PLAYCENTRAL NEWS Game of Thrones

Game of Thrones: Diese Schauspieler haben sich selbst für den Emmy nominiert

Von Philipp Briel - News vom 18.07.2019 07:29 Uhr
PlayCentral Default Logo
© PlayCentral.de

Die finale achte Staffel der Fantasy-Serie „Game of Thrones“ durfte sich, wie erst gestern bekannt wurde, über satte 32 Emmy-Nominierungen freuen. Während Fans noch immer darüber streiten, ob die Masse an Nominierungen überhaupt gerechtfertigt ist wurde nun bekannt, dass drei der Stars sich selbst nominiert haben.

Die gescholtene finale Staffel von Game of Thrones sahnte satte 32 Nominierungen für den Emmy ab, was bei etlichen Fans in den sozialen Netzwerken für Ärger sorgte. Jetzt wurde bekannt, dass sich drei der Schauspieler sogar selbst nominiert haben und eigentlich gar nicht vorgesehen waren.

Game of ThronesGame of Thrones: Letzte Staffel bricht Rekord für die meisten Emmy-Nominierungen, doch die Fans sind verärgert

Drei GoT-Stars wählen sich selbst

32 Emmy-Nominierungen, unter anderem für die beste Dramaserie und die schauspielerische Leistung der bekanntesten Akteure, konnte sich „Game of Thrones“ zuletzt sichern. Wie HBO jetzt gegenüber TheHollywoodReporter bestätigt hat, haben sich drei der Stars sogar selbst nominiert.

Eigentlich habe HBO offenbar gar nicht so viele Nominierungen vorgesehen, weshalb sich drei Stars kurzerhand selbst nominierten und die dafür notwendigen 225 US-Dollar selbst bezahlt haben.

Während es nicht unüblich ist, dass sich Schauspieler einer länger laufenden Serie selbst für die Emmy-Berücksichtigung nominieren, ist das für die finalen Einträge eher unüblich. Selbst HBO zeigt sich überrascht, dass die drei Stars auf der Liste der Nominierten auftauchten.

Game of ThronesGame of Thrones: Erste Bilder des neuen Stark-Banners aufgetaucht

Während die Nominierungen normalerweise von einem Award-Team des Senders vorgenommen werden, haben Alfie Allen (Theon Greyjoy), Gwendoline Christie (Brienne von Tarth) und Carice van Houten (Melisandre) die Zügel offenbar selbst in die Hand genommen.

Die drei Schauspieler sind für die Auszeichnungen als Outsanding Supporting Actor, Outstanding Supporting Actress und Outstanding Guest Actress nominiert worden. Die Preisverleihung findet am 23. September 2019 statt. Was sagt ihr: Haben sich die Drei ihre Nominierungen verdient?

Liebt Games und Serien auf allen Plattformen. Klemmt sich bevorzugt hinter das Lenkrad virtueller Rennwagen oder erholt sich an den Gewässern offener Spielwelten. Fühlt sich im Auenland aber genauso heimisch, wie in Battle-Royale-Shootern oder der nordischen Mythologie.
Dead Space Remake: Z-Baller Trophäe/Erfolg freischalten (Lösung, Guide) Dead Space Remake: Z-Baller – So schafft ihr Level 6 im Zero-G-Basketball (Lösung) Dead Space Remake: So findet ihr die Peng-Trophäe (Guide, Fundort, Lösung) Dead Space Remake: Es gibt immer Peng! – So findet ihr den versteckten Peng-Schatz (Fundort) One Piece auf Netflix: Das erste Poster und ein beeindruckendes Bild sind da Master-Sicherheitsfreigabe in Dead Space Remake freischalten, so gehts!
The Last of Us The Last of Us sollte mal einen DLC über Ellies Mutter bekommen Zentrifuge schnell gelöst im Dead Space Remake, so leicht geht es! Naruto – 7 starke Fakten über Ino Yamanaka Dead Space Remake Dead Space Remake auf Metacritic – Wertungsübersicht: Das sagt die Presse zur Sci-Fi-Horror-Neuauflage Elden Ring: 9 Legendäre Waffen (Fundorte, Werte, Beschreibung), Lösung, Guide Elden Ring: Alle 9 Legendäre Waffen – Ihre Fundorte, ihre Werte (Lösung) The Last of Us Tess The Last of Us-Community trauert: Annie Wersching, Stimme und Vorbild zu Tess, stirbt an Krebsfolgen MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.de Dark Mode-Schalter