PLAYCENTRAL NEWS Games

Games: Ridge Racer: Driftopia wird vor Beta-Ende eingestellt

Von Christian Liebert - News vom 23.06.2014 11:00 Uhr

Wie Namco Bandai bekannt gibt, wird Ridge Racer: Driftopia mit dem Ende der Beta am 15. August 2014 eingestellt. Das Spiel hat von seinen Testern vernichtende Kritiken erhalten und so zieht der Publisher nun die Notbremse.

Und wieder reiht sich ein tot geborenes Kind in die Hallen der ehemaligen Videospiele ein: Ridge Racer: Driftopia wird das Ende seiner Beta wohl niemals lebend erreichen. Wie Namco Bandai bekannt gibt, werden die Server des kostenlosen Online-Racers zum 15. August hin heruntergefahren. Der Traum vom Free2Play-Ridge Racer ist damit ausgeträumt. Bereits seit September 2013 befand sich das Spiel für PC und PlayStation 3 in der Beta, allerdings war die Kritik der Spieler vernichtend. So vernichtend, dass Namco hier keine Zukunft mehr sieht. Hauptkritik ist wohl der sehr aggressive Echtgeld-Shop, der den Spielern sauer aufstößt.

Auswahl an Kritiken auf Steam:

„Da steht zwar Free to Play,aber in wirklichkeit handelt es sich um ein Pay to win Spiel.Das Driftverhalten ist unkontrollierbar und frustet schon in den ersten 10 Spielminuten.Das ist die absolute Frechheit so ein Spiel zu veröffentlichen,zudem es kaum unterschiede zum davor erschienenen Unbounded gibt“

„This free2play (better pay2play) model is far of what i'm willing to support. Sorry not like that!“

„Für Free2Play-Spieler ist dieses Spiel völlig uninteressant. Wer nicht bereit ist Geld auszugeben, hat hier nach kurzer Zeit keinen Spaß mehr. Der Dreh und Angelpunkt sind hier die "Repairkits". Sind die aufgebraucht, steht man auf dem Schlauch und das Spiel ist im Prinzip vorbei. Man könnte zwar weiter spielen und es erneut probieren, um vlt. wieder erfolgreich aufzusteigen, doch hat man spätestens ab da an keine Lust mehr.“

Ridge Racer: Driftopia ist erneut ein negatives Beispiel dafür, wie ein stark ins Spiel integrierter Item-Shop den Spaß vermiesen kann. Die Fahrphysik, die für schnelle Crashs sorgte, und die zur Reparatur benötigten Kits, die es im Shop zu kaufen gibt, haben dem Online-Racer wohl letztendlich die Beine weggezogen. Entwickler Bugbear Entertainment, der auch bereits für Ridge Racer: Unbounded verantwortlich war, will das erhaltene Feedback mit in sein nächstes Spiel einfließen lassen.

News & Videos zu Games

Six Days in Fallujah Screenshot Six Days in Fallujah: Muslimische Interessengruppe fordert Valve, Sony und Microsoft auf, den Shooter nicht zu veröffentlichen Humankind Screenshot Release von Humankind verschoben: Die Konkurrenz zu Civilization kommt später The Perfect Dark Perfect Dark: The Initiative stellen ihr erstes exklusives Xbox-Projekt vor The Callisto Protocol The Callisto Protocol: Das ist der neue Horror-Shooter von Glen Schofield Die 50 größten Spielwelten: Witcher 3, GTA 5 und Co. im Vergleich Project 007 Neues James Bond-Spiel „Project 007“ von Hitman-Entwickler IO Interactive angekündigt
GTA 6 Vice City Rockstar Games heizt Spekulationen um GTA 6-Reveal an Friendly Fire 6 Spendensumme Friendly Fire 6: Das ist die Gesamtspendensumme für gemeinnützige Organisationen und Projekte (Update) GTA Online Cayo Perico Heist: Komplettlösung zum Raubüberfall mit Tipps & Tricks (Guide) Cheats für GTA 5: Alle Codes für Unsterblichkeit, Waffen und Fahrzeuge
Assassin´s Creed Valhalla, Entscheidungen und Konsequenzen Assassins Creed Valhalla – Lösung: Alle Entscheidungen, die die Handlung beeinflussen können – Guide Resident Evil - RE Verse Multiplayer Resident Evil ReVerse: Open Beta ist offiziell gestartet – Alle Infos im Überblick Madripoor The Falcon and the Winter Soldier: Madripoor-Website online Diamanten im Cayo Perico Heist stehlen GTA Online: Das ist die beste Beute im Cayo Perico Heist – Preise von Gemälden, Tequila & Diamanten (Guide) Monkey D Ruffy One Piece: Bösewicht aus Wa no Kuni überraschenderweise noch am Leben Far Cry 6 Anton Wie steht es um Far Cry 6? Entwickler deutet baldige Gameplay-Veröffentlichung an MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS