PLAYCENTRAL NEWS Vikings

Vikings: Valhalla – Wann startet die 2. Staffel bei Netflix?

Von Vera Tidona - News vom 03.01.2023 17:14 Uhr
© Netflix

Fans der Wikinger-Serie „Vikings“ durften sich im letzten Frühjahr auf eine Fortsetzung des gefeierten Serienhits freuen: Mit Vikings: Valhalla schickte Netflix eine weitere erfolgreiche Produktion von Vikings-Macher Michael Hirst an den Start, in der es diesmal um Leif Eriksson geht, Sohn von Erik dem Roten, der um das Jahr 1000 als erster bekannte Europäer Nordamerika betrat – Jahrhunderte vor dem Entdecker Kolumbus.

Nach dem Erfolg der ersten 8 Episoden geht es nun schon bald mit der 2. Staffel auf dem Streamingdienst weiter: Am 12. Januar 2023 wird der neue Wikinger-Serienhit mit weiteren 8 Episoden auf Netflix fortgesetzt. Danach ist noch lange nicht Schluss, denn die Macher haben bereits eine 3. Staffel in Arbeit.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Das erwartet uns in Staffel 2 von Vikings: Valhalla

Die Handlung setzt etwa 100 Jahre nach Vikings ein und erzählt von der Vinland-Saga zu Beginn des 11. Jahrhunderts. In der ersten Staffel lernen wir die Wikinger Leif Eriksson (Sam Corlett), seine Halbschwester Freydis Eriksdotter (Frida Gustavsson) und Harald Sigurdsson (Leo Suter) kennen.

Gegen Ende der Wikinger-Ära haben die skandinavischen Plünderer kaum noch Chancen gegen das mächtige Königreich England. Nachdem König Eduard verstorben ist, beanspruchen gleich drei Lords den Thron für sich und lösen einen gewaltigen Machtkampf aus.

Der Konflikt mit den Nordmännern eskaliert, als König Aethelred II. von England (Bosco Hogan) am St. Brice’s Day ein Massker an sämtlichen Wikinger auf englischem Boden anordnet. Die Wikinger Eriksson, Eriksdotter und Sigurdsson sinnen auf Rache.

Die 2. Staffel wird genau hier wieder ansetzen und den Konflikt zwischen den Engländern und den Nordmännern aufgreifen. Die heldenhaften Wikinger-Legenden Leif Eriksson, Freydis Eriksdotter und Harald Sigurdsson unternehmen einen letzten verzweifelten Versuch, sich gegen Olaf Haraldson und seine Krieger durchzusetzen.

Ob wir auch schon Leif Eriksson auf seiner Reise über den Atlantik nach Neufundland in Nordamerika sehen werden, ist ungewiss. Im Trailer jedenfalls nimmt er zunächst Kurs auf die im Mittelmeer gelegene Stadt Konstantinopel, dem heutigen Istanbul (Türkei).

Derweil sorgt die fortschreitende Christianisierung dafür, dass sich die nordischen Stämme zusehend entzweien. Freydis Eriksdotter wird es nach den jüngsten Ereignissen in Kattegat nicht einfacher haben, Odins Orden und den nordischen Götterglauben zu verteidigen.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Besetzung der wichtigsten Hauptfiguren von Vikings: Valhalla

In der neuen Serie übernehmen die folgenden Darsteller den Part wichtiger historischer Charaktere aus der Geschichte der Wikinger:

  • Sam Corlett als Leif Eriksson
  • Frida Gustavsson als Freydis Eriksdotter, Tochter von Erik des Roten und Leif Erikssons Halbschwester
  • Leo Suter als Harald Sigurdsson, ein charismatischer, attraktiver und ehrgeiziger Wikinger mit adliger Abstammung, der als einer der letzten Berserker später zu Harald III., König von Norwegen wird
  • Bradley Freegard als Knut der Große (Canute), König von Dänemark und England
  • Jóhannes Haukur Jóhannesson als Olaf Haraldson
  • Laura Berlin als Emma von der Normandie, Ehefrau von Knut der Große und Königin von Dänemark und England
  • David Oakes als Earl Godwin von Wessex, wichtiger Berater von Knut der Große, König von England
  • Caroline Henderson als Jarl Haakon

Neuzugang Goran Visnjic („The Boys“) wird in der 2. Staffel den legendären Wikinger Erik der Rote darstellen, den Vater der beiden Hauptfiguren Leif Eriksson und Freydis.

„Vikings: Valhalla“ stammt ebenfalls von „Vikings“-Macher Michael Hirst und wird erstmals exklusiv für Netflix entwickelt. Als Showrunner fungiert Jeb Stuart.

Die erste Staffel umfasst 8 Episoden, eine 2. und 3. Staffel mit weiteren jeweils 8 Episoden sind bereits in Arbeit. Damit kommt die Serie auf mindestens 24 Episoden.

Schreiberling für PlayCentral.de und begeisterte Film- und Serien-Guckerin. Süchtig nach neuen Folgen von Stranger Things oder The Witcher und stets für ein Abenteuer bereit, sei es in Hogwarts, Monkey Island oder in der Welt der Lego-Klötzchen.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
DualSense Edge im Test – Ist Sonys Pro-Controller für die PS5 wirklich 240 Euro wert? Wird Cal Kestis aus Star Wars Jedi: Survivor in Staffel 3 von The Mandalorian auftauchen? Samsung Galaxy S23: Die wichtigsten Neuerungen der neuen Modelle Resident Evil 4 erhält ganz neuen Charakter
Neue PS5 Beta Firmware mit Discord-Sprachchat, Controller-Updates und mehr veröffentlicht Hogwarts Legacy Hogwarts Legacy: Preload gestartet & Download-Größe bekannt (Update) God of War Ragnarök Ende erklärt God of War Ragnarök: Verkaufszahlen führen wohl zu neuem Serien-Rekord Hogwarts Legacy Early Access Uhrzeit Hogwarts Legacy: Zu welcher Uhrzeit wird der Early Access Zugriff freigeschaltet? The Last of Us Folge 3 Serie Spiel Vergleich Vergleich: The Last of Us – Wie nah ist Folge 3 am PlayStation-Original? Detektiv Conan Manga Verkaufszahlen Meilenstein Detektiv Conan: Die Verkaufszahlen des Manga-Hits erreichen einen gewaltigen Meilenstein MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.de Dark Mode-Schalter
0
Kommentar hinterlassen!x