PLAYCENTRAL NEWS Allgemein

Allgemein: EU-Kommission berät über die Zukunft von „Free-2-Play“

Von Christian Liebert - News vom 28.02.2014 20:53 Uhr

Diesen Freitag hat sich die EU-Kommission mit dem Thema Free-2-Play befasst und sich mit Behörden und Technologieexperten beraten. Dürfen sich Spiele mit Item-Shops bald nicht mehr als „kostenlos“ bezeichnen?

Wir alle kennen die zwei Seiten der Medaille „Free-2-Play“. Natürlich ist der Download und das Spielen an sich kostenlos, doch finanzieren sich diese Games über Item-Shops und andere sogenannte Mikrotransaktionen. Gerade für naive Spieler eine Kostenfalle, da der Reiz zur Ausgabe von echtem Geld schnell größer wird. Je nach Titel hat so was fatale Auswirkungen auf das Spiel selbst. Von kosmetischen Verbesserungen bis hin zu spielvereinfachenden Mitteln. Mit Geld ist fast alles möglich. Teilweise sind die Spiele ohne den Einsatz von Echtgeld nicht mehr als eine Demo, in der viele Möglichkeiten arg eingeschränkt sind.

Darf sich so etwas überhaupt noch Free-2-Play nennen? Darüber hat sich heute die EU-Kommission mit einigen Partnern (Experten und Behörden) beraten. Speziell geht es genau um dieses Thema, ob Apps mit In-Store-Käufen mit dem Schlagwort „kostenlos“ werben dürfen. Vor allem in Bezug auf Kinder sei dies ein wichtiges Thema, wie von der EU-Kommission kommentiert wird. Man unterstreicht auch, dass Spiele, die sich als kostenlos betiteln, auch wirklich größtenteils ohne Echtgeld auskommen müssen. Gerade im Mobile-Bereich ist dies nämlich oft nicht der Fall.

Ein Ergebnis der Kommission ist bisher nicht bekannt.

News & Videos zu Allgemein

Awards: Das sind die Emmy-Gewinner für 2020 Kostenlos Spiele im August 11 kostenlose Spiele für PS4, Xbox One und PC an diesem Wochenende im August San Diego Comic-Con 2020 Cancelled Comic-Con 2020: Alle Trailer zu neuen Serien und Filmen San Diego Comic-Con 2020 Cancelled Comic-Con 2020: Infos, Zugang und Highlights zur digitalen Comic-Con@Home 2020 im Juli San Diego Comic-Con 2020 Cancelled San Diego Comic-Con 2020 ebenfalls abgesagt (Update) Coronavirus: Alle Absagen und Verschiebungen von Events, Serien und Filmen im Überblick
Xbox Series X vorbestellen: Alle Infos und Fragen zur Preorder Xbox Series X Amazon Xbox Series X vorbestellen, jetzt wieder bei Amazon möglich! – Preorder live Xbox Series X Otto vorbestellen Xbox Series X jetzt vorbestellen, Preorder bei Otto live! GTA 6 Franklin GTA 6: Franklin-Schauspieler erklärt, wieso das Spiel so lange braucht
PS5 Vorbestellen Preorder 2 PS5 vorbestellen: Vorbestellungen jetzt live! PlayStation 5 Xbox Series X MediaMarkt vorbestellen Xbox Series X-Preorder: Vorbestellungen jetzt live bei MediaMarkt PS5-Konsole Aussehen Optik Look PS5 – Mysteriöser Anschluss verwirrt Fans PS5 - Preis & Release-Datum bekannt PS5: Wann geht das Vorbestellen weiter mit der 2. Welle? Xbox Series X Saturn vorbestellen Xbox Series X jetzt bei Saturn vorbestellen! PS5 bei Otto PS5 jetzt vorbestellen, bei Otto ist die Preorder live! MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS