PLAYCENTRAL NEWS Bandai Namco Entertainment

Bandai Namco: Leak enthüllt angeblich diverse hochkarätige Games für 2023 – Gerücht

Von Sven Raabe - News vom 12.07.2022 20:22 Uhr
Bandai Namco Leak Games 2023
© Bandai Namco Entertainment

Derzeit sorgt ein Leak für Aufsehen, der angeblich verschiedene namhafte Games-Projekte des japanischen Videospielentwicklers und -Publishers Bandai Namco Entertainment verrät. Sämtliche dieser Spiele sollen darüber hinaus bereits im kommenden Jahr ihren Weg in die Händlerregale finden.

Elden Ring-DLC und drei Dragon Ball-Games in 2023?

Doch wie kann das sein? Laut aktueller Berichte soll das Unternehmen gestern Opfer eines Ransomware-Angriffs geworden sein. Bei Cyber-Attacken dieser Art verschaffen sich Außenstehende Zugriff auf sensible Daten und sperren die richtigen Eigentümer gewissermaßen aus. Damit die eigentlichen Besitzer ihr Eigentum zurückerlangen, muss oftmals eine Art Lösegeld gezahlt werden.

Nun wieder zurück zum Leak (via PlayStation Universe): Auf der Internetplattform ResetEra ist ein Screenshot aufgetaucht, der elf hochkarätige Games zeigt, die Bandai Namco angeblich im kommenden Jahr veröffentlichen soll. Nachfolgend alle elf Titel in alphabetischer Reihenfolge:

  • Armored Core
  • Code Vein 2
  • Digimon Story 2: Cybersleuth
  • Dragon Ball FighterZ Super
  • Dragon Ball: The Breakers
  • Dragon Ball Xenoverse 3
  • Elden Ring: Barbarians of the Badlands
  • Little Nightmares III
  • One Punch Man: Fighters Association
  • Tales of Ascension
  • Tekken 8

Wie glaubwürdig ist die geleakte Bandai Namco-Liste?

Kommen wir nun dazu, wie glaubwürdig dieser vermeintliche Leak ist. Zunächst schauen wir uns den Zeitpunkt an, denn dieser ist durchaus merkwürdig. Erfahrungsgemäß dauert es mehrere Tage oder sogar Wochen, bis solche Informationen das Licht der Welt erblicken. Dass es im Falle von Bandai Namco nicht einmal 24 Stunden gedauert haben soll, ist deshalb schon ziemlich eigenartig.

Ein neues „Dragon Ball Xenoverse“ erscheint durchaus realistisch ©BIRD STUDIO/SHUEISHA, TOEI ANIMATION © Bandai Namco Entertainment

Werfen wir einen genaueren Blick auf die Liste, könnte eine Veröffentlichung von Dragon Ball: The Breakers Anfang 2023 im Bereich des Möglichen liegen. Offiziell soll das asynchrone Multiplayer-Game, das vermutlich in irgendeiner Weise mit Dragon Ball Xenoverse 2 verbunden sein wird, noch 2022 erscheinen. Allerdings könnte es sein, dass der Titel noch verschoben wird.

Auch die Veröffentlichung eines Dragon Ball Xenoverse 3 dürfte nicht unwahrscheinlich sein, immerhin halten sich Gerüchte um einen solchen Titel bereits seit mehreren Monaten hartnäckig. Wenig verwunderlich, immerhin ist Teil 2 bis heute das kommerziell erfolgreichste Videospiel des Franchise.

Elden Ring Guide Erfahrungspunkte Neuverteilung
Könnte „Elden Ring“ einen DLC erhalten? © Bandai Namco Entertainment/From Software

Des Weiteren erscheint ebenfalls der Release einer Elden Ring-Erweiterung realistisch, immerhin dürften sich nach dem gewaltigen Erfolg zahlreiche Fans über eine solche freuen. Außerdem versorgte Entwicklerstudio From Software bereits vorherige Werke immer mal wieder mit DLCs.

Die letzten zwei Titel auf der Liste, deren Release denkbar wäre, dürften ein neuer Ableger der Armored Core-Reihe sowie ein Tekken 8 sein. Dieses Jahr gab es bereits Gerüchte bezüglich eines neuen Mecha-Spiels und darüber hinaus ranken sich bereits geraume Zeit Spekulationen um einen neuen Teil der beliebten Prügelspiel-Marke, die zu den wichtigsten IPs von Bandai Namco zählt.

Erwartet uns ein neues „Armored Core“-Game? © Bandai Namco Entertainment

Zu den übrigen Spielen auf der Liste gibt es derweil weder offizielle noch inoffizielle Informationen. Aus den zuvor genannten Gründen erscheint dieser Leak insgesamt wenig glaubwürdig, weshalb ihr die vermeintlichen Details auf der Liste mit einer ordentlichen Portion Skepsis betrachten solltet.

* Hinweis: Bei allen Links zu Onlineshops handelt es sich um Affiliate-Links. Wir erhalten für jeden darüber erfolgten Kauf eine kleine Provision – ohne, dass ihr einen Cent mehr bezahlt. Danke für eure Unterstützung!

Anime-Liebhaber, Dragon Ball-Fan auf Super-Saiyajin Blue-Level, Videospiel-Enthusiast mit einem Hang zu Action-Adventures und abgedrehten Hack'n'Slays. Außerdem Sith-Lord (oder vielleicht doch Jedi?) mit einer Schwäche für DC- und Marvel-Adaptionen.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Wird GTA 6 das erste Spiel mit einer 100er-Wertung? Harry Potter-Serie: Finale Staffel läuft 2036 – Ist J.K. Rowling involviert? PlayStation Portal-Verkäufe haben Erwartungen übertroffen, sagt Sony Egoshooter Wrath: Aeon of Ruin endlich in der Vollversion veröffentlicht! Ubisoft arbeitet angeblich an zwei verschiedenen Assassin’s Creed Remakes Hogwarts Legacy 2 wurde eben geteasert und du hast es nicht bemerkt! Monte gibt Jungen Live-Realtalk: „Leute versuchen dich von deinem Weg abzubringen!“ Elden Ring: Ein einziges Secret wurde laut Miyazaki bislang noch nicht entdeckt! Gronkhs kleiner Traum ist wahr geworden! Wird Monte Vater? Deshalb zweifelt MontanaBlack an Familienplanung MEHR NEWS LADEN
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.de Dark Mode-Schalter