PLAYCENTRAL NEWS gamescom

gamescom 2013: Mehr als 340.000 Menschen haben die Messe besucht

Von Dustin Hasberg - News vom 25.08.2013 17:20 Uhr
© PlayCentral/Dustin Hasberg

In diesem Jahr haben über 340.000 Menschen die gamescom in Köln besucht und den Präsentationen von über 400 Weltpremieren beigewohnt. Eine deutliche Steigerung zum Vorjahr.

Die gamescom 2013 ist offiziell beendet und nun hat die Koelnmesse einige interessante Fakten veröffentlicht. Demnach tummelten sich innerhalb der fünf Messetage über 340.000 Menschen in den Messehallen – neuer gamescom-Rekord! Im vergangenen Jahr konnte man lediglich 275.000 Besucher verzeichnen. 29.600 Fachbesucher sowie 6.000 Journalisten haben die gamescom bereits am Mittwoch unsicher gemacht und entweder den Präsentationen von Entwicklern gelauscht oder selbst Hand an neue Spiele angelegt.

Gezeigt wurden Spiele und Produkte, die von insgesamt 635 Ausstellern präsentiert worden sind. Gerald Böse, Vorsitzender der Geschäftsführung der Koelnmesse GmbH zieht ein mehr als positives Fazit und ist der festen Überzeugung, dass die gamescom ihre Stellung als größte Spielemesse ausgebaut hat.

„Das war Games-Entertainment und Business in einer neuen Dimension. Die gamescom 2013 in Köln hat ihre Stellung als größte Spielemesse mehr als deutlich ausgebaut. Als Veranstalter der Messe freuen wir uns über diesen Erfolg und danken dem ideellen Träger der gamescom, dem Bundesverband Interaktive Unterhaltungssoftware ebenso wie den nationalen und internationalen Ausstellern und Partnern.“

Maximilian Schenk, der Geschäftsführer des Bundesverbands Interaktive Unterhaltungssoftware (BIU) ist von dem Erfolg der Messe ebenfalls sehr angetan und weist darauf hin, dass sich die Relevanz von digitalen Spielen derzeit im Wachstum befindet.

„Die gamescom 2013 war für die Konsumenten, die Hersteller und den Markt ein voller Erfolg. Die mehr als 340.000 Besucher belegen in beeindruckender Weise die stetig wachsende Relevanz von digitalen Spielen. Die auf der Messe vorgestellte neue Generation digitaler Spiele und Konsolen wird dem Markt einen deutlichen Schub geben. Die eindrucksvolle Steigerung der Besucherzahl zeigt darüber hinaus, dass die gamescom weltweit die relevanteste Konsumenten- und Fachbesuchermesse für Computer- und Videospiele ist.“

Gronkh Hogwarts Legacy Stellungnahme Shitstorm um Aussage zu Hogwarts Legacy: Gronkh nimmt live Stellung The Last of Us Episode 3 Folge 3 Recap Frank alt The Last of Us-Serie: Welche Krankheit hatte Frank? The Last of Us Episode 3 Folge 3 Recap Bill und Frank The Last of Us: Was bedeutet das Ende von Episode 3 Long Long Time mit Bills Playlist? Twitch Streamer Atrioc entschuldigt sich für Deepfake-Pornografie. Streamerinnen werden zum Ziel von Deepfake-Pornografie
DualSense Edge im Test – Ist Sonys Pro-Controller für die PS5 wirklich 240 Euro wert? Wird Cal Kestis aus Star Wars Jedi: Survivor in Staffel 3 von The Mandalorian auftauchen? Samsung Galaxy S23: Die wichtigsten Neuerungen der neuen Modelle Resident Evil 4 erhält ganz neuen Charakter Neue PS5 Beta Firmware mit Discord-Sprachchat, Controller-Updates und mehr veröffentlicht Hogwarts Legacy Hogwarts Legacy: Preload gestartet & Download-Größe bekannt (Update) MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.de Dark Mode-Schalter