PLAYCENTRAL NEWS YouTube

YouTube: Aus diesem Grund pausiert PewDiePie die beliebten Pew News

Von Cynthia Weißflog - News vom 23.09.2019 07:19 Uhr
© PewDiePie

Schon seit einer Weile fehlen die allseits beliebten Pew News auf dem Kanal des weltweit größten YouTubers PewDiePie. In einem Video erklärt der gebürtige Schwede nun warum.

Man könnte meinen, PewDiePie sei erwachsen geworden. Erst im letzten Monat heiratete der 29-jährige seine Marzia und nun stoppt er ein ausgesprochen beliebtes Format auf seinem YouTube-Channel – aus einem ziemlich reifen Grund.

Eine Pause für die Pew News

Das Format der Pew News wird schon seit einer Weile nicht mehr aktiv von Felix Arvid Ulf Kjellberg aka PewDiePie fortgeführt. Obwohl der Schwede inzwischen über eine Milliarde Abonnenten aufzuweisen hat, fühlt er sich offenbar dennoch in der Verantwortung eine Erklärung dafür abzugeben.

Da sich PewDiePie in diesem Format mit den aktuellsten und relevantesten Nachrichten auf YouTube beschäftigt, hat es sich hierbei meistens um Klatsch und Tratsch gehandelt, den Kjellberg auf humoristische Weise aufgearbeitet und präsentiert hat.

YouTubeYouTube: Erstes Unboxing vom Red Diamond Creator Award, PewDiePie packt ihn aus

Allerdings scheint PewDiePie inzwischen genug von dem Drama der YouTube-Community zu haben. Er möchte zukünftig kein Teil mehr davon sein und dem unbedeutenden Drama durch sein Zutun eine Plattform geben – vor allem aber seine Zeit nicht mehr dafür verschwenden:

„Sich um diese Dinge zu kümmern, ist Zeitverschwendung. Ich möchte mein Leben nicht damit verbringen, mir über so etwas Gedanken zu machen. Vertrau mir, ich tue dir einen Gefallen, indem ich die Pew News nicht mache – du musst nichts über solche Dinge wissen, sie sind nicht wichtig."

PewDiePie klärt weitere Gerüchte auf

Da er in diesem, unten verlinkten Video sich selbst in den Fokus der aktuellen Gerüchteküche stellt, nutzt Kjellberg gleichzeitig den Inhalt, um verschiedene Kontroversen aufzuklären, die ihn derzeit betreffen. Unter anderem wiederholt er die Geschehnisse rund um die zurückgezogene Spende. Wir haben davon berichtet:

YouTubeYouTube: Darum spendete PewDiePie 50 Tausend Dollar und zog die Spende danach wieder zurück

Gleichzeitig klärt der schwedische YouTuber über das vermeintliche Eisenkreuz auf seinem in letzten Video getragenen Pullover auf, dass von einigen Zuschauern schnell mit einem Nazi-Bekenntnis gleichgesetzt wurde. Hierbei sollte erwähnt werden, dass PewDiePie nicht das erste Mal auf Grund antisemitischer oder nationalsozialistischer Äußerungen und Symbole auffiel.

Kommen die Pew News zurück?

Für den jetzigen Zeitpunkt sind die Pew News definitiv auf Eis gelegt. Jedoch schließt Kjellberg nicht aus, dass sie eines Tages zurückkehren könnten. Dazu verhelfen könnte möglicherweise der gewaltige Fehltritt eines YouTuber oder einer YouTuberin, der tatsächlich der Rede wert ist.

Seid ihr ein Fan des Formats gewesen oder interessierten euch die Pew News ohnehin nicht? Schreibt es uns doch gerne unterhalb in die Kommentare!

YouTubeYouTube: Die größten deutschen Let’s Player Juli 2018

Eigentlich Elbennymphe der Unsterblichen Landen, die sich bei PlayCentral.de als Videospiel- und Buchliebhaberin tarnt. Löffelt beim Artikeltippen exzessiv Nussmus und führt eine Dreiecksbeziehung mit Geralt und Yennefer. Rollenspiel-Enthusiastin, die in CS:GO grundsätzlich keine Hühner tötet.

News & Videos zu YouTube

YouTube Dislike Button YouTube testet fehlende Dislike-Anzeige, um Creator zu schützen YouTube Saftiges Gnu 1 Million Abonnenten für Saftiges Gnu – Größte Gaming-YouTuberin in Deutschland YoutubeTV: Offline Downloads und 4K-Streaming kommen YouTube Twitch feature Clips YouTube erhält testweise beliebtes Twitch-Feature Sarazar Schweden WDR Reisen Schweden mit Sarazar: Die neue Reisedoku mit WDR Reisen führt in den hohen Norden YouTube Down Fehler YouTube down: Kein Zugriff auf diverse Google-Dienste möglich, Fehlercode 503 (Update)
Amouranth Twitch-Streamerin Amouranth ist schon wieder enbannt worden, Twitch wieder inkonsequent Amazon Prime Day 2021 Datum Tag Amazon Prime Day 2021 endet heute: Tipps und Tricks für die besten Deals & Angebote Assassin's Creed Valhalla Muspelheim Eivor alt Assassin’s Creed Valhalla in Muspelheim mit Odin und Loki: Setting für 3. DLC bestätigt PS5 Kaufen bei Otto, Amazon, Saturn und Mediamarkt PS5 kaufen im Juni 2021: Otto und Co. – Das ist die Lage Ende Juni
HDMI 2.1 Monitor 4K für PC und PS5 Diese 8 Gaming-Monitore erscheinen 2021 mit HDMI 2.1, 144 Hz und 4K Cheats für GTA 5: Alle Codes für Unsterblichkeit, Waffen und Fahrzeuge Record of Ragnarok Netflix Anime Record of Ragnarok: Wird es eine 2. Staffel des Netflix-Anime geben? PS5 DualSense reduziert Prime Day PS5: DualSense im günstigen Bundle mit Ladestation, Headset oder Game beim Prime Day 2021 Cyberpunk 2077 - Fehler auf Steam beim Download Cyberpunk 2077 offiziell zurück im PlayStation Store – allerdings mit einer Warnung Battlefield 2042 Battlefield 2042: Hype aufs neue Spiel lässt Battlefield 4 platzen, Server down MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS