PLAYCENTRAL NEWS Guild Wars 2

Guild Wars 2: Erfolgsbilanz: So wuchs und wächst ArenaNet dank GW

Von Thomas Wallus - News vom 09.04.2015 07:08 Uhr

Die Kollegen von TenTonHammer sprachen in einem Interview mit Game Director Colin Johanson. Dieser erklärt, dass Guild Wars 2 (GW2) noch immer ein gigantischer Erfolg ist und das Studio auf Wachstumskurs schickt.

Bei Guild Wars 2 weiß man als Beobachter nie so ganz, ob das MMORPG mehr als zwei Jahre nach seiner Veröffentlichung von ArenaNet als Erfolg verbucht werden kann oder nicht. Zu gespalten ist die Welt der Online-Rollenspieler, wenn beispielsweise die Möglichkeiten im Endgame von Guild Wars 2 analysiert werden. Auch fehlt vielen das typische "Helden-Feeling" anderer MMORPGs. Andererseits setzen Ankündigungen wie der kommende Release der Erweiterung Heart of Thorns ein Zeichen. Tatsächlich will ArenaNet das MMORPG als großen Erfolg verbuchen. Im Interview mit TenTonHammer erklärte Game Director Colin Johanson im Bezug auf das gesamte Franchise:

"Es macht Spaß, einen Moment inne zu halten und sich klar zu machen, wie weit wir mit dem Guild-Wars-Franchise gekommen sind. Nicht nur in den letzten beiden Jahren mit Guild Wars 2, sondern im Laufe der letzten zehn Jahre mit dem Franchise als Ganzes. Als Studio zeigt sich unsere Zufriedenheit vor allem dann, wenn wir uns daran erinnern, wie alles mit dem Franchise anfing, und uns dann fragen, ob wir mit dem heutigen Stand zufrieden sind.

Guild Wars 1 war ein riesiger Erfolg als das erste Spiel unseres Studio. Wir hatten großes Glück ein Erstlingswerk zu haben, das sich derart gut auf dem Markt schlug und so positiv aufgenommen wurde, während die etablierten Schwergewichte des Genres vor zehn Jahren ebenso den MMO-Markt entdeckten.

Guild Wars 2 war ein monumentaler nächster Schritt für uns als Studio. Es hat wirklich nahezu all unsere Erwartungen übertroffen und uns ermöglicht, unser Studio stark wachsen zu lassen. Es gibt keinen besseren Indikator, um den Erfolg eines Franchise zu messen, als festzustellen, dass mehr Talente daran arbeiten und mehr Ressourcen investiert werden. Als ich anfing an Guild Wars zu arbeiten, waren wir etwa 50 Mann. Heute sind wir bei rund 300 Mitarbeitern und hören dank des Erfolgs von Guild Wars 2 nicht auf zu wachsen.

Das lässt sich nur erreichen, wenn ein Spiel extrem gut läuft. Was ich zu sagen versuche: Ich bin sehr zufrieden mit dem heutigen Stand von Guild Wars 2 und ich weiß, dass alles mit Heart of Thorns nur noch besser wird."

News & Videos zu Guild Wars 2

Guild Wars 2: Kündigungswelle: Entwickler streicht mehrere Stellen Guild Wars 2: Mitarbeiter nach Streit auf Twitter offensichtlich entlassen Guild Wars 2: Die Lebendige Welt geht weiter – kommende Episode verkündet Guild Wars 2: ‚Lodernde Flammen‘ im spektakulären Teaser-Trailer Guild Wars 2: Schwere Probleme nach Update – dafür hagelt es Geschenke Guild Wars 2: Hacker verrät sich selbst und zeigt damit Lücken im System
PUBLISHER NCSoft
ENTWICKLER ArenaNet
KAUFEN
Pokémon Strahlender Diamant Leuchtende Perle Platin Pokémon Strahlender Diamant & Leuchtende Perle besitzen Platin-Inhalte PS5 Bundles kaufen PS5: Händler wie MediaMarkt, Saturn & Alternate bieten jetzt PlayStation 5 Bundles an Oddworld: Soulstorm PS Plus im April 2021: Das erste Gratis-Game für Mitglieder ist schon bekannt! PS Plus Spiele März 2021 PS Plus März 2021: Sony schenkt euch gleich 4 große Kracher!
Pokémon Legends Arceus Legenden Pokeball Pokémon Legends: Arceus – Die Pokébälle sind aus Holz & stoßen Rauch aus Valheim Weltkarte aufgedeckt sehen Valheim: Karte aufdecken, Schnellreise nutzen und Markierungen setzen – Guide (Lösung) God of War Ragnarök Kratos Thor God of War Ragnarök: Director äußert sich zum Release, bittet Fans um Geduld GTA Online Cayo Perico Heist: Komplettlösung zum Raubüberfall mit Tipps & Tricks (Guide) Pokémon Legends Arceus - Arceus Mysteriöses Pokémon - Kopf Pokémon Legends: Arceus – Neues Open-World-Game, erstmals mit Echtzeitkämpfen! Valheim - Rakete zum Mond Valheim: Spieler schießen sich mit Katapulten nach Valhalla MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS