PLAYCENTRAL NEWS Steam

Steam: Wird Steam zum Schrottplatz für Spiele?

Von Patrik Hasberg - News vom 01.07.2018 16:08 Uhr

Zukünftig wird Valves Spieleplattform Steam wohl noch deutlich unübersichtlicher. Grund dafür ist das neue Programm Steam Direct, das Steam Greenlight ablösen wird. Durch geringere Kontrollen sollen monatlich mehr als doppelt so viele Spiele veröffentlich werden. Zukünftig muss der Spieler selber entscheiden, welche Spiele gut sind und welche nicht.

Das Ende von Steam Greenlight ist gekommen: Nach vielen Jahren verabschiedet sich Valve von dem Programm und wendet sich dem neuen Entwicklerprogramm namens Steam Direct zu. Damit soll es vor allem kleinen Indie-Entwicklern deutlich einfacher gemacht werden, die eigenen Spiele auf Steam zu veröffentlichen.

SteamSteam: Valves Spieleplattform hat ein Problem

Mehr als doppelt so viele Spiele!

Während unter Steam Greenlight noch etwa 70 Spiele in der Woche zu dem aktuellen Produktkatalog hinzugefügt worden sind, sollen es mit Steam Direct stolze 180 sein. Das ist deutlich mehr als das Doppelte, was vor allem daran liegt, dass keine großen Kontrollen mehr durchgeführt werden. Dies berichten Mitarbeiter von Steam Spy, die Teil eines Panels waren, auf dem Valve über die Vorteile von Steam Direct gesprochen hat.

Letztendlich kann in Zukunft also so gut wie jedes Spiel auf Steam landen, wenn es nicht gegen Gesetze verstößt oder lediglich als pures Trolling der Nutzer dient. Der Nutzer wird zukünftig also selber entscheiden müssen, ob ein Spiel gut ist. Sollte dies nicht der Fall sein, so kann der Kaufpreis durch die Refund-Funktion zurückerstattet werden.

Dabei stellt sich unweigerlich die Frage ob das neue Programm den Entwicklern wirklich helfen wird. Schließlich werden Spiele durch das steigende Angebot immer schlechter vom Nutzer gefunden, da der Überblick leidet. Außerdem wird befürchtet, dass durch immer laschere Kontrollen deutlich mehr Schrottspiele auf Steam landen werden.

ValveValve: Neues Tool soll mehr bringen als Steam Spy

News & Videos zu Steam

Steam Spielefestival Game Demo kostenlos Herbst Steam Spielefestival in der Herbstedition gestartet: Jetzt gratis Games anspielen! EA Play auf Steam EA Play ab sofort auf Steam Steam Game Fest Summer Edition2020 Steam Spielefestival 2020 Sommeredition: 900 Demos, Livestreams und mehr ab sofort online Steam Game Festival 2020 Steam Game Festival: Heute um 19 Uhr geht es los Steam-Spielefestival ermöglicht im Sommer das kostenlose Anspielen von Games (Update) Autobahn Police Simulator wird bei Steam verschenkt Gratis auf Steam: Autobahnpolizei-Simulator und One Drop Bot
MontanaBlack PS5 PS5: Weshalb der Streamer MontanaBlack vom Kauf der PlayStation 5 abrät Valheim Haldor Valheim – Haldor: Wo ihr den Händler findet und was seine Gegenstände bewirken – Guide (Lösung) Pokémon Strahlender Diamant Leuchtende Perle Pokémon Strahlender Diamant & Leuchtende Perle – Artstyle, Features, Release: Alle Infos zu den Remakes! Pokémon Schwert und Schild Schillerndes Riffes Pikachu Gesang Event Verteilung Pokémon Schwert & Schild: Jetzt Schillerndes Riffex, singendes Pikachu und seltene Items erhalten!
RX 6700 XT bei diesen Händlern kaufen AMD Radeon RX 6700 XT ab dem 18. März kaufen! – Liste aller Händler und Custom-Modelle PS5 kaufen Otto PS5 bei Otto kaufen, das ist der aktuelle Stand um die Verfügbarkeit (Update vom 8. März 2021) Resident Evil 8 Village Resident Evil 8 Village erscheint in Japan nur zensiert, aber keine Sorge GTA Online Cayo Perico Heist: Komplettlösung zum Raubüberfall mit Tipps & Tricks (Guide) Assassin´s Creed Valhalla, Entscheidungen und Konsequenzen Assassins Creed Valhalla – Lösung: Alle Entscheidungen, die die Handlung beeinflussen können – Guide Phasmophobia Update Geister Türen Phasmophobia: Neues Update macht Geister klüger und lässt sie Schränke öffnen MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS