PLAYCENTRAL NEWS Call of Duty: Modern Warfare

Call of Duty: Modern Warfare: Dataminer entdeckt Battle-Royale-Modus für 200 Spieler

Von Mike Wichmann - News vom 17.11.2019 15:00 Uhr
© Activision/Infinitiy Ward

Ein bekannter Dataminer hat äußerst detaillierte Informationen über einen möglichen Battle-Royal-Modus zu „Call of Duty: Modern Warfare“ veröffentlicht. Dieser soll mit 200 Spielern, Missionen und einer riesigen Karte alles bisher Dagewesene in den Schatten stellen.

Die Leaks zu Call of Duty: Modern Warfare reißen aktuell einfach nicht ab. Nachdem bereits Maps, Operatoren und Waffen den findigen Dataminern zum Opfer gefallen sind, kommt nun der nächste große Coup. Seit längerer Zeit spekuliert die Community bereits über einen geplanten Battle-Royal-Modus und nun scheint sich das Gerücht zu bestätigen. Sollten sich die veröffentlichten Informationen bewahrheiten, so steht uns das größte Battle Royal seit Fortnite, PUBG und Call of Duty: Black Ops 4 bevor.

Call of Duty: Modern WarfareCall of Duty: Modern Warfare: Vier neue Waffen geleaked

So könnte der Battle-Royale-Modus aussehen

Der Dataminer Senescallo veröffentlichte auf Reddit eine detailierte Liste mit Informationen über die Map, Playmodes, Missionen und einem neuen interessanten Respawn-System für ausgeschiedene Spieler. Demnach dürfen wir uns mit bis zu 200 Spielern auf einer gigantischen Karte um die Ingame-Währung Plunder schlagen, welche an ATM-Automaten gegen diverse spielentscheidende Items sowie Erfahrungspunkte eingetauscht werden können. Wie bereits aus dem Vorgänger bekannt, sollen wieder Solo (1), Duo (2) und Squads (4) zur Auswahl stehen.

Eine weitere Neuerung scheinen Missionen zu sein, die parallel zum geplanten Last-Man-Standing, angenommen und gegen Plunder abgearbeitet werden können:

  • Tracked (dt. Verfolgt)
  • Timed Run (dt. Zeitrennen)
  • Assassination (Ausschalten von bestimmten Spielern)
  • Scavenger Hunt (Plunder Boxen einsammeln)
  • Domination (Einnahme eines bestimmten Punktes)
  • Random (zufällige Mission)

Pro Squad kann nur eine Mission angenommen werden. 

So sieht die Map aus:

Gefängnisausbruch im neuen Respawn-System

In jedem Match sollen die Spieler die Möglichkeit haben, sogenannte Respawn Tokens zu ergattern. Diese werden für ausgeschiedene Kameraden benötigt, damit die Möglichkeit für ein 1on1 auf der Karte Gulag besteht. Geht der Freund als Sieger hervor, so darf er wieder an dem Battle Royale teilnehmen. Während des Kampfes dürfen alle bisher ausgeschiedenen Gefängnisinsassen zuschauen und auf ihre Chance im tödlichen Zweikampf warten. Interessanterweise soll es gelegentlich auch zu einem kollektiven Gefägnisausbruch aller Spieler kommen können. Es bleibt jedoch offen, wie dies vonstattengehen soll.

Hier könnt ihr die restlichen Informationen über Perks, Loot, Killstreaks und allgemeine Einstellungen einsehen:

Battle Royale coming to Modern Warfare (Map, Locations, Perks, Plunder, Gulag, and more) from r/modernwarfare

Bleibt es bei einem Gerücht?

Die Beliebtheit des Battle-Royale-Modus aus „Call of Duty: Black Ops 4“ sorgte für einige traurige Gesichter, nachdem dieser im neuesten Eintrag der beliebten Shooter-Reihe fehlte. Immer wieder kamen jedoch Gerüchte auf, welche eine nachträgliche Implementierung in Aussicht stellten. Bisher waren solche Angaben jedoch recht wage und basierten lediglich auf Hörensagen. Die nun veröffentlichte Fülle an äußerst detaillierten Informationen befeuert jedoch stark den Wahrheitsgehalt der Aussagen. 

Ein möglicher Release dürfte für das nächste Jahr angestrebt sein.

Dragon Ball Super: Super Hero – Anime-Kinofilm spielt kurz vor dem DBZ-Ende! Pokémon Karmesin Purpur Guide Champ Nemila Pokémon Karmesin & Purpur: So besiegt ihr Champ Nemila Pokémon Karmesin Purpur Top 4 Top-Champ Pokémon Karmesin & Purpur: So gewinnt ihr gegen die Top 4 und den Top-Champ Marvels Guardians of the Galaxy 3: Erster Trailer stellt neuen Gegenspieler Adam Warlock vor
Friendly Fire 8 im Starfield Look Starfield ist der Hauptsponsor von Friendly Fire 8, morgen geht’s los Indiana Jones Bethesda Todd Howard nennt Bethesdas Indiana-Jones-Spiel einen Liebesbrief an Indy Die Ringe der Macht Staffel 2: Neuer Ada-Darsteller und weitere Neuzugänge bestätigt Pokémon Karmesin Purpur Pokémon Karmesin und Purpur: Nintendo entschuldigt sich „für die Unannehmlichkeiten“ God of War Ragnarök God of War Ragnarök: So besiegt ihr Walkürenkönigin Gna (Lösung) Indiana Jones 5: Erster Trailer mit einem verjüngten Harrison Ford ist da! MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS