PLAYCENTRAL NEWS WoW: Mists of Pandaria

WoW: Mists of Pandaria: Verkauf wegen Bug geschlossen

Von Christian Liebert - News vom 18.09.2013 12:46 Uhr

Die Entwickler bei Blizzard mussten spontan die Eroberungs-Händler aus World of Warcraft (WoW) entfernen, da es ein Problem mit den PvP-Marken gibt.

Mit jedem neuen Update für World of Warcraft kommen auch immer neue Probleme ins Spiel. Oft sind es solche, die den Nutzern des erfolgreichen MMORPGs nur Nerven kosten, da spezifische Systeme plötzlich nicht mehr funktionieren. Manchmal sind solche Fehler aber auch positiv für die Spielerschaft, wie im aktuellen Fall bewiesen wird. Durch ein Bug war es seit Tagen möglich, mehr Eroberungs-Punkte (PvP-Abzeichen) zu erhalten, als eigentlich vorgesehen. Normalerweise ist nämlich nach 2.200 Punkten Schluss. Besagter Bug erlaubte aber mehr. Dadurch konnten sich viele Spieler schneller mit hochwertiger PvP-Ausrüstung eindecken, sodass das Kräfteverhältnis dadurch gestört wurde.

Die Entwickler reagierten leider etwas verzögert, wodurch erst jetzt die Händler für Eroberungs-Punkte aus dem Spiel entfernt wurden und am Problem gearbeitet wird. Wie lange die Händler nicht verfügbar sein werden, steht noch aus. Blizzard teilte seiner Community aber bereits mit, dass alle überschüssigen Marken entfernt werden.

News & Videos zu WoW: Mists of Pandaria

WoW: Mists of Pandaria: Blizzards Bonuswurf-Aufklärungsaktion WoW: Mists of Pandaria: Erbstück-Waffen von Garrosh auch über Bonuswürfe erhältlich? WoW: Mists of Pandaria: Bosse im Orgrimmar-Schlachtzug leicht vereinfacht WoW: Mists of Pandaria: Ankündigung der 15. PvP-Saison WoW: Mists of Pandaria: Fraktionsloser Pandare erreicht Stufe 80 WoW: Mists of Pandaria: Todesritter solot den härtesten Boss im Spiel
Animal Crossing New Horizons Update Sommer Tauchen Animal Crossing: New Horizons-Update 1.3.0 ist da und bringt Tauchen, Meerestiere und neue Gegenstände Cheats für GTA 5: Alle Codes für Unsterblichkeit, Waffen und Fahrzeuge Twitch: Die erfolgreichsten Streamer der Welt – Top 10 im Mai 2020 Cyberpunk 2077 GTA-Style Entwickler legen nahe Cyberpunk 2077 nicht wie GTA zu spielen
MediaMarkt Gaming Angebote Switch Oculus MediaMarkt: Hammer Gaming-Angebote mit Nintendo Switch zum Tiefpreis! The Witcher Netflix Serie The Witcher 3 Ciri The Witcher: In Staffel 2 soll Ciri allmählich zu der werden, die wir aus The Witcher 3 kennen Animal Crossing New Horizons Taucherbrille und Schnorchel Animal Crossing: New Horizons – Tauchanzug, Brille und Schnorchel freischalten, so geht’s! Animal Crossing: New Horizons Insekten fische Juli Animal Crossing: New Horizons – Alle neuen Fische und Insekten im Juli Fallout Amazon Serie Fallout erhält seine eigene Amazon-Serie und wird von Westworld-Machern produziert PS5 Vorbestellen Preorder 2 PS5 vorbestellen: Alle Infos und Fragen zur Preorder der PlayStation 5 MEHR NEWS LADEN

TRENDS

Cyberpunk 2077Rollenspiel
Cyberpunk 2077
The Last of Us 2Action-Adventure
The Last of Us 2
Resident Evil 3Survival-Horror
Resident Evil 3
Final Fantasy 7 RemakeAction-RPG
Final Fantasy 7 Remake
Pokémon Schwert und SchildRollenspiel
Pokémon Schwert und Schild
Zelda: Breath of the Wild 2Rollenspiel
Zelda: Breath of the Wild 2
GTA 6Open-World-Action
GTA 6
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS