



Zurzeit wird das Spiel bei Steam und GOG anstatt für 19,99 für 17,99 Euro angeboten. Zudem ist eine Digital Deluxe Edition für 27,99 Euro und ebenfalls mit einem Rabatt von 10% erhältlich. Wer das Spiel schon besitzt, kann aber mit einem Update auf die Digital Deluxe Edition für einmalig 9,99 Euro aufrüsten. Neben dem eigentlichen Game, enthält diese Version den HD Soundtrack, ein Digital Art Book, exklusive Wallpaper und eine Star Map. Die zehn Prozent Rabatt-Aktion endet am 11. März 2016.

Das Entwicklerteam Fugitive Games nutzte bei der Entwicklung des Spiels die Unreal Engine 4. Komponist Jack Wall, der unter anderem für Call of Duty und Mass Effect zuständig war, hat auch bei Into the Stars die musikalischen Klänge geschrieben.

Der Day-One-Patch wurde jetzt mit folgendem Inhalt veröffentlicht:

  • 50 new Planet Explorations
  • 25 new Ship Explorations
  • Added 100 Shuttle Mission Backgrounds
  • New Art Specifically tied to each mission event
  • Custom Audio environment for each background/event combination
  • UI Overhaul
  • Optimized performance for improved loading
  • Brought a lighter/unified approach to each screen
  • Added dynamic Gameplay Tips to Loading Screens
  • Added Tile Threat and Civilian icons to Notifications

 

News & Videos zu Into the Stars

Into the Stars Weltraum Simulation / RPG
ENTWICKLER Fugitive Games
KAUFEN
Twitch: Die erfolgreichsten Streamer der Welt – Top 10 im Juli 2020 Cheats für GTA 5: Alle Codes für Unsterblichkeit, Waffen und Fahrzeuge PS5 kann horizontal hingestellt werden Hinweise auf eine PS5 Pro? Sony-Patent stellt neue skalierbare Konsole vor Rockstar Geldgeschenk GTA Online GTA 5 kostenlos war ein Geniestreich
CS:GO: „An issue with your computer is blocking the VAC system. You cannot play on secure servers.“ – Lösung Amazon Angebot Nintendo Switch Spiel Amazon reduziert Nintendo Switch-Spiele wie Animal Crossing oder Paper Mario Quiz: Bist du ein echter The Last of Us-Experte? Amazon Prime Video Amazon Prime Video: Diese Filme und Serien verschwinden im August 2020 aus dem Programm PS5 DualSense Rückseite Back Buttons PS5-Zubehör in neuer 360 Grad-Ansicht vorgestellt, keine Backbuttons beim DualSense-Controller One Piece auf Netflix One Piece: Netflix-Start steht fest, Termin bekannt MEHR NEWS LADEN

TRENDS

Cyberpunk 2077Rollenspiel
Cyberpunk 2077
The Last of Us 2Action-Adventure
The Last of Us 2
Resident Evil 3Survival-Horror
Resident Evil 3
Final Fantasy 7 RemakeAction-RPG
Final Fantasy 7 Remake
Pokémon Schwert und SchildRollenspiel
Pokémon Schwert und Schild
Zelda: Breath of the Wild 2Rollenspiel
Zelda: Breath of the Wild 2
GTA 6Open-World-Action
GTA 6
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS