PLAYCENTRAL NEWS YouTube

YouTube: Prank-YouTuber lässt Böller in Einkaufszentrum hochgehen, sorgt für Massenpanik und 30 Verletzte

Von Wladislav Sidorov - News vom 17.12.2018 14:12 Uhr
© Jounes Amiri

Ein nur für Pranks bekannter YouTuber hat in einem Dortmunder Einkaufszentrum veranlasst, dass mehrere Böller gezündet wurden. Die Aktion endete in einer Massenpanik mit insgesamt 30 Verletzten. Die Polizei ermittelt nun gegen den mutmaßlichen Auftraggeber.

Am Samstag kam es in der Dortmunder Thier-Galerie zu einer Massenpanik, nachdem mehrere Böller im Gebäude in die Luft gejagt wurden. Wie die Polizei nun bekannt gab, soll der Prank-YouTuber Jounes Amiri für den Vorfall verantwortlich sein.

Amiri soll der Polizei zufolge aus Wolfsburg stammen und derzeit 17 Jahre alt sein. Mit größtenteils gestellten Streich-Videos konnte er auf YouTube mehr als 300.000 Abonnenten gewinnen.

YouTuber filmte Vorfall mit

Berichten zufolge habe Amiri vier 14 bis 15 Jahre alte Jugendliche gefragt, ob sie für Geld an seinem Streich mitwirken würden. Als Teil der Aktion zündeten sie daraufhin Böller an und verursachten aufgrund der lauten Explosion die Massenpanik, bei der mindestens 30 Personen leicht verletzt wurden.

Tausende Menschen seien schreiend und teilweise weinend aus dem Gebäude geflüchtet, berichten Augenzeugen. Die Polizei musste mit einem Großaufgebot anrücken, um die Betroffenen zu beruhigen.

Vor Ort konnten lediglich die vier Jugendlichen festgenommen werden, Amiri wurde zunächst nicht als Drahtzieher vermutet. Dass er in Dortmund unterwegs sein würde, war jedoch angekündigt. Auf Instagram rief er seine Zuschauer zu einem Community-Treffen auf dem Veranstaltungsgelände JunkYard ein.

Amiri soll im Übrigen den gesamten Vorfall mitgefilmt haben. Geplant war, die Aufnahmen später auf seinem YouTube-Kanal zu veröffentlichen. Damit wäre er der Polizei aber wohl noch früher als Täter ins Netz gegangen.

Auf Twitter kursiert ein vermeintlicher Ausschnitt aus dem Video, der den Moment der Zündung zeigt.

Mit welcher Strafe Amiri nun rechnen muss, ist noch nicht klar.

Bildquelle: Thier Galerie

News & Videos zu YouTube

YouTube-Videos im Hintergrund YouTube: Mit diesem Trick können iPhone-User Videos im Hintergrund abspielen YouTube Down YouTube down, Internet eskaliert #YouTubeDOWN Nach Netflix reduziert auch YouTube die Datenübertragung in Europa wegen Corona YouTube: PewDiePie ist zurück und belächelt den aktuellen Ninja-Shitstorm YouTube: Das sind die 10 bestbezahlten YouTuber 2019 YouTube: PewDiePie löscht nun auch überraschend seinen Twitter-Account
Animal Crossing: New Horizons Insekten fische Juli Animal Crossing: New Horizons – Alle neuen Fische und Insekten im Juli Spotify Premium Duo Spotify Duo Premium ab sofort für 2-Personen-Haushalte in Deutschland verfügbar PS5 Vorbestellen Preorder 2 PS5 vorbestellen: Alle Infos und Fragen zur Preorder der PlayStation 5 Cheats für GTA 5: Alle Codes für Unsterblichkeit, Waffen und Fahrzeuge
Animal Crossing New Horizons Taucherbrille und Schnorchel Animal Crossing: New Horizons – Tauchanzug, Brille und Schnorchel freischalten, so geht’s! PlayStation 5 und PlayStation 5 Digital PS5: Umfrage zeigt, welche Version ihr bevorzugt – Ergebnis The Witcher Netflix Serie The Witcher 3 Ciri The Witcher: In Staffel 2 soll Ciri allmählich zu der werden, die wir aus The Witcher 3 kennen Twitch: Die erfolgreichsten Streamer der Welt – Top 10 im Mai 2020 Cyberpunk 2077 GTA-Style Entwickler legen nahe Cyberpunk 2077 nicht wie GTA zu spielen Star Wars Obi-Wan Kenobi Star Wars-Regisseurin Deborah Chow: Was die Obi-Wan Kenobi-Serie von The Mandalorian unterscheidet MEHR NEWS LADEN

TRENDS

Cyberpunk 2077Rollenspiel
Cyberpunk 2077
The Last of Us 2Action-Adventure
The Last of Us 2
Resident Evil 3Survival-Horror
Resident Evil 3
Final Fantasy 7 RemakeAction-RPG
Final Fantasy 7 Remake
Pokémon Schwert und SchildRollenspiel
Pokémon Schwert und Schild
Zelda: Breath of the Wild 2Rollenspiel
Zelda: Breath of the Wild 2
GTA 6Open-World-Action
GTA 6
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS