PLAYCENTRAL NEWS Assassin’s Creed Odyssey

Assassin’s Creed Odyssey: Wie man auf einem Einhorn Griechenland erkunden kann

Von Cynthia Weißflog - News vom 05.10.2018 17:24 Uhr

In Assassin's Creed Odyssey gibt es erneut einige Möglichkeiten das Spiel visuell etwas individueller zu gestalten. Dafür werden wieder besondere Skins zur Verfügung stehen, die unter anderem euer Reittier zu einem magischen Begleiter machen können. Wir erklären euch, wie ihr einige dieser Kosmetika kostenlos erhaltet.

In Assassin's Creed Odyssey wird nicht an Mythologie gespart, vor allem nicht, wenn es um das Aussehen eurer Ausrüstung geht. Wie bereits im Vorgänger könnt ihr dafür tatsächliches Geld in Helix-Credits umwandeln und euch im Ingame-Shop an einer bunten Auswahl verschiedenster Spielereien und Zeitersparnisse erfreuen. Neben den hier verfügbaren Rüstungs-Sets, Beuteln voller Drachmen, zahlreichen Skins für euer Schiff samt Crew, kann so auch Phobos, euer treues Reittier, einen neuen Look erhalten.

Assassin’s Creed OdysseyAssassin’s Creed Odyssey im Test: Unsere epische Irrfahrt durch das antike Griechenland

Doch das Beste ist: Mit ein wenig Geduld erhaltet ihr einige dieser Kosmetika sogar kostenlos, ohne die Ingame-Währung. Dazu zählt ebenso der zauberhafte Einhorn-Skin, der Phobos in ein edles weißes Ross mit einem pinken Horn verwandelt und zarte, schimmernde Farbstreifen unter seinen Hufen erzeugt.

Und so geht’s:

  1. Sammelt mindestens 15.000 Drachmen! Erobert Stadtstaaten, tötet Kopfgeldjäger, lootet dabei was das Zeug hält und verkauft den überflüssigen Krempel – Das bringt einiges an Kohle ein. Die zahlreichen Nebenquests, die in Assassin’s Creed Odyssey geboten werden, liefern euch außerdem häufig hohe Belohnungen und sind eine weitere gute Quelle für Drachmen.
  2. Kauft von dem gesammelten Geld alle verfügbaren Pferde-Skins bei den vielen unterschiedlichen Schmieden in der griechischen Welt. Mit jedem Kauf steigt bei einem anderen Schmied der Seltenheitsgrad des dort zum Verkauf stehenden Pferdes.
  3. Solltet ihr endlich alle Reittiere besitzen, kann bei jedem Schmied der legendäre Einhorn-Skin für 6400 Drachmen erstanden werden.

Sollten euch aber das schwarze Einhorn, der geflügelte Pegasus oder bestimmte Rüstungs- und Waffensets aus dem Ingame-Shop besser gefallen, gibt es eine weitere gute Nachricht: Vieles davon könnt ihr mit ein wenig Glück ebenfalls kostenlos erhalten. Was ihr dafür machen müsst, erklären wir im Folgenden.

Die Olympische Gabe

In Assassin’s Creed Origins waren es Heka-Truhen, die jeweils einen zufälligen mysteriösen Gegenstand, also höherwertige Ausrüstung enthielten und nur von dem frechen Reda für viel Geld gekauft werden konnten. In der griechischen Antike gab es den kleinen Händler jedoch noch nicht, dafür aber Sargon, dessen Geschäft sich im Hafen von Phokis befindet. Das dortige wöchentlich wechselnde Angebot besteht dabei aus hochwertiger Ausrüstung sowie der sogenannten Olympischen Gabe.

Assassin’s Creed OdysseyAssassin’s Creed Odyssey: Beziehungen und gleichgeschlechtliche Liebe möglich

Die Olympische Gabe ist einer Heka-Truhe recht ähnlich und besteht aus einem zufällig ausgewählten epischen oder legendären Gegenstand, der sonst nur im Ingame-Shop für Helix-Credits freigeschaltet werden kann. Auf diese Weise könnt ihr ebenso an das schwarze Einhorn oder das mythologische fliegende Pferd Pegasus gelangen, wobei letzterer leider nicht wirklich fliegen kann.

Aber wie sollen wir das bezahlen?

Als Bezahlung akzeptiert Sargon lediglich das sehr seltene Oreichalkos-Erz, das ihr an eher abgeschiedenen oder versteckten Orten der gigantischen offenen Spielwelt finden oder durch einige der zeitlich befristeten Quests als Belohnung erhalten könnt. Denn dieses spezielle Erz ist kein zusätzlicher Rohstoff zum Craften oder Verbessern bestimmter Gegenstände, viel mehr kann es als zusätzliche Währung angesehen werden, die nur bei dem Händler Sargon ausgegeben werden kann.

News & Videos zu Assassin’s Creed Odyssey

Discovery-Tour Origins DLCs Assassin’s Creed Odyssey und Origins Discovery Tour jetzt kostenlos für kurze Zeit Assassin’s Creed Odyssey: Spielt das Rollenspiel bald kostenlos und schaltet Ezios Rüstung frei! Assassin’s Creed Odyssey: So sieht das kostenlose Ezio-Set offenbar aus Assassin’s Creed Odyssey: Das Rollenspiel in Zahlen: Eure Favoriten, Tode und Romanzen Assassin’s Creed Odyssey: Neues Reittier Melaina ab sofort kostenlos für alle! Discovery-Tour Origins DLCs Assassin’s Creed Odyssey: Discovery-Tour zeitweise erfolgreicher als Origins-DLCs
Assassin's Creed Odyssey Produkt
Assassin’s Creed Odyssey Action-Adventure PC, PS4, Xbox One
PUBLISHER Ubisoft
ENTWICKLER Ubisoft Montreal
KAUFEN
PS Plus August 2020 Welche PS Plus-Spiele wünscht ihr euch für August 2020? The Last of Us 2 Rattenkönig The Last of Us 2 bindet für die Darstellung des Rattenkönigs drei Schauspieler zusammen Cheats für GTA 5: Alle Codes für Unsterblichkeit, Waffen und Fahrzeuge Far Cry 6 Anton Far Cry 6 wird bei der Ubisoft Forward offiziell vorgestellt: Erster Teaser erschienen
The Last of Us Part II Guide Bloater The Last of Us 2: So kämpft ihr erfolgreich gegen Bloater – Guide Far Cry 6 - Cover Art Far Cry 6 ist im PlayStation Store geleakt worden, Giancarlo Esposito als Oberschurke PS4 Platin Trophäen PS4: Das sind die schwierigsten Platin-Trophäen, die euch Alpträume bereiten werden Twitch: Die erfolgreichsten Streamer der Welt – Top 10 im Mai 2020 PS5 Games Spielehüllen Wie findest du die Spielehüllen der PS5? Umfrage vor Auswertung PS5 PS5: Sony enthüllt Design der Spiele-Cover! MEHR NEWS LADEN

TRENDS

Cyberpunk 2077Rollenspiel
Cyberpunk 2077
The Last of Us 2Action-Adventure
The Last of Us 2
Resident Evil 3Survival-Horror
Resident Evil 3
Final Fantasy 7 RemakeAction-RPG
Final Fantasy 7 Remake
Pokémon Schwert und SchildRollenspiel
Pokémon Schwert und Schild
Zelda: Breath of the Wild 2Rollenspiel
Zelda: Breath of the Wild 2
GTA 6Open-World-Action
GTA 6
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS