PLAYCENTRAL NEWS AMD

AMD Radeon 6650 XT, 6750 XT und RX 6950 XT veröffentlicht

Von Jens Scharfenberg - News vom 12.05.2022 09:11 Uhr
AMD Radeon 6950 XT in der MSI-Ausführung ©MSI

AMD hat dieses Jahr offensichtlich so einiges vor. Der beliebte Hersteller von CPUs und Grafikkarten hat mit der AMD Radeon 6650 XT, 6750 XT und RX 6950 XT gleich drei neue GPUs vorgestellt. Ersten Informationen zufolge scheinen diese ordentlich Power mitzubringen und ihre Vorgänger noch einmal zu überflügeln.

Schaut außerdem gerne in unsere anderen Kauf-Guides zu den aktuellen Nvidia-Grafikkarten der RTX-30er- sowie RX-6000er-Serie:

AMD verbessert seine Grafikkarten

So wirklich neu sind die drei präsentierten GPUs dann aber doch nicht. Schließlich könnte man sie eher als Update der bereits erhältlichen Radeon RX 6000er Serie verstehen. Die Verbesserungen von AMD Radeon RX 6950 XT, die RX 6750 XT und der RX 6650 XT lassen sich nämlich nicht auf den ersten Blick erkennen. Schließlich bieten sie die identische Rechenpower wie ihre Vorgänger.

Die AMD RADEON 6000er Serie ©AMD

Allerdings hat AMD durch die Steigerung der sogenannten Total Board Power (TBP) dann wiederum doch ordentlich an der Stellschraube gedreht. Schließlich werden die Taktraten dadurch deutlich erhöht, was sich in einer besseren Gesamtperformance bemerkbar macht.

Benchmarks machen Unterschiede deutlich

Da AMD nicht nur müde Worte hinterlassen, sondern direkt Fakten schaffen wollte, präsentierte der Tech-Experte dann auch direkt Benchmarks. Spannenderweise hat AMD dabei nicht nur Vergleiche zur Vorgänger-Generation angestellt. Stattdessen hat man sich direkt den Konkurrenten Nummer Eins in Form von Nvidia vorgenommen. Genauer gesagt verglich das Unternehmen die Performance der neuen Radeon RX 6950 XT mit Nvidias Flaggschiffen GeForce RTX 3090 und GeForce RTX 3090 Ti. Dabei legte man den Fokus auf die Leistung pro Watt.

©AMD

Mit bis zu 335 Watt mag die Radeon RX 6950 XT zwar die leistungsärmste der drei Versuchskaninchen gewesen sein, allerdings konnte die Grafikkarte dies mit einer gehörigen Portion Energieeffizienz wettmachen. So bietet sie laut Benchmark in allen Vergleichsspielen mehr Leistung pro Watt als die GeForce RTX 3090. Im Vergleich zum unangefochtenen Flaggschiff in Form der GeForce RTX 3090 Ti muss aber auch die AMD Radeon RX 6950 XT den Kürzeren ziehen. Diese bietet einen TBP von satten 450 Watt.

©AMD

Auch bei den anderen beiden neuen Grafikkarten von AMD sieht es nicht anders aus. So ließ der Hersteller seine Radeon RX 6750 XT gegen die GeForce RTX 3070 sowie die RTX 3060 Ti antreten. Im Benchmark liegt die Radeon RX 6750 XT dann stets eine Nasenlänge vor der RTX 3070. Das dürfte Nvidia sicher nicht erfreuen. Schließlich gilt die GeForce RTX 3070 als echter Verkaufsschlager im Lineup des Grafikkartenherstellers.

©AMD

Natürlich hat AMD auch seinen dritten Neuzugang ins Rennen geschickt. Die Radeon RX 6650 XT soll insbesondere auf die Zielgruppe der Interessenten an einer GeForce RTX 3060 abzielen. Und hier sind die Unterschiede in den Benchmarks wirklich am deutlichsten. In allen getesteten Spielen liegt die Radeon RX 6650 XT über der Leistung des Nvidia-Pendants. Besonders deutlich wird dies bei sehr schnellen Games wie beispielsweise „F1 2021“ und Doom Eternal deutlich.

AMDAMD Radeon RX 6400 kommt offenbar für Privatanwender

Im Ergebnis bleibt festzustellen, dass AMD hier ganz offensichtlich viel richtig gemacht hat. Insbesondere im Bereich der Energieeffizienz können vergleichbare Grafikkarten von Nvidia bis auf die RTX 3090 Ti schlichtweg nicht mithalten. Wir sind gespannt, ob das einen Verkaufsschub für AMD bedeutet.

Preise und Verfügbarkeit

Wer Interesse an den neuen Grafikkarten von AMD hat, muss sich nicht länger gedulden. Die Radeon XT, Radeon RX 6750 XT und Radeon RX 6650 XT kann ab sofort im Handel erworben werden. Wir haben die Preise der Vorgänger und Neuzugänge für euch im Folgenden in einer Tabelle zusammengeführt.

NameVRAMTBPPreis
AMD Radeon RX 6600 XT8 GB160 Watt379 US-Dollar
AMD Radeon RX 6650 XT8 GB180 Watt399 US-Dollar
AMD Radeon RX 6700 XT12 GB230 Watt479 US-Dollar
AMD Radeon RX 6750 XT12 GB250 Watt549 US-Dollar
AMD Radeon RX 6900 XT16 GB330 Watt999 US-Dollar
AMD Radeon RX 6950 XT16 GB335 Watt1.099 US-Dollar

Gaming und Technik waren stets meine Leidenschaft. Dies hat sich bis heute nicht geändert. Als passionierten Konsolero und kleinem Tech-Nerd begleiten mich diese Themen tagtäglich.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Star Wars Jedi: Fallen Order Test Review Star Wars Jedi: Fallen Order 2 – Releasezeitraum steht: Wie lange müssen wir warten? One Piece Ruffy Teufelsfrucht One Piece Filler-List: Alle Episoden zum getrost Überspringen Spiele Release 2022 Spiele-Release 2022: Diese Games erscheinen für PS4, PS5, Xbox-Konsolen, Switch & PC Valorant-Logo-Art Valorant: Wird der Free-2-Play-Titel bald für PS4 & PS5 erscheinen?
Sons of the Forest Multiplayer Erscheint The Forest 2: Sons of the Forest auch für PS4 und PS5? Assassin's Creed Valhalla Rüstung Schwert Heiliger Georgius Assassin’s Creed Valhalla: Hinweise und Fundorte von Rüstung und Schwert des Heiligen Georgius – Guide PS Plus Juni 2022 PS Plus Juni 2022: Zeitplan für die Bekanntgabe & Veröffentlichung Elden Ring - Platin Elden Ring: Leitfaden aller Trophäen – Alle Erfolge für die Platin-Trophy Elden Ring - Godricks Axt Elden Ring: Echos der Halbgötter gegen mächtige Boss-Waffen eintauschen, so geht’s Animal Crossing: New Horizons Untersuchen Kunstwerke Animal Crossing: Gemälde und Skulpturen als Fälschung oder Original erkennen – Guide MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS