PLAYCENTRAL NEWS World of Warcraft

World of Warcraft: EU-Marke klettert auf doppelten Preis der US-Server

Von Thomas Wallus - News vom 21.04.2015 18:31 Uhr

Innerhalb der ersten Stunden nach der Einführung der WoW-Marke auf den europäischen Servern von World of Warcraft (WoW) hat das Item bereits einen krassen Preisanstieg hingelegt. Spieler in Europa zahlen doppelt so viel Gold wie Nordamerikaner.

Gestern stimmte uns Blizzard auf den Start der WoW-Marke in Europa ein. Heute wurde dieser Start vollzogen und Spieler müssen nicht länger mit Euro zahlen, wenn sie World of Warcraft spielen möchten. Doch statt vieler Euro braucht es nun einen großen Sack … oder wohl besser Koffer voll Gold, denn die WoW-Marke ist noch weit davon entfernt, ein Schnäppchen zu sein. Wie angekündigt erfolgte die Markteinführung zwar zum Preis von 35.000 Gold, doch danach ging es ununterbrochen bergauf. Stand dieser News müssen 39.000 Münzen eingesetzt werden, um 30 Tage zu spielen. Als das Token vor einigen Wochen in den USA loslegte, gab es zwar auch einen Preisanstieg. Dieser war allerdings deutlich milder. Binnen vier Stunden stieg der Preis auf dem nordamerikanischen Markt damals von 30.000 auf 31.000 Gold.

Danach konnte sich die Marke in den USA aber nicht halten. Im System von Angebot und Nachfrage steht die nordamerikanische WoW-Marke daher bei knapp 21.000 Gold. Damit zeigt sich vor allem: Spieler auf den europäischen Realms zahlen heute beinahe doppelt so viel wie ihre nordamerikanischen Freunde. Mit Spannung darf man abwarten, wie es in einigen Wochen aussieht, wenn sich beide Märkte eingependelt haben.

KOMMENTARE

News & Videos zu World of Warcraft

World of Warcraft: Neu: Ethnische Anpassungen für Charaktere – aber warum dauerte es so lang? World of Warcraft: Blizzard kündigt die neue Erweiterung Shadowlands mit Cinematic-Trailer an World of Warcraft: Shadowlands: Neue Erweiterung vor der BlizzCon 2019 geleakt World of Warcraft: Classic erhält eine 2. Content-Phase World of Warcraft: Erster Spieler erreicht in Classic Level 60 World of Warcraft: Ansturm auf Classic: Server überfüllt, Twitch-Rekorde gebrochen!
Welche PS Plus-Spiele wünscht ihr euch für März 2020? Francesca Findabair in Gwent Dreharbeiten gestartet: Das sind die Neuzugänge in der 2. Staffel von The Witcher Baby Yoda stürzt sich in halbfertiger Mod in den Battlefront-Kampf Nvidia stellt limitierte Cyberpunk 2077-Edition der GeForce RTX 2080 Ti offiziell vor
PlayStation Plus: Die PS Plus-Spiele für März 2020 werden nächste Woche enthüllt Die Größe von Final Fantasy 7 Remake beträgt wohl über 100 GB GTA 6: Wann erscheint Grand Theft Auto 6? Alle Spekulationen und Gerüchte zusammengefasst Neue Farbe für die Nintendo Switch Lite angekündigt: Coral MEHR NEWS LADEN

TRENDS

Sons of the Forest Survival-Horror
Die Sims 5 Lebenssimulation
Age of Empires 3 Echtzeit-Strategie
Project: Mara Simulation
Surgeon Simulator 2 Simulation
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS