PLAYCENTRAL NEWS Games

Games: Die älteste Let’s Playerin der Welt – Wer ist eigentlich Shirley Curry?

Von Wladislav Sidorov - News vom 01.12.2015 20:23 Uhr

Sie ist 79 Jahre alt und gilt als die älteste Let's Playerin der Welt. Shirley Curry gilt mit ihrem hohen Alter als die wohl erfahrenste YouTuberin, die ihre Zuschauer mit Spielevideos begeistert – und nicht etwa mit Kochtipps oder typischen Rentner-Problem. Curry möchte, wie sie selbst sagt, auch anderen Personen in ihrem Alter den Weg zu neuen Medien einfacher gestalten. Doch wer ist die sympathische ältere Frau, die derzeit vor allem Fallout 4 und The Elder Scrolls V: Skyrim durchspielen will – zusammen mit zehntausenden ihrer Anhänger? Wir stellen Shirley Curry einmal vor.

Im Jahr 2011 eröffnete die damals 75-jährige Shirley Curry ihren YouTube-Account – nein, nicht um sich lustige Katzenvideos anzuschauen oder längst tausendfach im Fernsehen versendete Comedysendungen noch einmal zu Gemüte zu führen. Curry, inzwischen 79 Jahre alt und in Virginia lebend, wollte sich mehr mit der Thematik der Videospielwelt befassen. Let's Plays waren damals nicht einmal wirklich in Mode, sondern erst im Kommen – deutsche YouTuber wie Gronkh, Sarazar und auch internationale Stars mit Namen wie PewDiePie steckten noch in ihren Kinderschuhen und galten noch nicht als die ganz Großen der Szene, sondern vielmehr als kleine Fische im großen Becken. Die gamingaffine Rentnerin folgte schnell zahlreichen Kanälen, darunter Vsauce, Good Mythical Morning und Jacksepticeye.  

Die ältere Zielgruppe ist unterrepräsentiert

Als jemand, der nicht sonderlich zur gewünschten und erwarteten Zielgruppe der 'Gamer' gehört, ist es schwer, eine Verbindung zu anderen Menschen aufzubauen. Ist man die Spiele vernaschende Oma, wird man des Öfteren nicht ernst genommen – es sei denn, man findet es cool, dass jemand in einem so hohen Alter sich noch an ein vergleichsweise völlig neues Medium herantraut. Curry war der Ansicht, dass ihre Altersgruppe unterrepräsentiert ist. Kein Wunder, welcher Rentner traut sich bei einer so jungen interessierten Zuschauergruppe vor die Kamera und entblößt sich vor tausenden Menschen?

Curry stellte ihren Kanal im September deshalb um – vom reinen Zuschauerkanal zu ihrem ganz persönlichen Let's-Play-Channel. Ihre Liebe zum Rollenspiel The Elder Scrolls V: Skyrim zeigte sie gleich in ihrer ersten Episode, mittlerweile gibt es davon sogar schon 26. Warum? Nun ja, sie hat – laut eigener Aussage – einen verdammt guten Gaming-Rechner, auf dem sie jeden Titel in höchster Grafik spielen könnte. 

 

Auf YouTube feiert Curry einen wahnsinnigen Erfolg, den ihr so wohl keiner zugetraut hätte – zumal ihre eigentlich erdachte Zielgruppe, die der älteren Personen, wohl nur eine Minderheit darstellt. Gerade jüngere Personen sind begeistert von der "Gaming-Oma", die inzwischen ganze 92.000 Abonnenten sammeln konnte. Ihr erfolgreichstes Video, die erste Episode von Skyrim, wurde mehr als 900.000 Mal angeklickt. Auch auf anderen Plattformen ist Shirley Curry inzwischen Kult, immerhin treibt sie sich auf so gut wie jeder Website herum, die einem so spontan einfallen würde – ob Instagram, Twitch, Twitter, Facebook, Snapchat oder – natürlich – auch Steam, sie ist wirklich überall. Und auch überall aktiv.

"Ich liebe Spiele, die real wirken"

Des Öfteren wird die wohl älteste Let's Playerin der Welt gefragt, ob sie denn auch derzeit im Trend liegende Spiele wie Fallout 4 oder Undertale spielen würde. Fallout 4 hat sie tatsächlich auch gespielt, mittlerweile aber damit aufgehört. In ihrer YouTube-Beschreibung sagt sie zumindest, sie hätte keine Lust mehr – dabei wirkte sie während des Let's Plays durchaus begeistert. Wer weiß, vielleicht möchte sie das lieber im Privaten verbleiben lassen. Undertale hingegen verneint sie klar und deutlich – sie liebt eher Spiele, die real sind und vor allem auch Filmen ähnlich sind.

Ja, diese Frau ist real. Und ihr solltet sie euch anschauen, es ist einfach nur zu großartig – und wichtig. Die ältere gesellschaftliche Schicht verliert zunehmend den Anschluss, auch im Alltag wirkt sich dies durch die zunehmende Digitalisierung weiter aus. Personen wie Curry, die diese demographische Gruppe repräsentieren, können als Vorbilder dienen – und Helfer in einem Netz, das zum Anfang verwirrend, überfüllt, geradezu belastend ist.

Ihr könnt ihr auf folgenden Kanälen folgen:

YouTube
Instagram
Twitch
Twitter
Steam
– Snapchat: Shirley Curry

News & Videos zu Games

Six Days in Fallujah Screenshot Six Days in Fallujah: Muslimische Interessengruppe fordert Valve, Sony und Microsoft auf, den Shooter nicht zu veröffentlichen Humankind Screenshot Release von Humankind verschoben: Die Konkurrenz zu Civilization kommt später The Perfect Dark Perfect Dark: The Initiative stellen ihr erstes exklusives Xbox-Projekt vor The Callisto Protocol The Callisto Protocol: Das ist der neue Horror-Shooter von Glen Schofield Die 50 größten Spielwelten: Witcher 3, GTA 5 und Co. im Vergleich Project 007 Neues James Bond-Spiel „Project 007“ von Hitman-Entwickler IO Interactive angekündigt
Resident Evil 8: Village - Mutter Miranda Resident Evil 8: Village im Test – Schaurig schöner Horror unter der Lupe Resident Evil 8 Village Wertung Übersicht Resident Evil 8 – Wertungsübersicht: Das sagt die Presse zu RE Village Animal Crossing New Horizons Kofi Museumscafé Animal Crossing: Kehrt Kofi samt Museumscafé in New Horizons zurück? Resident Evil 8: Village Edition Resident Evil 8: Alle Editionen und ihre Boni im Überblick, von Collector’s bis Deluxe
Resident Evil 8: Village Edition Resident Evil 8 Village – Verfügbarkeit und Spielzeiten der Demos: Preload und Release (Update) GTA Online Cayo Perico Heist: Komplettlösung zum Raubüberfall mit Tipps & Tricks (Guide) Cheats für GTA 5: Alle Codes für Unsterblichkeit, Waffen und Fahrzeuge Resident Evil 8 Village vorbestellen Resident Evil 8: Jetzt kaufen – Alle Editionen und Boni im Preorder-Guide Call of Duty WWII Call of Duty 2021: Neuer Shooter kommt dieses Jahr von Sledgehammer Doktor Rework Dead by Daylight Dead by Daylight behebt mit Update 3.7.0 eines seiner größten Probleme MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS