PLAYCENTRAL NEWS Twitch

Twitch: Streamenden wird nach Hack-Angriff ihr Gehalt gestohlen

Von Jonas Höger - News vom 21.10.2021 14:53 Uhr
Twitch Copyright Strike
© Twitch/PlayCentral-Bildmontage

Vor zwei Wochen gab es einen gewaltigen Skandal rund um die wohl erfolgreichste Streaming-Seite überhaupt: Twitch wurde gehackt und dabei sind nicht nur Informationen wie das Gehalt namhafter Streamer*innen an die Öffentlichkeit gelangt.

Die kriminellen Drahtzieher schnappten sich im Rahmen der Aktion natürlich auch die Daten unzähliger Nutzer*innen und Streamenden. Was das für Folgen hat, ist jetzt auf Twitter zu lesen: Zahlreiche Streamer*innen beschweren sich über geklautes Geld und über Twitchs mangelnde Hilfsbereitschaft.

Diebstahl in großem Stil und Twitch dreht Däumchen

Die Hacker benutzen nämlich die ergaunerten Daten, um Bezahlungs-Informationen zu ändern beziehungsweise Gehälter umzuleiten. Mehrere Streamer*innen haben sich bereits auf Twitter zu Wort gemeldet und bemängeln, dass sie keine Möglichkeit hätten, die Daten zurückzuändern geschweige denn an das gestohlene Geld zu kommen.

Twitch hingegen ist wenig hilfreich. Auf seine Anfrage hat der Streamer Killadelphia von Twitch folgende Antwort erhalten:

“Nach einer Untersuchung scheint es, dass das Gehalt an die ausgewählte Bezahlungs-Methode geschickt wurde. Der Twitch Support sieht sich außer Stande, erfolgreich ausgezahlte Summen zurückzuholen oder erneut auszuzahlen.”

Die Betroffenen sind von der fehlenden Unterstützung seitens Twitch entsetzt. xSophieSophie schreibt auf Twitter, dass sie bereits ihr Passwort gewechselt hatte und auch ihre 2-Faktor-Authentifizierung aktiv war und man dennoch ihre Bezahlungs-Daten ändern und das ihr zustehende Geld umleiten konnte.

Die betroffenen Streamenden sind in einem Teufelskreis gefangen: Ein Support-Ticket wird mit Hinweis auf eine Passwort-Änderung und die 2FA-Methode beantwortet, was von den meisten längst vorgenommen wurde. Gleichzeitig werden Anfragen auf Twitter abgeschüttelt, indem man darum bitte, ein Support-Ticket zu schreiben. Gerade für kleinere Creator ist das fehlende Geld ein herber Schlag, zumal Twitch keinerlei Kompensation oder Lösung für die Zukunft anbietet.

Amtierender Arenaleiter und Soulsborne-Veteran mit Zweihänder-Fetisch. Der Joker der Japano-Games, egal ob Danganronpa-Nische oder Xenoblade-Mainstream. Außerhalb der virtuellen Welt am liebsten zwischen Jazz und Literatur unterwegs."
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Amouranth Twitch-Star Amouranth teilt ihr Wissen, bevor sie in den Ruhestand geht Hogwarts Legacy - Release Hogwarts Legacy: Produkteseite im Epic Store ist jetzt online, Hinweis auf baldigen Releasetermin? One Piece Ruffy Teufelsfrucht One Piece Filler-List: Alle Episoden zum getrost Überspringen The Boys Staffel 3 The Boys: Staffel 4 kommt früher als erwartet zu Amazon Prime Video
Stranger Things 4: Wer spielt Enzo? Warum euch der Schauspieler so bekannt vorkommt! Hogwarts Legacy: PEGI-Rating überrascht, wie düster ist das Spiel wirklich? Stranger Things 4: Wer ist Vecna? Teil 2 von Stranger Things Staffel 4: Wann kommt das große Finale? Stranger Things Staffel 4: Wer ist 001? Geschichte hinter dem mysteriösen Testsubjekt Animal Crossing: New Horizons Insekten fische Juli Animal Crossing: New Horizons – Neuen Insekten, Fische und Meerestiere im Juli MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS