PLAYCENTRAL NEWS Detroit: Become Human

Detroit: Become Human: Nachfolger und DLCs sind denkbar

Von Patrik Hasberg - News vom 25.06.2018 08:17 Uhr

Detroit: Become Human ist erst vor wenigen Wochen exklusiv für die PS4 erschienen, da hageln auf Studiochef David Cage auch schon die ersten Fragen nach einer Fortsetzung nieder. Zwar gibt es derzeit noch keine konkreten Pläne, ein Sequel oder mehrere DLCs wären aber durchaus denkbar.

Mit dem interaktiven Drama Detroit: Become Human haben Studiogründer David Cage und Quantic Dream vor wenigen Wochen das aktuelle Projekt des französischen Entwicklerstudios veröffentlicht. In dem PlayStation 4-exklusiven Titel schlüpft der Spieler in die Rolle von drei verschiedenen Androiden in der Metropole Detroit der nahen Zukunft.

Detroit: Become HumanDetroit: Become Human: Androiden an die Macht!

Kommt ein Detroit: Become Human 2?

Im Rahmen einer Fragerunde auf Reddit wurde David Cage unter anderem nach einer möglichen Fortsetzung gefragt. Der CEO antwortete darauf:

"Wir werden an einer Fortsetzung arbeiten, wenn wir das Gefühl haben, dass wir Ideen, Leidenschaft und Aufregung haben, und wenn wir das Gefühl haben, das wir etwas mehr über diese Welt zu sagen haben."

Weiterhin heißt es:

"Wir sind mehr als alles andere von Leidenschaft getrieben worden, obwohl nicht immer alles etwas Vernünftiges ist… aber wir hatten viel Spaß an Detroit zu arbeiten, und es gibt viele spannende Geschichten, die man in dieser Welt mit Sicherheit erzählen könnte. Cage betonte allerdings auch, dass Quantic Dream nicht bloß an einer Fortsetzung arbeiten möchte, nur um "schnelles Geld" zu verdienen."

Die vorherigen Werke des Studios wie Heavy Rain oder Beyond: Two Souls haben keine direkten Nachfolger erhalten. Zu Heavy Rain gibt es lediglich einen kurzen DLC, der unabhängig von dem Hauptspiel angesiedelt ist. In "The Taxidermist" schlüpft der Spieler in die Rolle von Madison Page und stellt weitere Nachforschungen bei einem Tierpräparator an. 

Möglicherweise wird sich dies bei Detroit: Become Human ändern und wir werden innerhalb eines Nachfolgers oder womöglich einer Erweiterung einen weiteren Blick in das neu entwickelte Universum werfen dürfen, in dem Androiden ihren eigenen Willen besitzen und dazu in der Lage sind Gefühle zu empfinden.

KOMMENTARE

News & Videos zu Detroit: Become Human

Detroit: Become Human: Bald kein PS4-Exklusivtitel mehr: PC-Release im Dezember Detroit: Become Human: Erscheint mit Heavy Rain & Beyond Two Souls für PC, exklusiv im Epic Games Store Detroit: Become Human: Entwickler teasern einen DLC an Detroit: Become Human: Nächstes Spiel nicht mehr PlayStation-exklusiv? Detroit: Become Human: Foto-Modus kommt nicht, weil die PS4 zu ausgelastet ist Detroit: Become Human: Mehr als 1,5 Millionen haben den Titel schon gespielt
Netflix: Neu im März 2020: Alle Serien und Filme bekannt! Minecraft: Über 9 Jahre Arbeit: Die gesamte Welt von Mittelerde mit Klötzchen nachgebaut Francesca Findabair in Gwent Dreharbeiten gestartet: Das sind die Neuzugänge in der 2. Staffel von The Witcher Mark Hamill und Mads Mikkelsen wurde die Rolle des Vesemir in der Witcher-Serie angeboten!
Stargate: Origins: Regisseur Roland Emmerich hat wenig Hoffnung auf neue Stargate-Filme und -Serien EA-Games bei Amazon bis zu 90 Prozent reduziert! Neuer Killer für Dead by Daylight – Der Deathslinger schwingt hasserfüllte Ketten Hardware: Micro-LED-Technologie: Samsung stellt riesigen Bildschirm mit 583 Zoll vor PlayStation Plus: Die PS Plus-Spiele für März 2020 werden nächste Woche enthüllt Welche PS Plus-Spiele wünscht ihr euch für März 2020? MEHR NEWS LADEN

TRENDS

Gothic Remake Action-Rollenspiel
Sons of the Forest Survival-Horror
Die Sims 5 Lebenssimulation
Age of Empires 3 Echtzeit-Strategie
Project: Mara Simulation
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS