PLAYCENTRAL NEWS Sword Art Online: Fatal Bullet

Sword Art Online: Fatal Bullet: Verschiedene Protagonisten bringen verschiedene Spielweisen

Von Franziska Behner - News vom 22.08.2017 12:48 Uhr
PlayCentral Default Logo
© PlayCentral.de

Wir waren für euch bei Sword Art Online: Fatal Bullet und haben uns das neue JRPG genauer angesehen. In der neuesten Versoftung der Light-Novel-Reihe geraten die Spieler in eine ganz neue Welt.

Neben dem Anime, der Manga-Reihe und dem Film, der im letzten Jahr heraus kam und sich großer Beliebtheit erfolgte, soll schon bald ein neues Abenteuer für die Konsolen und PC Digital heraus kommen. Sword Art Online: Fatal Sword wurde mit der Unreal Engine 4 entwickelt und wartet mit einer brandneuen Story und Welt darauf, von euch erkundet zu werden. Die Spieler schlüpfen in die Haut eines jungen Charakters, der ein Online VR MMORPG spielt. Der Clou: Stirbt der Spieler im Game, so wird er auch im echten Leben dahin scheiden.

Gun Gale Online, so der Name des Spiels, ist dunkler als die Welten in den bisherigen Ablegern der Serie und sind nicht von leuchtenden Wiesen und bunten Feen durchzogen. Die Spieler erwarten riesige Wüstenlandschaften, zerstörte Städte und mehr. Zu Beginn kann zwischen zwei Charakteren gewählt werden: Kirito, der bereits aus der Serie bekannt ist und mit Schwert, sowie Handfeuerwaffe kämpft, sowie Sinon, die mit einem riesigen Gewehr, dem Sniper Hecate, den Gegnern aus großer Distanz auf den Zahn fühlt. So entsteht ein JRPG mit spannenden Third-Person-Shooter-Elementen.

Eine weitere Neuerung ist die Ultimate Fiber Gun. Mit ihr haben die Spieler die Möglichkeit, sich an hohen Gebäuden oder Gegenständen herauf zu ziehen, sich schnell auf Gegner zubewegen, können Drohnen damit abschießen und letzlich auch aus schwierigen Situationen schnell abhauen. Wie bereits von der Spielreihe bekannt, wird die Sprachausgabe rein japanisch sein. Ihr könnt allerdings die Untertitel deutsch, englisch, italienisch oder französisch stellen. PC-Spieler haben außerdem die Möglichkeit, russische Untertitel zu erhalten.

Sword Art Online erscheint voraussichtlich im ersten Quartal 2018 für PlayStation 4, Xbox One, sowie PC Digital. Vor allem Letzteres war ein großer Wunsch der Fans.

The Last of Us Episode 3 Folge 3 Recap Frank alt The Last of Us-Serie: Welche Krankheit hatte Frank? The Last of Us Episode 3 Folge 3 Recap Bill und Frank The Last of Us: Was bedeutet das Ende von Episode 3 Long Long Time mit Bills Playlist? Twitch Streamer Atrioc entschuldigt sich für Deepfake-Pornografie. Streamerinnen werden zum Ziel von Deepfake-Pornografie DualSense Edge im Test – Ist Sonys Pro-Controller für die PS5 wirklich 240 Euro wert?
Wird Cal Kestis aus Star Wars Jedi: Survivor in Staffel 3 von The Mandalorian auftauchen? Samsung Galaxy S23: Die wichtigsten Neuerungen der neuen Modelle Resident Evil 4 erhält ganz neuen Charakter Neue PS5 Beta Firmware mit Discord-Sprachchat, Controller-Updates und mehr veröffentlicht Hogwarts Legacy Hogwarts Legacy: Preload gestartet & Download-Größe bekannt (Update) God of War Ragnarök Ende erklärt God of War Ragnarök: Verkaufszahlen führen wohl zu neuem Serien-Rekord MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.de Dark Mode-Schalter