PLAYCENTRAL NEWS DOOM Eternal

DOOM Eternal: Laut Creative Director werde es keine Mikrotransaktionen geben

Von Daniel Boll - News vom 28.01.2020 14:00 Uhr
© id Software/Bethesda

Nicht mal zwei Monate Wartezeit bleiben bis zur voraussichtlichen Veröffentlichung von „DOOM Eternal“, dem zweiten Teil der Reboot-Reihe. Wer Sorge hat, dass id Software und Bethesda einen Echtgeld-Shop mit Mikrotransaktionen planen, kann nun anscheinend beruhigt aufatmen.

Hugo Martin, seines Zeichens Creative Director bei id Software, soll bei Facebook verraten haben, dass der kommende Ego-Shooter DOOM Eternal keine Echtgeld-basierten Mikrotransaktionen beinhalten werde. Ein Screenshot zeigt den angeblichen Gesprächsverlauf, an dessen Wahrheitsgehalt aber kaum Zweifel bestehen dürften.

DOOM EternalDOOM Eternal: Wie id Software die DOOM-Formel perfektionieren will

Erfahrungspunkte schalten kosmetische Items frei

Laut Martin sei kein Ingame-Store geplant, in dem gegen Echtgeld irgendwelche Gameplay-Vorteile oder Outfits erworben werden können. Kosmetische Gegenstände (Skins) sind zwar sehr wohl geplant, doch werden sie ausschließlich mittels Erfahrungspunkten freigeschaltet.

DOOM EternalDOOM Eternal: Dämonen-Shooter erscheint höchstwahrscheinlich auch für PS5 und Xbox Series X

Nach Auffassung des Grafikdesigners wäre es unredlich, bei einem Vollpreisspiel wie „DOOM Eternal“ auch noch Echtgeld-Mikrotransaktionen zu implementieren, schließlich handle es sich nicht um ein Free-to-Play- oder Mobile-Game.

Eine vollständige Version des Spiels erhalten allerdings nur jene, die zur Deluxe-Edition beziehungsweise zum separaten Year-One-Pass greifen werden – wobei natürlich weitere Pässe folgen könnten. Im ersten sind unter anderem zwei geplante Erweiterungen enthalten. „DOOM Eternal“ erscheint voraussichtlich am 20. März 2020 für PC, PlayStation 4, Xbox One und Google Stadia. Eine Umsetzung für Switch folgt später. Auch ist mit hoher Wahrscheinlichkeit mit einer Portierung für PlayStation 5 und Xbox Series X zu rechnen.

KOMMENTARE

News & Videos zu DOOM Eternal

DOOM Eternal: Waffen-Mods und Upgrades in neuem Video vorgestellt DOOM Eternal: Dämonen-Shooter erscheint höchstwahrscheinlich auch für PS5 und Xbox Series X DOOM Eternal: Wie id Software die DOOM-Formel perfektionieren will DOOM Eternal: Marty Stratton über Post-Launch-Content und wie wichtig Modding wird DOOM Eternal: Geschichte wird wichtigere Rolle spielen und viel tiefer reichen DOOM Eternal: Das Storytelling wird sich ändern, aber warum?
DOOM Eternal Ego-Shooter PC, PS4, Xbox One, Nintendo Switch, Google Stadia
PUBLISHER Bethesda
ENTWICKLER id Software
KAUFEN
WhatsApp: Neuen Darkmode aktivieren, so geht’s! Neue Wege in Pokémon Go schnell an PokéCoins zu kommen The Witcher Staffel 2: Erste Bilder vom Set der Netflix-Serie zeigen Yennefer und Co. Welche PS Plus-Spiele wünscht ihr euch für März 2020?
Netflix: Welche neuen Serien, Filme und Originals erscheinen diese Woche? KW9 Disney Plus jetzt mit Frühbucherrabatt für nur 59,99 Euro vorbestellen GTA Online: Die beiden Formel 1-Wagen Progen PR4 und Ocelot R88 in der Übersicht Xbox oder PlayStation: Studie offenbart, welche Generation welche Konsole bevorzugt WhatsApp: Kein Support mehr für alte Smartphones Resident Evil 2: Dieses Mr. X-Cosplay verfolgt euch bis in eure Albträume! MEHR NEWS LADEN

TRENDS

Cyberpunk 2077Rollenspiel
Cyberpunk 2077
The Last of Us 2Action-Adventure
The Last of Us 2
Resident Evil 3Survival-Horror
Resident Evil 3
Final Fantasy 7 RemakeAction-RPG
Final Fantasy 7 Remake
Pokémon Schwert und SchildRollenspiel
Pokémon Schwert und Schild
Zelda: Breath of the Wild 2Rollenspiel
Zelda: Breath of the Wild 2
GTA 6Open-World-Action
GTA 6
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS