PLAYCENTRAL NEWS Diablo

Diablo: Blizzard will im kommenden Jahr mehrere Projekte vorstellen

Von Philipp Briel - News vom 01.12.2018 09:41 Uhr
© Blizzard Entertainment

Fans von Diablo können sich bereits auf das kommende Jahr freuen. Wie Blizzard im eigenen Forum bestätigt, wollen die Entwickler in 2019 mehrere Projekte zur Marke vorstellen. Möglicherweise wird dann ja endlich Diablo 4 enthüllt.

Die Enthüllung des Mobile-Ablegers Diablo Immortal von Blizzard Entertainment stieß bei Fans der Reihe auf heftige Kritik. Daraufhin räumten die Verantwortlichen ein, mehrere Projekte zur Diablo-Marke in Entwicklung zu haben. Diese sollen im kommenden Jahr vorgestellt werden.

DiabloDiablo: Vermeintlicher Leak spricht von Diablo 2 Remastered, Mobile-Spin-off und Druiden-Klasse in Diablo 3

Erfolgt die Ankündigung von Diablo 4 in 2019?

Im offiziellen Blizzard-Forum haben die Entwickler jetzt ein Statement veröffentlicht, in dem sie die Enthüllung mehrerer Diablo-Projekte für das kommende Jahr versprechen:

„Wir lesen weiterhin das Feedback und unsere internen Diskussionen werden fortgesetzt. Wir haben viele Pläne für Diablo, die sich über mehrere Projekte erstrecken und die wir im Verlauf des kommenden Jahres enthüllen werden.“

„Wir sind gespannt darauf, mehr zu all unseren Projekten zu verraten, aber einige werden sich gedulden müssen, da wir es bevorzugen euch etwas davon zu zeigen anstatt euch nur von ihnen zu erzählen. Es wird einige Zeit benötigen, da wir danach streben eure Erwartungen zu erfüllen, aber nun sind wir mehr als je zuvor dazu verpflichtet Diablo-Erfahrungen zu liefern, auf die die Community stolz sein kann.“

Diablo 4Diablo 4: Unter Codenamen “Fenris“ in Entwicklung

Das passt zumindest teilweise zum erst kürzlich veröffentlichen Interview zu Diablo 4, welches sich unter dem Codenamen „Fenris“ in Entwicklung befinden soll. Darin wählten aktuelle und ehemalige Blizzard-Mitarbeiter fast denselben Wortlaut. Wir dürfen also gespannt sein, welche Zukunft auf die Diablo-Serie im kommenden Jahr wartet und an welchen Projekten die Erfinder, neben Diablo 4 das als nahezu sicher gilt, tatsächlich werkeln.

Liebt Games und Serien auf allen Plattformen. Klemmt sich bevorzugt hinter das Lenkrad virtueller Rennwagen oder erholt sich an den Gewässern offener Spielwelten. Fühlt sich im Auenland aber genauso heimisch, wie in Battle-Royale-Shootern oder der nordischen Mythologie.
Diablo Rollenspiel PC
PUBLISHER Blizzard
ENTWICKLER Blizzard North
KAUFEN
The Mandalorian 3: Wann kommt Folge 5? Episoden-Guide Diablo 4: Gameplay Szene, Wie man Skillt, Umskillen, Skill-Tree, Respec (Guide, Lösung), Skill Punkte neu verteilen Skill Punkte verteilen und neu verteilen in Diablo 4: So funktionieren Skill-Tree und Respec Netflix im April 2023: Diese Filme und Serien kommen nächsten Monat neu ins Abo Star Wars - The Mandalorian - Coruscant Star Wars: Zur Geschichte von Coruscant – Das funkelnde Herz der Galaxis
Pokémon Ultimative Reisen Die Serie Ash Pikachu Ende Pokémon: Darum geht es in Ashs letzter Staffel wirklich Hat Naruto einen Bruder? Redfall Angespielt Preview Vampir Shooter Redfall angespielt: Unsere ersten Schritte im neuen Vampir-Shooter Dragon Ball: ProSieben MAXX zeigt 14. Kinofilm als deutsche TV-Premiere In Episode 2 von Leon and the Mysterioous Village muss unser Titelheld Ashley aus den Fängen des Kults befreien. Die Anime-Serie wurde zur Feier der baldigen Veröffentlichung von Resident Evil 4 Remake produziert. Resident Evil 4 Remake: Episode 2 der Anime-Serie zum Spiel ist da! Capcom veröffentlicht eine Promo-Anime-Serie für Resident Evil 4 Remake mit dem Titel Leon and the Mysterious Village. Resident Evil 4 Remake: Capcom veröffentlicht Anime-Serie im Ghibli-Stil MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.de Dark Mode-Schalter