PLAYCENTRAL PREVIEW GTA 5

GTA 5: Grand Theft Auto: Online unter die Lupe genommen

Von Tobias Fulk - Preview vom 16.08.2013 20:56 Uhr

Mit Grand Theft Auto 5 liefert Rockstar Games in diesem eine Fortsetzung, welche selbst die Next-Generation-Konsolen in den Schatten stellt – zumindest was die mediale Handhabung angeht. Egal ob neue Screenshots, Videos oder Infos – alles redet über GTA 5, sobald Rockstar Games auch nur den Zeigefinger hebt. Neben dem laut Entwickler „besten Singleplayer-GTA aller Zeiten“ wird es auch für Mehrspieler-Fans ordentlich Futter geben. GTA: Online, welches schon fast wie ein eigenständiger Ableger klingt, kommt inklusive GTA 5 auf eure Xbox 360 und PlayStation 3 geflattert. Wir haben alle Infos aus dem Gameplay-Trailer zu GTA Online für euch in einer ausführlichen Vorschau zusammengefasst!

GTA: Online – das GTA-“MMO“?

Grand Theft Auto ist seit der Erst-Veröffentlichung im Jahre 1997 über die Jahre zu einer der Top-Marken im Bereich Videospiele mutiert. Verschiedene Plattformen, darunter PlayStation, PlayStation 2, Xbox, Xbox 360, Nintendo DS und PC hat die Serie mittlerweile durchlebt – mit durchgängigem Erfolg! Mit Grand Theft Auto 5 möchte Rockstar Games den Titel auf eine neue Ebene heben. In einem Interview ließ Rockstar-Chef Leslie Benzies verlauten: „Der Sprung von GTA IV zu GTA V ist mit dem von GTA II zu GTA III zu vergleichen“. Heißt im Klartext: GTA 5 wird noch bombastischer, noch tiefgehender und noch größer als sein Vorgänger – soviel zur Einzelspieler-Erfahrung. Doch nicht nur Offline sollen Spieler stundenlang durch Los Santos cruisen, Missionen erfüllen und Nebenaktivitäten ausführen, auch Online hat sich Rockstar Games eine Weiterentwicklung der Serie ausgedacht. Diese trägt den Titel „GTA: Online“.

Mühsam ernährt sich das Greenhorn!

Wie eingangs schon erwähnt könnte sich hinter diesem Titel durchaus ein ganz eigenständiger Titel verbergen,  welchen wir zusätzlich zu GTA 5 geliefert bekommen. Doch dem ist nicht so! Zu GTA: Online haben ausschließlich Käufer von GTA 5 Zugang. Es wurde aber nie wirklich ausgeschlossen, dass der Zugang auf Ewigkeiten GTA 5-Spielern vorbehalten ist. So ist zum Beispiel die Rede von einer Next Generation-Version von GTA: Online – dazu aber später mehr. Kommen wir zunächst zur Definition von „GTA: Online“. Es handelt sich dabei um mehr als eine einfache Mehrspieler-Erweiterung zu GTA 5. In den ersten Minuten verbringen wir unsere Zeit damit, Geld zu sammeln. Fast wie im Singleplayer brauchen wir Moneten, um in Los Santos Fuß zu fassen. Wir können nicht einfach drauf loslegen und die virtuelle Metropole unsicher machen. Haben wir dann die ersten Online-NPCs – ja, es gibt extra für den Online-Modus entwickelte Auftraggeber – kennengelernt und Aufträge für sie erfüllt, dürfen wir dann erstmals das „Free-Roaming“ betreten. Und genau hier beginnt der Spaß in GTA: Online. 

Grenzenloser Spielspaß in Los Santos

Uns sind fast keine Grenzen gesetzt. Konnten wir in GTA IV „nur“ Liberty City erkunden oder allerlei Unsinn mit den Fahrzeugen oder Waffen anstellen, dürfen wir uns in GTA: Online auf eine Reihe von Minispielen und anderen Aktivitäten freuen. Anfangs hausen wir noch in einer Art Hotel – eine echte Bruchbude. Mit der Zeit gründen wir unsere ganz eigene Crew. Dieses Feature wurde aus Max Payne 3 übernommen und weiter verbessert. Wir können nun Leader zuteilen und unsere Finanzen verwalten. Ist man in einer Crew, so kann man auf bestimmte Fahrzeuge oder Waffen zurückgreifen. Als „Hauptzentrale“ dienen entweder die verschiedenen Anlaufstellen oder das Apartment eines Spielers. Ihr hört richtig: Hat man genügend Geld zusammengeklaut / zusmamengeschöffelt, kann man sich in GTA: Online ein ganz eigenes Apartment kaufen, Crew-Mitglieder einladen oder einfach nur die Aussicht genießen. Außerdem ist es möglich, seinen Fuhrpark aufzustocken. Tuckern wir anfangs noch mit Rostlauben durch die Gegend, dürfen wir mit andauernder Spielzeit auch dicke Karren und andere heiße Flitzer in unsere Garage packen. Natürlich haben unsere Crew-Mitglieder auch Zugriff auf diese Fahrzeuge.

GTA-Crew: Du bist nicht alleine!

Doch jetzt die spannende Frage: Gibt es in GTA: Online endlich Missionen und andere Aktivitäten? Kurz und knapp: JA! Es gibt endlich Freizeitaktivitäten und Koop-Missionen im Online-Modus von GTA. Während wir gemeinsam mit unserer Crew HEIST-Missionen (Überfälle und Raubzüge) ausüben können, gibt es auch die Möglichkeit, die allseits bekannten Spielmodi wie Deathmatch, Team-Deathmatch oder Bandenüberfall zu meistern. Wer immre noch nicht genug hat, der kann sich bei einer Runde Tennis, Golf oder Fallschirmspringen vom Gangster-Alltag entspannen. Oder wie wäre es mit Sightseeing? Los Santos aus GTA 5 bietet eine Reihe von Möglichkeiten – auch im Online-Modus. Hier noch ein paar stichpunktartige Aufzählungen: Autos tunen (Crew), Mechaniker beauftragen, Waffen modifizieren (Crew), Armdrücken, Rennen (Luft, Wasser, Straße), Statistiken aufwerten, Flugzeuge am Hangar stehlen und über Los Santos fliegen.

User-Content und zeitversetzter Launch

Wie? Was? Das wars immer noch nicht? Vollkommen korrekt, auch mit diesem Info-Paket sind wir noch nicht am Ende angelangt. Map-Editoren gehören auf den PC – so war es bisher fast immer. GTA: Online hingegen bricht diese Phrase und bietet euch die Möglichkeit, eigene Karten für bestehende Spielmodi zu erstellen. Das heißt: Ihr wollt Deathmatch in einer bestimmten Region zu bestimmten Tageszeiten mit bestimmten Regeln spielen? Kein Problem: Ihr entscheidet, wo welche Gegenstände und Waffen platziert werden, legt die Größe (sicherlich begrenzt) fest und teilt eure Kreationen dann mit der GTA-Community. Gleiches gilt für Renn-Routen zu Land, zu Wasser und in der Luft. Wie wir finden eine echte Innovation! GTA: Online wird, und das war eine kleine „Enttäuschung“, nicht mit GTA 5 am 17. September 2013 für Xbox 360 und PlayStation 3 verfügbar sein. Der Mehrspieler-Part von GTA V wird demnach ab dem 01. Oktober 2013 für ALLE (!) Käufer von GTA 5 erhältlich sein – und das obwohl es sich hierbei „nicht um ein eigenständiges Spiel handelt“ (O-Ton Rockstar Games).

Die gesamte Redaktion freut sich auf jeden Fall schon auf GTA 5 und dessen Online-Modus. Und eine gute Sache hat der zeitversetzte Start von GTA: Online: Wir haben länger Zeit, die virtuelle Metropole von Los Santos und all seine Charaktere kennenzulernen. Wir können den 17. September 2013 kaum noch erwarten – und ihr?

News & Videos zu GTA 5

GTA Online: Aliens-Gangs GTA Online: Hacker reduziert Ladezeiten um mehr als 70% GTA 5 für PS5 mit neuer Engine? Fans hoffen auf eine Ankündigung im Rahmen der State of Play GTA Online GTA Online: Dieses neue Fahrzeug schenkt euch Rockstar Games ab sofort! GTA Online: Fundorte aller 76 Peyote-Pflanzen (Update) GTA 5: Spieler macht coolen Stunt, landet mit Motorrad auf Monster von Loch Ness GTA Online - Vetir GTA Online: Militärtruck Vetir ab sofort erhältlich, holt euch den 100.000 GTA$-Bonus!
GTA 5 Action-Adventure Xbox 360, PS3, Xbox One, PS4, PC
PUBLISHER Rockstar Games
ENTWICKLER Rockstar North
KAUFEN
PS5 Bundles kaufen PS5: Händler wie MediaMarkt, Saturn & Alternate bieten jetzt PlayStation 5 Bundles an Pokémon Strahlender Diamant Leuchtende Perle Platin Pokémon Strahlender Diamant & Leuchtende Perle besitzen Platin-Inhalte Pokémon Strahlender Diamant & Leuchtende Perle Pokémon Strahlender Diamant & Leuchtende Perle: So sehen die Remakes im Vergleich zum Original aus Pokémon Legends Arceus Zelda: Breath of the Wild Pokémon Legends: Arceus orientiert sich an Zelda: Breath of the Wild – warum reizt das besonders?
Animal Crossing: New Horizons Insekten fische Juli Animal Crossing: Alle neuen Fische, Insekten und Meerestiere im März – eine neue Chance! Oddworld: Soulstorm PS Plus im April 2021: Das erste Gratis-Game für Mitglieder ist schon bekannt! Pokémon Legends Arceus Legenden Pokeball Pokémon Legends: Arceus – Die Pokébälle sind aus Holz & stoßen Rauch aus MSI RTX 3060 GeForce RTX 3060 ab sofort kaufen! Liste aller Händler und Custom-Modelle (Update) PS Plus Spiele März 2021 PS Plus März 2021: Sony schenkt euch gleich 4 große Kracher! Assassin´s Creed Valhalla, Entscheidungen und Konsequenzen Assassins Creed Valhalla – Lösung: Alle Entscheidungen, die die Handlung beeinflussen können – Guide MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS