PLAYCENTRAL NEWS Assassin’s Creed Unity

Assassin’s Creed Unity: Verfügt möglicherweise über übertriebene Systemanforderungen

Von Wladislav Sidorov - News vom 23.10.2014 16:08 Uhr

Der koreanische Vertriebspartner von Ubisoft hat möglicherweise die Systemanforderungen für Assassin's Creed: Unity bekannt gegeben. Die minimalen PC-Voraussetzungen könnten ersten Meinungen zufolge übertrieben hoch sein.

Update, 24.10.2014, 14:43 Uhr:

Ubisoft hat die offiziellen Systemanforderungen bekannt gegeben. Diese findet ihr hier.

Ursprüngliche News:

Immer noch ist unklar, auf welche Systemanforderungen sich Spieler einlassen müssen, damit das bereits in Kürze erscheinende Assassin's Creed: Unity auf ihren heimischen Rechnern flüssig läuft. Nun könnten jedoch erste Details ans Licht gekommen sein.

Intra Games, der koreanische Vertriebspartner aller Spiele aus dem Hause Ubisoft, gab Informationen zu den Voraussetzungen bekannt. So sollen Spieler mindestens, die Betonung liegt auf "mindestens", über eine GTX 680 mit 2 GB VRAM, einem Prozessor wie dem Intel Core i5-2500K mit einer Taktrate von 3,3 GHz oder der AMD FX-8350 mit 4,0 GHz sowie 6 GB Arbeitsspeicher verfügen.

Empfohlen wird eine GTX 780 oder etwas Vergleichbares mit 3 GB VRAM, eine CPU wie der Intel Core i7-3770 mit 3,4 GHz oder AMD FX-8350 mit 4,0 GHz sowie 8 GB RAM. Ob diese Informationen der Wahrheit entsprechen, ist jedoch noch unklar – wir informieren euch, sobald uns neue vorliegen.

News & Videos zu Assassin’s Creed Unity

Assassin’s Creed Unity: Komplett gratis: Kostenlos zur Unterstützung der Notre-Dame Assassin's Creed Unity Multiplayer Assassin’s Creed Unity: PC-Patch verspätet sich laut Ubisoft Assassin's Creed Unity Hinrichtung Assassin’s Creed Unity: Fünftes Update behebt Absturzursachen und verbessert allgemeine Stabilität Assassin's Creed Unity Ausblick Assassin’s Creed Unity: Man werde aus begangenen Fehlern lernen Assassin's Creed Unity Architektur Assassin’s Creed Unity: Sarazar spielt den Dead-Kings-DLC im Let’s Play Assassin’s Creed Unity: Premium-DLC „Secrets of the Revolution“ ab sofort verfügbar
Assassin's Creed Unity Produktbild
Assassin’s Creed Unity Action-Adventure Xbox One, PS4, PC
PUBLISHER Ubisoft
ENTWICKLER Ubisoft Montreal
KAUFEN
MontanaBlack PS5 PS5: Weshalb der Streamer MontanaBlack vom Kauf der PlayStation 5 abrät Valheim Haldor Valheim – Haldor: Wo ihr den Händler findet und was seine Gegenstände bewirken – Guide (Lösung) Pokémon Strahlender Diamant Leuchtende Perle Pokémon Strahlender Diamant & Leuchtende Perle – Artstyle, Features, Release: Alle Infos zu den Remakes! RX 6700 XT bei diesen Händlern kaufen AMD Radeon RX 6700 XT ab dem 18. März kaufen! – Liste aller Händler und Custom-Modelle
Pokémon Schwert und Schild Schillerndes Riffes Pikachu Gesang Event Verteilung Pokémon Schwert & Schild: Jetzt Schillerndes Riffex, singendes Pikachu und seltene Items erhalten! PS5 kaufen Otto PS5 bei Otto kaufen, das ist der aktuelle Stand um die Verfügbarkeit (Update vom 8. März 2021) Resident Evil 8 Village Resident Evil 8 Village erscheint in Japan nur zensiert, aber keine Sorge GTA Online Cayo Perico Heist: Komplettlösung zum Raubüberfall mit Tipps & Tricks (Guide) Assassin´s Creed Valhalla, Entscheidungen und Konsequenzen Assassins Creed Valhalla – Lösung: Alle Entscheidungen, die die Handlung beeinflussen können – Guide Pokémon Legends Arceus Legenden Pokémon Legends: Arceus – Setting, Gameplay, Release: Alle Infos zum Open-World-Game! MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS